Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Polen als Adelsrepublik (1454 - 1764)

Originaltitel: Polska Rzecza Pospolita szlachecka.
Buch (kartoniert)
Das Buch bietet dem Leser ein faszinierendes Panorama der polnischen Adelsrepublik "dreier Nationen", und es erschließt das materielle, politische und geistige Leben im Polen des 16. und 17. Jahrhunderts. Gegliedert in drei große zeitliche Abschnitte... weiterlesen
Buch

29,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Polen als Adelsrepublik (1454 - 1764) als Buch
Produktdetails
Titel: Polen als Adelsrepublik (1454 - 1764)
Autor/en: Andrzej Wyczanski

ISBN: 3929759403
EAN: 9783929759402
Originaltitel: Polska Rzecza Pospolita szlachecka.
Übersetzt von Michael G. Esch
Fibre Verlag

Januar 2001 - kartoniert - 460 Seiten

Beschreibung

Das Buch bietet dem Leser ein faszinierendes Panorama der polnischen Adelsrepublik "dreier Nationen", und es erschließt das materielle, politische und geistige Leben im Polen des 16. und 17. Jahrhunderts. Gegliedert in drei große zeitliche Abschnitte, geht der Autor jeweils von den wirtschaftlichen Strukturen auf dem Lande und in den Städten aus, der Entwicklung und den Problemen von Landwirtschaft, Gewerbe und Handel. Dann beschreibt er die innere und verfassungsmäßige Ordnung der Adelsrepublik mit ihren Spezifika, der sog. Adelsdemokratie und dem Wahlkönigtum, sowie ihre außenpolitischen Beziehungen, die Konflikte und Kriege. Schließlich schildert Wyczanski die Kultur der Renaissance und des Barock in Polen, wobei er der materiellen Kultur (Ernährungsweise, Esskultur, Kleidung, Wohnen, Möbel, Architektur) ebenso Aufmerksamkeit schenkt wie dem privaten, gesellschaftlichen und religiösen Leben, den zwischenmenschlichen Beziehungen in Ehe und Familie sowie der Erziehung, Bildung, Kuns t und Literatur.

Portrait

Andrzej Wyczanski, geb. 1924 in Warschau, Professor für Geschichte der Frühen Neuzeit, zahlreiche Veröffentlichungen zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Polens im 16. und 17. Jahrhundert.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Narratives of Memory: British Writing of the 1940s
- 9% **
Buch (gebunden)
von V. Stewart
Bisher € 100,99
Inseltage
eBook
von Jette Hansen
Die Wassernot im Emmental
Buch (kartoniert)
von Jeremias Gott…
Anatewka - Eine Hochzeit ohne Musikanten
Buch (kartoniert)
von Scholem Aleic…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Polen im Dresden des 18. Jahrhunderts
Buch (kartoniert)
von Jacek Staszewski
Mordechaj Chaim Rumkowski - Wahrheit und Legende - "Meine jüdische Seele fürchtet den Tag des Gerichts nicht"
Buch (kartoniert)
von Monika Polit
Juden im mittelalterlichen Polen und die Krakauer Judengemeinde
Buch (kartoniert)
von Hanna Zaremska
Über die Modernität der Nation
Buch (kartoniert)
von Tomasz Kizwalter
Klöster und Orden im mittelalterlichen Polen
Buch (kartoniert)
von Jerzy Kloczowski
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Discourse and Transformation in Central and Eastern Europe
- 9% **
Buch (gebunden)
Bisher € 100,99
Jan Rubes
Buch (gebunden)
von Ezra Schabas
White Horizon: The Arctic in the Nineteenth-Century British Imagination
Buch (gebunden)
von Jen Hill
Villette
Buch (gebunden)
von Charlotte Bro…
Engelsgerüchte
eBook
von Andrea Kochni…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.