Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Wahrheit über Burnout

Stress am Arbeitsplatz und was Sie dagegen tun können. Originaltitel: The Truth about Burnout. Auflage 2001.…
Buch (kartoniert)
Heutzutage nimmt Burnout in der Arbeitswelt immer größere Ausmaße an. Der heutige Arbeitsplatz wird sowohl in wirtschaftlicher als auch psychologischer Hinsicht oft als ein kaltes, abweisendes, forderndes Umfeld empfunden. Die Mensch... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Wahrheit über Burnout als Buch
Produktdetails
Titel: Die Wahrheit über Burnout
Autor/en: Christina Maslach, Michael P. Leiter

ISBN: 3211835725
EAN: 9783211835722
Stress am Arbeitsplatz und was Sie dagegen tun können.
Originaltitel: The Truth about Burnout.
Auflage 2001.
4 Abbildungen.
Übersetzt von Barbara Lidauer
Springer-Verlag KG

17. Mai 2001 - kartoniert - XIII

Beschreibung

Heutzutage nimmt Burnout in der Arbeitswelt immer größere Ausmaße an. Der heutige Arbeitsplatz wird sowohl in wirtschaftlicher als auch psychologischer Hinsicht oft als ein kaltes, abweisendes, forderndes Umfeld empfunden. Die Menschen fühlen sich emotionell, physisch und geistig erschöpft, unsicher, unverstanden, unterbewertet und ihrer Arbeit fremd. Das Buch räumt mit dem Mythos auf, dass die Arbeitnehmer allein schuld sind an ihrer Erschöpfung, ihrem Ärger und ihrer "Pfeif drauf"-Haltung, und zeigt, dass die Verantwortung dafür meist beim Unternehmen liegt. Burnout ist ein Zeichen für eine bedrohliche Fehlfunktion innerhalb eines Unternehmens und sagt mehr über den Arbeitsplatz als über die Arbeitskräfte aus. Die Autoren - Pioniere in der Erforschung von Burnout - stellen die gängigen Meinungen zu diesem Thema in Frage und konzentrieren sich auf die Beschreibung, Vorhersage und Lösung des Problems. Sie zeigen den Arbeitern, Angestellten, Führungskräften und Unternehmensleitern, wie die versteckten Probleme im Unternehmen, die Burnout verursachen, rechtzeitig erkannt und vermieden werden können, schlagen Maßnahmen zur Krisenintervention vor und bieten neue Zielsetzungen an.

Inhaltsverzeichnis

1. Die derzeitige Krise.- 2. Wie sich Burnout manifestiert.- 3. Was sind die Ursachen für Burnout?.- 4. Weshalb soll man etwas gegen Burnout unternehmen?.- 5. Krisenintervention, um Burnout aufzuhalten.- 6. Burnout verhindern und Identifikation aufbauen.- 7. Menschliche Werte fördern.- 8. Anhang.- Bibliographie.- Die Autoren.

Portrait

Michael P. Leiter ist Professor für Psychologie an der Acadia University in Kanada und Direktor des Center for Organizational Research and Development.

Pressestimmen

"...Sowohl Management als auch Arbeitnehmer werden im Buch aufgefordert, sich mit der Krise Burnout auseinander zu setzen und diese als Chance zu betrachten. Das Buch zeigt auf, dass Burnout erfolgreicher bewältigt werden kann, wenn man darauf abzielt die Identifikation mit der Arbeit zu fördern, anstatt sich nur darauf zu konzentrieren, die Burnout-Symptome zu reduzieren." New Business 6/2002
"... Ein kritisches und warnendes Buch! Wegen seiner prägnanten Aussage und der renommierten Autorin wohl bald ein Standardwerk zu diesem Thema." Socialnet 5/2002
"... Das Buch sei allen Personalchefs ans Herz gelegt."
Bilanz Oktober 2001
"... Das Buch räumt mit dem Mythos auf, dass die Arbeitnehmer allein schuld sind an ihrer Erschöpfung, ihrem Ärger, und zeigt, dass die Verantwortung dafür meist beim Unternehmen liegt. Die Autoren - Pioniere in der Erforschung von Burnout - stellen die Meinungen zu diesem Thema in Frage und konzentrieren sich auf die Beschreibung, Vorhersage und Lösung des Problems. Sie zeigen den Arbeitern, Angestellten und Unternehmensleitern, wie die versteckten Probleme im Unternehmen, die Burnout verursachen, rechtzeitig erkannt und vermieden werden können." Handelsblatt vom 4. 7. 2001
"... Maslach und Leiter beschreiben, unter welchen Umständen ein Burn-out entsteht. Und sie geben Ratschläge, wie Arbeitnehmer, Manager und Unternehmen Burn-out wirksam verhindern können." Die Welt vom 7. 7. 2001
"... Gut verständlich mit vielen Beispielen aus den unterschiedlichsten Branchen führen die Autoren die Gründe für die Fehler in der Unternehmensführung auf. Gleichzeitig zeigen sie Lösungen, wie Unternehmen das Arbeitsumfeld ihrer Angestellten humaner gestalten können." InformationWeek 18/2001
"... Das leicht verständliche, flüssig geschreibene und mit einer Vielzahl von praktischen Beispielen unterlegte Buch ist ein überzeugender Aufruf zum Handeln, da Burnout nur durch Schaffung einer gesünderen und menschlicheren Arbeitswelt verhindert werden kann. Es sollte nicht nur in keiner Managementbibliothek fehlen, sondern im beiderseitigen Interesse von Arbeitnehmern und Unternehmen auch gelesen werden." business bestseller 4/2001
" ... Anstatt Kritik am Unternehmertum zu üben, zeigen Maslach und Leiter, wie Firmenchefs dem Burn-out vorbeugen oder das Problem beseitigen können. Dazu geben sie anschauliche Beispiele aus der Praxis ..." Markt und Mittelstand 1/2002, Nr. 1

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Leistungsabrechnung Bd. II
Buch (kartoniert)
von Schubert, Sch…
Das Malerfachbuch
Buch (kartoniert)
von Konrad Richte…
Der Moralomat
Buch (gebunden)
von Pia Frey
Understanding Machine Learning
Buch (gebunden)
von Shai Shalev-S…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Einfach beste Freunde
Buch (gebunden)
von Kurt Kotrscha…
Ungläubiges Staunen
Buch (gebunden)
von Navid Kermani
Grundzüge der Wirtschaftsinformatik
Buch (kartoniert)
von Peter Mertens…
Justice League Power & Glory HC
Buch (gebunden)
von Brian Hitch
Tiere im Krieg
Buch (kartoniert)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.