Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Zecken, Milben, Fliegen, Schaben

Schach dem Ungeziefer. 3. , aktualisierte Aufl. 1996. Book.
Buch (kartoniert)
Mit diesem Buch ist es ganz einfach, Ungeziefer zu erkennen und zu bekämpfen.Ausgehend vom Fundort und der farbigen Abbildung werden Lebensweise und Schäden kurz beschrieben. Dabei wird klar unterschieden zwischen harmlosen Zufallsgästen und echten S... weiterlesen
Buch

49,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Zecken, Milben, Fliegen, Schaben als Buch
Produktdetails
Titel: Zecken, Milben, Fliegen, Schaben
Autor/en: Birgit Mehlhorn, Heinz Mehlhorn

ISBN: 3540609350
EAN: 9783540609353
Schach dem Ungeziefer.
3. , aktualisierte Aufl. 1996.
Book.
Springer

30. August 1996 - kartoniert - 252 Seiten

Beschreibung

Mit diesem Buch ist es ganz einfach, Ungeziefer zu erkennen und zu bekämpfen.Ausgehend vom Fundort und der farbigen Abbildung werden Lebensweise und Schäden kurz beschrieben. Dabei wird klar unterschieden zwischen harmlosen Zufallsgästen und echten Schädlingen. Bei diesen werden dann praktische Hinweise für eine wirksame Vorbeugung und Bekämpfung gegeben. Und für den Fall, daß die Schädlinge bereits zugestochen oder zugebissen haben, gibt es spezielle Therapievorschläge.Für die dritte Auflage wurde dieser bewährte Retter vor Zecken, Milben, Schaben, Ratten und Co. aktualisiert und mit einem Glossar zum Nachschlagen versehen. TOC:Inhaltsübersicht: Grundlagen, Anwendungshinweise und Bestimmungstabellen - Hygiene- und Gesundheitsschädlinge - Vorratsschädlinge - Materialschädlinge - Lästlinge - Nützlinge - Zufluginsekten bzw. Zufallsgäste - Insektizidklassen - Glossar - Weiterführende Literatur und Bezugsquellen - Sachverzeichnis.

Inhaltsverzeichnis

1 Grundlagen, Anwendungshinweise und Bestimmungstabellen.- 1.1 Was sind Haus- und Hygieneschädlinge?.- 1.1.1 Hygiene- und Gesundheitsschädlinge.- 1.1.2 Vorratsschädlinge.- 1.1.3 Materialschädlinge.- 1.1.4 Lästlinge.- 1.2 Fundorte der Tiere im Haus bzw. beim Menschen.- 1.3 Stechende, beißende Arten.- 1.4 Einschleppungsmöglichkeiten.- 1.5 Hautreaktionen bei Stichen/Bissen.- 1.6 Bestimmung nach äußeren Merkmale.- 1.7 Allgemeine Bekämpfungsmaßnahmen.- 1.7.1 Vorbeugung, Prophylaxe.- 1.7.2 Maßnahmen.- 1.8 Ungezieferwahn.- 2 Hygiene- und Gesundheitsschädlinge.- 2.1 Spinnen.- 2.1.1 Schwarze Witwe.- 2.2 Zecken.- 2.2.1 Taubenzecke.- 2.2.2 Braune Hundezecke.- 2.2.3 Holzbock.- 2.3 Milben.- 2.3.1 Hausstaubmilbe.- 2.3.2 Vorratsmilben.- 2.3.3 Saug- bzw. Raubmilben.- 2.3.4 Nage- bzw. Grabmilben.- 2.4 Insekten.- 2.4.1 Fliegen.- 2.4.2 Mücken.- 2.4.3 Läuse.- 2.4.4 Flöhe.- 2.4.5 Wanzen.- 2.4.6 Schaben.- 2.4.7 Ameisen.- 2.4.8 Bienen, Wespen (Hornissen).- 2.5 Nager.- 3 Vorratsschädlinge.- 3.1 Milben.- 3.2 Fliegen.- 3.3 Käfer.- 3.4 Motten.- 3.5 Schaben.- 3.6 Fadenwürmer.- 3.7 Schnecken.- 3.8 Nager.- 4 Materialschädlinge.- 4.1 Käfer.- 4.2 Motten und andere Schmetterlinge.- 4.3 Staub- und Bücherläuse.- 4.4 Bienen.- 4.5 Wespen.- 4.6 Termiten und Ameisen.- 4.7 Schaben.- 4.8 Silberfischchen.- 4.9 Blattläuse.- 5 Lästlinge.- 5.1 Ameisen.- 5.2 Fliegen.- 5.3 Mücken, Schnaken.- 5.4 Ohrwürmer.- 5.5 Wespen (Hornissen), Bienen.- 5.6 Heimchen, Hausgrillen.- 5.7 Tausend- und Hundertfüßler.- 5.8 Asseln.- 5.9 Spinnentiere.- 6 Nützlinge.- 6.1 Spinnen.- 6.2 Bücherskorpion.- 7 Zufluginsekten bzw. Zufallsgäste.- 7.1 Tausendfüßler.- 7.2 Florfliegen.- 7.3 Fransenflügler, Gewitterwürmchen.- 7.4 Köcherfliegen.- 7.5 Springschwänze.- 7.6 Nachtaktive Schmetterlinge.- 8 Insektizidklassen.- 9 Glossar.- 10 Weiterführende Literatur und Bezugsquellen.- 11 Sachverzeichnis.

Portrait

Heinz Mehlhorn ist Professor für Parasitologie. Von 1991 bis 1995 war er Präsident der Deutschen Gesellschaft für Parasitologie wie auch der Weltgesellschaft für Protozoologie. Mehrere Gastprofessuren und Forschungsexpeditionen haben ihn nach Afrika, Südamerika und Asien geführt. Im Jahre 2000 nahm er an der Jahrtausendexpedition des Alfred-Wegener-Instituts für Polarforschung in die Antarktis teil. Mehlhorn zählt zu den angesehensten Parasitologen in Deutschland und ist durch zahlreiche Fernsehbeiträge über Parasiten und ihre Bekämpfung einem breiten Publikum bekannt.

Pressestimmen

Autorenportraits: Birgit Mehlhorn, geb. 1949, studierte Biologie und Chemie in Bonn. Seit 1977 Studienrätin an einem Gymnasium, zunächst in Düsseldorf, dann in Neuss. Sie ist Mutter dreier Kinder und Koautorin von vier Büchern. Prof. Dr. Heinz Mehlhorn, geb. 1944, studierte Biologie, Chemie und Germanistik in Bonn. Seit 1977 Professor für Parasitologie in Bochum und jetzt in Düsseldorf; Präsident der deutschen biologischen Gesellschaften. Forschungsaufenthalte in Frankreich, Japan, Amerika, Afrika. Zehn Bücher, fünf Patente und zahlreiche weitere Publikationen zu Parasiten des Menschen und der Tiere sowie zu deren Bekämpfung.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.