Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die psychologische Struktur des Faschismus. Die Souveränität als Buch
PORTO-
FREI

Die psychologische Struktur des Faschismus. Die Souveränität

Mit Abbildungen.
Buch (gebunden)
Das Geheimnis des Faschismus Dieser Artikel versucht am Beispiel des Faschismus ein genaues, wenn nicht vollständiges Bild vom sozialen Überbau und seinen Beziehungen zum sozialen Unterbau zu geben. Allerdings handelt es sich um ein Fragmen... weiterlesen
Buch

19,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die psychologische Struktur des Faschismus. Die Souveränität als Buch
Produktdetails
Titel: Die psychologische Struktur des Faschismus. Die Souveränität
Autor/en: Georges Bataille

ISBN: 3882212071
EAN: 9783882212075
Mit Abbildungen.
Herausgegeben von Elisabeth Lenk
Matthes & Seitz Verlag

Januar 1978 - gebunden - 119 Seiten

Beschreibung

Das Geheimnis des Faschismus Dieser Artikel versucht am Beispiel des Faschismus ein genaues, wenn nicht vollständiges Bild vom sozialen Überbau und seinen Beziehungen zum sozialen Unterbau zu geben. Allerdings handelt es sich um ein Fragment, das in einen größeren Zusammenhang gehört. Ich habe mich auf die Darstellung von Fakten beschränkt. Hingegen fordert die bloße Struktur des Faschismus, dass einleitend die soziale Struktur als ganze beschrieben werden musste. Es versteht sich von selbst, dass diese Beschreibung des Überbaus die des Unterbaus voraussetzt, wie sie vom Marxismus geleistet wurde.

Portrait

Georges Bataille, geb. 1897, gilt als einer der wichtigsten französischen Schriftsteller seines Jahrhunderts. Von 1922 bis 1942 als Bibliothekar an der Bibliothèque Nationale tätig, war er es, der Walter Benjamins Manuskripte rettete, indem er ihm half, sie in der Bibliothek zu verstecken. Von den Surrealisten, deren Axiome ihm zu eng erschienen, aber auch von Kojève beeinflusst, verfasste er ein in seiner Bandbreite einmaliges Werk, das erst spät in seiner Bedeutung erkannt wurde. Er starb 1962 in Paris.

Pressestimmen

"""Georges Bataille hat wie nur noch Max Weber einen unbestechlichen Blick für die Verflechtungen von Ökonomie, Religion und politischer Macht. In diesem Band entwickelt Bataille eine Philosophie der Geschichte, die sowohl den Faschismus wie den Kommunismus verwirft, und die sich radikal von allen dialektischen Konzeptionen unterscheidet: es ist eine philosophische Deutung der Geschichte aus der Perspektive dessen, was sie ausschließt."" (Rita Bischof)
Er bringt an dem Dogma der französischen Religionssoziologie eine entscheidende Korrektur an. Erst nachträglich, in einer fatalen, durch die "buchhaltende Vernunft" eingeleitete Wende, ist die Religion zu jenem Gesellschaftskitt geworden, als der sie heute erscheint.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Sexualität und Aggression
Taschenbuch
von Hermann Glase…
Die Aufgaben des Geistes
Buch (kartoniert)
von Georges Batai…
Apotheose der Grundlosigkeit und andere Texte
Buch (gebunden)
von Leo Schestow
Die innere Erfahrung
Buch (gebunden)
von Georges Batai…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Geteilte Ideen
Buch (gebunden)
von Denis Thouard
Alphabet des anarchistischen Amateurs
Buch (gebunden)
von Herbert Müller-G…
Pataphysik
Buch (gebunden)
von Klaus Ferentschi…
Kierkegaard in Sizilien
Buch (gebunden)
von Bela Hamvas
Newtons Traum
Buch (gebunden)
von László F. Földén…
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das Unmögliche
Buch (kartoniert)
von Georges Batai…
Jean Amery (1912 - 1978)
Buch (kartoniert)
von Jean Amery, H…
geni@l klick A2 - Arbeitsbuch mit 2 Audio-CDs
Buch (kartoniert)
von Ute Koithan, …
Das Paul-Bocuse-Standardkochbuch
Taschenbuch
von Paul Bocuse
Zwei Jahre, acht Monate und achtundzwanzig Nächte
Buch (gebunden)
von Salman Rushdi…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.