Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Das Verbrechen lauert überall. "Briefe aus Mosbach" und andere Bluttaten

Paperback.
Buch (kartoniert)
Vierzehn Krimiautoren haben sich in dieser Anthologie zusammengefunden, um uns die Augen über unser Land zu öffnen. Das Verbrechen lauert nicht nur in verkommenen Vierteln der Großstädte, auch im idyllischen Mosbach kann der Neck... weiterlesen
Buch

11,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Verbrechen lauert überall. "Briefe aus Mosbach" und andere Bluttaten als Buch
Produktdetails
Titel: Das Verbrechen lauert überall. "Briefe aus Mosbach" und andere Bluttaten

ISBN: 3935284756
EAN: 9783935284752
Paperback.
Herausgegeben von www. krimi-forum. de, Krimiautorenvereinigung "Das Syndikat"
Verlag der Criminale

Mai 2001 - kartoniert - 136 Seiten

Beschreibung

Vierzehn Krimiautoren haben sich in dieser Anthologie zusammengefunden, um uns die Augen über unser Land zu öffnen. Das Verbrechen lauert nicht nur in verkommenen Vierteln der Großstädte, auch im idyllischen Mosbach kann der Neckar Zeuge eines raffiniert eingefädelten Gattenmordes werden. Überall gibt es Verbrechen, wohin man sieht. Am stillen See wird gemordet und unter den Augen der Lokalpresse, das Verbrechen geschieht in Nachbars Garten, auf Schloss Schreckenstein zwischen Schwäbisch Hall und Michelbach oder im Leichensaal einer kleinen Medizinischen Fakultät. Mag dem einen oder anderen Leser der sanfte Grusel über den Rücken laufen bei all den Psychopathen, die in unserer Nähe ihr Unwesen treiben, es überwiegt das Lesevergnügen und die entspannende Spannung dieser Kurzkrimis.
Neben jungen Autoren, die gerade erst mit dem Schreiben beginnen, haben sich auch renommierte Autorinnen und Autoren an dem Schreibwettbewerb beteiligt. Entstanden ist ein unterhaltsames Kolorit von deutschen Kurzkrimis, die im weitesten Sinne zu dem zur Zeit so beliebten Genre Regionalkrimi gehören.

Portrait

Neben jungen Autoren, die gerade erst mit dem Schreiben beginnen, haben sich auch renommierte Autorinnen und Autoren an dem Schreibwettbewerb beteiligt. Entstanden ist ein unterhaltsames Kolorit von deutschen Kurzkrimis, die im weitesten Sinne zu dem zur Zeit so beliebten Genre Regionalkrimi gehören. Autoren: Thomas Barth, Reimund Dierichs, Martina Fiess, Klaus-J. Frahm, Jonas Torsten Krüger, Tatjana Kruse, Renate Müller-Piper, Oliver Pautsch, Axel Timo Purr, Marianne Reuther, Ulrike Rudolph, Stephan Rykena, Charlotta Saß, Kathrin Schrocke.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.