Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Zwischen Leinwand und Bühne als Buch
PORTO-
FREI

Zwischen Leinwand und Bühne

Intermedialität im Drama der Gegenwart und die Vermittlung von Medienkompetenz. 'Literalität und Liminalität'.
Buch (kartoniert)
Das Gegenwartsdrama gehört zu jenen Textgattungen, die im Deutschunterricht so gut wie keine Beachtung finden - obwohl eine Beschäftigung mit dem Drama der Gegenwart zur allseits geforderten Medienkompetenzvermittlung beitragen könnte.... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

32,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Produktdetails
Titel: Zwischen Leinwand und Bühne
Autor/en: Christian Steltz

ISBN: 383761266X
EAN: 9783837612660
Intermedialität im Drama der Gegenwart und die Vermittlung von Medienkompetenz.
'Literalität und Liminalität'.
Transcript Verlag

Juni 2010 - kartoniert - 299 Seiten

Beschreibung

Das Gegenwartsdrama gehört zu jenen Textgattungen, die im Deutschunterricht so gut wie keine Beachtung finden - obwohl eine Beschäftigung mit dem Drama der Gegenwart zur allseits geforderten Medienkompetenzvermittlung beitragen könnte.Christian Steltz stellt sich dieser literaturdidaktischen Aufgabe und arbeitet zugleich die Konkurrenzsituation von Theater und Film, die das Gegenwartsdrama entscheidend prägt, an charakteristischen Beispielen heraus. So werden theatrale Filme (»Dogville«, »Kill Bill«), filmische Theaterstücke (von Düffel, Gieselmann) sowie innovativ-theatrale Texte (Staffels »Werther in New York«, Polleschs »Heidi Hoh arbeitet hier nicht mehr«) aus der Perspektive der Intermedialität diskutiert.

Portrait

Christian Steltz (Dr.) lehrt Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Regensburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind Dramentheorie, Film und Gegenwartsliteratur.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Rosa Zeiten?
Buch (kartoniert)
von Magdalena Beljan
Kino der Blinden
Buch (kartoniert)
Legitimierte Gewalt
Buch (kartoniert)
von Natalie Bloch
Werbung und Identität im multikulturellen Raum
Buch (kartoniert)
von Sebastian Reddek…
Poetik im technischen Zeitalter
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.