Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Verbesserungsmanagement

Was gute Unternehmen erfolgreich macht. 2002. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Die Autoren fügen verschiedene Ansätze der Arbeitsorganisation zusammen. Kontinuierliche Optimierung des Unternehmens wird gewährleistet. Lebendig, anschaulich und verständlich. Mit Fallbeispielen, Kennzahlen und Checklisten.
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Verbesserungsmanagement als Buch
Produktdetails
Titel: Verbesserungsmanagement
Autor/en: Daniela Flick, Albert Hurtz, Frank Messerschmidt, Daniela Flick

ISBN: 340912019X
EAN: 9783409120197
Was gute Unternehmen erfolgreich macht.
2002. Auflage.
Book.
Gabler Verlag

August 2002 - kartoniert - 216 Seiten

Beschreibung

Die Autoren fügen verschiedene Ansätze der Arbeitsorganisation zusammen. Kontinuierliche Optimierung des Unternehmens wird gewährleistet. Lebendig, anschaulich und verständlich. Mit Fallbeispielen, Kennzahlen und Checklisten.

Inhaltsverzeichnis


1. Über den Nutzen dieses Buches - eine kleine Navigationshilfe.-
2. Unternehmen im Umbruch - von der Schwierigkeit, auf Kurs zu bleiben.-
3. Die drei Stufen zur Unternehmensentwicklung - vom Kutter zum Hochleistungsschiff.- 3.1 Der 2-Personen-Betrieb.- 3.2 Das mittelständische Unternehmen.- 3.3. Das große Unternehmen.-
4. Vertrauen als Basis jeder Unternehmensentwicklung - den Schiffsrumpf zimmern.- 4.1 Vertrauen als Basis jeder Unternehmensentwicklung.- 4.2 Vertrauen beginnt im Management.- 4.3 Merkmale einer guten Vertrauensbasis - wie es sein könnte.- 4.4 Vertrauensbildende Maßnahmen.-
5. Das Handwerkszeug des Managers - vom Mastbauen und Segel setzen.- 5.1 Führen mit Zielen und Kennzahlen.- 5.1.1 Führen mit Zielen.- 5.1.2 Führen mit Kennzahlen.- 5.2 Potenziale im Unternehmen entdecken.- 5.2.1 Die Analyse.- 5.2.2 Das Instrument der Potenzialanalyse.- 5.2.3 Die Vorgehensweise.- 5.3 Führungskräfte fit machen.- 5.3.1 Schulungsprogramm.- 5.3.2 Arbeiten mit Führungsinstrumenten.- 5.3.3 Coaching.- 5.3.4 Arbeiten im Führungsteam.- 5.4 Arbeiten im Team.- 5.4.1 Prinzipien der Teamarbeit.- 5.4.2 Teamstrukturen bilden.- 5.4.3 Was Teams erfolgreich macht.- 5.4.4 Ein Team zum Laufen bringen.-
6. Verbesserungsmanagement - das Schiff auf Höchstleistung trimmen.- 6.1 Managementwerkzeuge zusammenführen - Voraussetzung für das Verbesserungsmanagement.- 6.2 Wie das Verbesserungsmanagement funktioniert.- 6.2.1 Verbesserungsmanagement - was ist das?.- 6.2.2 Die handlungsleitenden Prinzipien des Verbesserungsmanagement.- 6.2.3 Mitten im Verbesserungsmanagement.- 6.2.4 Das Verbesserungsmanagement in der Betriebsphase.- 6.2.5 Was das Verbesserungsmanagement erreicht.- 6.3 Ein leistungsstarkes Verbesserungsmanagement aufbauen.- 6.3.1 Herangehensweise zum Aufbau eines Verbesserungsmanagements.- 6.3.2 Wer macht was im Verbesserungsmanagement?.- 6.3.3 Ein Unternehmensbeispiel.- 6.4 Von unterschiedlichen Ausgangspunkten zum Verbesserungsmanagement aufbrechen.- 6.4.1 Ein Beispiel aus der Praxis - Qualitätszirkel als Ausgangspunkt zum Verbesserungsmanagement.-
7. Methoden im Verbesserungsmanagement - mit den richtigen Steuerungsinstrumenten segeln.- 7.1 Methodisches Vorgehen bei der Erarbeitung von Verbesserungsthemen.- 7.2 Methodik zur Bearbeitung von Verbesserungsthemen.- 7.2.1 Bestandsaufnahme.- 7.2.2 Beschreibung des gewünschten Zustands.- 7.2.3 Ursachenanalyse.- 7.2.4 Lösungsfindung.- 7.2.5 Bewertung der Lösungen.- 7.2.6 Entscheidung.- 7.2.7 Umsetzung.- 7.2.8 Umsetzungskontrolle.- 7.3 Organisatorische Formen der Bearbeitung von Verbesserungsthemen.- 7.4 Vorgehensweise im Verbesserungsprojekt.- 7.5 Vorgehensweise im Verbesserungsworkshop.- 7.6 Mit Checklisten Prozesse verbessern.- 7.6.1 Was sind Checklisten?.- 7.6.2 Herr Brehme und die Checklisten.- 7.6.3 Der konkrete Nutzen der Checklisten.- 7.7 Visualisierung.- 7.7.1 Positive Effekte der Visualisierung.- 7.7.2 Möglichkeiten der Visualisierung im Verbesserungsmanagement.-
8. Führungsverhalten und Unternehmensentwicklung - eine Anweisung für Kapitäne.- 8.1 Durch Führung Vertrauen aufbauen.- 8.1.1 Erste Schritte zum Aufbau von Vertrauen.- 8.2 Führen mit Führungsinstrumenten.- 8.3 Führen im Verbesserungsmanagement.- 8.3.1 Aufgaben der Führungskräfte beim Aufbau eines effizienten Verbesserungsmanagements.- 8.4 Anforderungen an Führungskräfte.-
9. Was im Verbesserungsmanagement schief gehen kann - Gefahren auf hoher See.- Stichwortverzeichnis.- Die Autoren.

Portrait

Dr. Albert Hurtz ist Mitgründer und Mitinhaber der PTA Praxis für teamorientierte Arbeitsgestaltung Gmbh in Köln. Dipl.-Psych. Daniela Flick ist Mitarbeiterin bei der PTA. Beratungsschwerpunkte der Praxis sind u. a. Reorganisation von Unternehmen, Verbesserungsmanagement, Einführung von Teamarbeit und Teamentwicklung, Potenzialberatung, Einführung von Zielvereinbarungs- und Kennzahlensystemen, Führungskräftecoaching und -schulung.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.