Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Digitale Demokratie

Willensbildung und Partizipation per Internet. 2002. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Wie wirkt sich das Internet auf die politische Mitwirkung der Bürgerschaft aus? Die Neuen Medien eröffnen der Bürgerbeteiligung sowie der Willensbildung vielfältige neuartige Möglichkeiten. Damit sind aber auch zahlreiche Her... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Digitale Demokratie als Buch
Produktdetails
Titel: Digitale Demokratie
Autor/en: Arne Rogg, Alexander Siedschlag, Carolin Welzel

ISBN: 3810034320
EAN: 9783810034328
Willensbildung und Partizipation per Internet.
2002. Auflage.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2002 - kartoniert - 120 Seiten

Beschreibung

Wie wirkt sich das Internet auf die politische Mitwirkung der Bürgerschaft aus? Die Neuen Medien eröffnen der Bürgerbeteiligung sowie der Willensbildung vielfältige neuartige Möglichkeiten. Damit sind aber auch zahlreiche Herausforderungen verbunden, sowohl in Bezug auf Technik und Kommunikationsprozesse als auch darüber hinaus. Die Frage nach der guten Ordnung und den Instrumenten, die zu ihrer nachhaltigen Verwirklichung nötig sind, stellt sich auf dem Gebiet der digitalen Demokratie neu. Außerdem setzt die demokratische Nutzung der digitalen Chancen bestimmtes politisches und bürgerliches Verantwortungsbewusstsein voraus. In dem Band werden die Möglichkeiten, aber auch Risiken, die digitale Demokratie mit sich bringt, anhand einschlägiger Beispiele aus den USA und aus Deutschland erläutert und diskutiert.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung und Überblick: Willensbildung und Partizipation per Internet
Individuelle Online-Nutzung im politischen Kontext
Digitaler Präsidentialismus und digitaler Parlamentarismus
Politisches 'Customer Relationship Management'
Online-Partizipation und die großen deutschen Parteien
Online-Wahlkämpfe in den USA, Großbritannien und Deutschland
Internetgetriebene Initiativen für Bürgerbeteiligung
Digitale Spaltung der Gesellschaft

Portrait

Dr. habil. Alexander Siedschlag, Privatdozent für Politikwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin und Sprecher der Ad-hoc-Gruppe "Internet und Politik" in der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft;Arne Rogg, M.A., Koordinator der Arbeitsgruppe "E-Demokratie" im Netzwerk Neue Medien und stellvertretender Sprecher der Ad-hoc-Gruppe "Internet und Politik" in der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft;Carolin Welzel, M.A., Leiterin der Redaktion und der Forschungsabteilung von politik-digital.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Dichtheitsprüfung von Grundstücksentwässerungsanlagen
Buch (kartoniert)
von Bernd Goldber…
Mörderischer Mistral
- 20% **
eBook
von Cay Rademache…
Print-Ausgabe € 9,99
Spur nach Namibia
- 33% **
eBook
von Klaus Heimann
Print-Ausgabe € 11,99
Entwicklungspolitische Solidarität
Buch (gebunden)
von Konrad J. Kuh…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Splitter
eBook
von Sebastian Fit…
Act of Law - Liebe verpflichtet
- 70% **
eBook
von Karin Lindber…
Print-Ausgabe € 11,99
Endstation Donau
- 49% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 19,90
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Inseltage
eBook
von Jette Hansen
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.