Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Dramen

Hochzeit/ Komödie der Eitelkeit/ Die Befristeten. 3. Auflage.
Buch (gebunden)
Canettis Dramen, Muster komödiantischer Verwandlung, bringen dieselben Probleme auf die Bühne, die ihn als Theoretiker und Romancier bedrängen. So sind "Die Befristeten" - ihre Personen heißen nach den Lebensjahren, die ihnen geg... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Dramen als Buch
Produktdetails
Titel: Dramen
Autor/en: Elias Canetti

ISBN: 3446109390
EAN: 9783446109391
Hochzeit/ Komödie der Eitelkeit/ Die Befristeten.
3. Auflage.
Hanser, Carl GmbH + Co.

1. Januar 1964 - gebunden - 256 Seiten

Beschreibung

Canettis Dramen, Muster komödiantischer Verwandlung, bringen dieselben Probleme auf die Bühne, die ihn als Theoretiker und Romancier bedrängen. So sind "Die Befristeten" - ihre Personen heißen nach den Lebensjahren, die ihnen gegeben sind - ein Lehrstück über das unterschiedliche Dasein zum Tod, das auch "Masse und Macht" unter vielen Aspekten diskutiert, in der "Komödie der Eitelkeit" löst das Verbot aller Spiegel eine Massenpsychose aus. Canetti exemplifiziert mit aristophanischem Witz die von ihm erdachte Theorie des Befehls, ein Kern- und Fruchtstück seines großen Buches, an den von ihm erdachten Figuren.

Portrait

Elias Canetti wurde 1905 in Rustschuk/Bulgarien geboren und wuchs in Manchester, Zürich, Frankfurt und Wien auf. 1929 promovierte er in Wien zum Dr. rer. nat. 1930/31 erfolgte die Niederschrift seines Romans Die Blendung, der 1935 erschien. 1938 emigrierte Canetti nach London, wo er anthropologische und sozialhistorische Studien zu Masse und Macht (1960) aufnahm. Ab den 1970er Jahren lebte er vorwiegend in der Schweiz und erlangte weiterreichende Berühmtheit mit seinen Theaterstücken, den "Aufzeichnungen" und den autobiographischen Büchern, darunter "Die gerettete Zunge". 1981 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen. 1994 starb er in Zürich.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.