Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Feministische Theorie

Frauenbewegung und weibliche Subjektbildung im Spätkapitalismus. 'theorie. org'.
Buch (kartoniert)
Diese kenntnisreiche und originelle Einführung vermittelt einen fundierten Überblick über die Geschichte der Neuen Frauenbewegung und die wichtigsten Themen, Debatten und Strömungen feministischer Theoriebildung der letzten drei J... weiterlesen
Buch

10,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Feministische Theorie als Buch
Produktdetails
Titel: Feministische Theorie
Autor/en: Andrea Trumann

ISBN: 3896575805
EAN: 9783896575807
Frauenbewegung und weibliche Subjektbildung im Spätkapitalismus.
'theorie. org'.
Schmetterling Verlag GmbH

Januar 2002 - kartoniert - 204 Seiten

Beschreibung

Diese kenntnisreiche und originelle Einführung vermittelt einen fundierten Überblick über die Geschichte der Neuen Frauenbewegung und die wichtigsten Themen, Debatten und Strömungen feministischer Theoriebildung der letzten drei Jahrzehnte. Das Buch spannt einen Bogen von den frühen Auseinandersetzungen im SDS über den Kampf gegen den § 218 bis zur QueerTheorie.
Dabei erweist sich die Geschichte der Neuen Frauenbewegung als Prozess der Verinnerlichung des staatlichen Zwangs zur Bevölkerungspolitik unter dem Banner der Selbstbestimmung.
Die Autorin setzt sich mit der Kritischen Theorie und der Philosophie Michel Foucaults auseinander und nimmt zur bioethischen Debatte über Pränataldiagnostik, Eugenik und Reprodukionsmedizin Stellung.

Pressestimmen

"Die verschiedenen Generationen können und müßten voneinander lernen - Trumann tut hier einen wichtigen Schritt, indem sie kommuniziert und eine mögliche Sicht der Entwicklungsprozesse der Frauenbewegung präsentiert."(Bettina Roß, in literaturkritik.de, 10/2002)
"Das Buch ist ein ambitionierter Versuch inner-feministischer Kritik im Hinblick auf die umfassende Verwertung des Menschen. Bleibt zu hoffen, dass es mit Anstoß gibt zur neuerlichen Bestandsaufnahme im Inventar (auch post-)feministischer Kritik."(Progress (Magazin der österr. HochschülerInnenschaft), 9/2004)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Sozialismus und Arbeiterbewegung in Deutschland
Buch (kartoniert)
von Ralf Hoffrogge
Kritik des Nationalismus
Buch (kartoniert)
von Thorsten Mense
Kritische Theorie
Buch (kartoniert)
von Michael Schwandt
Kritik der politischen Ökonomie
Buch (kartoniert)
von Michael Heinrich
Utopie
Buch (kartoniert)
von Alexander Neuper…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.