Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Cabo de Gata

Roman.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
«Diese Geschichte habe ich erfunden, um zu erzählen, wie es war.» Ein Mann lässt alles hinter sich: seine Stadt, sein Land, sein bisheriges Leben. Mit nicht viel mehr als einer Hängematte und ein paar Schreibheften im Gep&au... weiterlesen
Buch

19,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Cabo de Gata als Buch
Produktdetails
Titel: Cabo de Gata
Autor/en: Eugen Ruge

ISBN: 3498057952
EAN: 9783498057954
Roman.
Rowohlt Verlag GmbH

7. Juni 2013 - gebunden - 202 Seiten

Beschreibung

«Diese Geschichte habe ich erfunden, um zu erzählen, wie es war.» Ein Mann lässt alles hinter sich: seine Stadt, sein Land, sein bisheriges Leben. Mit nicht viel mehr als einer Hängematte und ein paar Schreibheften im Gepäck steigt er in einen Zug Richtung Süden. Der Zufall bringt ihn nach Cabo de Gata, ein Fischerdorf an der Mittelmeerküste. Die Landschaft ist öde, ein kalter Wind weht: kein Ort zum Bleiben. Und doch bleibt er, ein einsamer Gast in der Pension der alten Witwe. Das einzige Wesen, zu dem er Kontakt aufnimmt, ist eine Katze. Und plötzlich glaubt er zu begreifen, dass sie ihm etwas mitteilen will... Nach seinem Welterfolg «In Zeiten des abnehmenden Lichts» erzählt Eugen Ruge auf leichte, fast beiläufige Weise die Geschichte einer schwierigen Suche. «Cabo de Gata» ist ein Glanzstück novellistischer Prosa. Im Wechselspiel von Erfindung und Erfahrung liegt seine Wahrhaftigkeit - und auch seine Kunst.

Portrait

Eugen Ruge, 1954 in Soswa (Ural) geboren, studierte Mathematik an der Berliner Humboldt-Universität und wurde wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentralinstitut für Physik der Erde. 1988 ging er aus der DDR in den Westen, wo er als Autor und Übersetzer zu arbeiten begann.
Für sein dramatisches Werk erhielt er den Schiller-Förderpreis des Landes Baden-Württemberg; sein erster Roman, «In Zeiten des abnehmenden Lichts», wurde international gefeiert und vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Alfred-Döblin-Preis, dem aspekte-Literaturpreis und dem Deutschen Buchpreis. 2013 erschien der Roman «Cabo de Gata», 2015 folgten «Theaterstücke» und «Annäherung. Notizen aus 14 Ländern».

Pressestimmen

Ruge ist ein Meister des konkreten, sinnlichen Details. (...) ein fabelhafter Roman. Focus
Bewertungen unserer Kunden
Ruge, Eugen, Cabo de Gata
von Matthias B. - 17.07.2013
Spannend, wie aus den Zutaten: ein sprachgewandter und sensibler Autor, ein Erzähler mit Sinnkrise, einem staubigen Erzählort unter dem Frühlingshimmel Andalusiens und einer Romanhandlung ohne Action , einigen skurilen Figuren und viel von der Alltäglichkeit . wie man sie in verlassenen Badeorten in der Vorsaison findet, ein literarischer Gewinn entsteht. Ich meine , das ich als Leser miterlebe,wie Alltag durch eine besondere Perspektive gebrochen zu packender Literatur wird.
Ruge, Eugen, Cabo de Gata
von Lotte B. - 08.07.2013
Es gibt Bücher außerhalb der Krimi- und Fantasywelten! Man könnte das manchmal beinahe vergessen angesichts der Stapel in den Buchhandlungen und der großen Aufmerksamkeit die diese Themen haben. Aber es ist noch Literatur zu finden! Großartiges, virtuoses Erzählen, bei dem man schier mit angehaltenem Atem den verschlungen Wegen des Autors und seiner Figuren folgt. Hier also zeigt Eugen Ruge wie das geht!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.