Zum Online-Shop von Hugendubel.de

Elisabeth Tova Bailey – Das Geräusch einer Schnecke beim Essen

Geschrieben von Philine Edbauer am 19.02.2012 in der Kategorie: Allgemein,Naturwissenschaften,Romane,Wissenschaft & Technik

Elisabeth Tova Bailey - Das Geräusch einer Schnecke beim Essen“Das Geräusch einer Schnecke beim Essen” ist Elisabeth Tova Baileys Ode an das Tier, das über 2000 nachwachsende Zähne besitzt, dessen Schleim sich kaum von den Händen waschen lässt, das seine Augen in seine Fühler einziehen kann, das seine Fühler in seinen Fuß einziehen kann. An das Tier, das ein geräuschloses Leben führt, sich dafür an Gerüchen orientiert und durch Selbstbefruchtung über hundert robuste Nachkommen erzeugen kann.
Während einer lähmenden Krankheit beobachtete die Autorin monatelang eine Schnecke, verglich deren Verhalten mit ihrem eigenen, identifizerte sich mir ihr und beneidete sie. Sie hat ihre umfangreichen wissenschaftlichen Recherchen in ihr Buch eingebaut.

Es ist also kein typischer Roman, liest sich aber wie einer. Das Thema mag langweilig klingen, ist aber unglaublich interessant; auf ca. 180 Seiten erfasste die Autorin nur Bedeutendes und Faszinierndes.

“Ein einziger Champignon war ungefähr fünfzigmal so groß wie meine Schnecke, also schnitt meine Pflegerin eine großzügige Scheibe von einem Pilz ab und legte sie ins Terrarium. Die Schnecke war begeistert.  Nach Wochen mit nichts als welken Blüten war sie so froh über diese vertraute Nahrung, dass sie mehrere Tage lang dirket neben der riesigen Champignonscheibe schlief, wobei sie immer mal wieder kurz erwachte, ein wenig am Pilz knabberte und wieder in wohlgenährten Schlaf sank.” (s. 38f.)

Man spürt ihre Liebe zu dem Lebewesen, welche sie den Leser mitfühlen und erstaunen lässt.

Erleben Sie das Geräusch einer Schnecke beim Essen:

Aus dem Amerikanischen von Kathrin Razum
Nagel & Kimche, 2012

Wie gut hat Ihnen der Artikel: "Elisabeth Tova Bailey – Das Geräusch einer Schnecke beim Essen" gefallen? Zum Bewerten des Beitrages klicken Sie einfach auf die Sterne.
4,14 von 5 Punkten, basierend auf 22 Stimmen.

«  –  »

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Suche

Facebook & Twitter

  • Hugendubel bei FacebookHugendubel bei Twitter

Herzlich Willkommen!

  • Im Hugendubel Blog schreiben Mitarbeiter der Buchhandlung Hugendubel über Bücher: Neuerscheinungen, Lieblings- bücher, Geheimtipps, über Themen, Trends und Fakten.

Empfohlene Links