Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Planung und Kontrolle

Konzeption, Gestaltung, Implementierung. 2. , neubearbeitete Auflage. Mit Abbildungen und Tabellen.
Buch (gebunden)
Buch

25,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Planung und Kontrolle als Buch
Produktdetails
Titel: Planung und Kontrolle
Autor/en: Hans-Christian Pfohl, Wolfgang Stölzle

ISBN: 3800621614
EAN: 9783800621613
Konzeption, Gestaltung, Implementierung.
2. , neubearbeitete Auflage.
Mit Abbildungen und Tabellen.
Vahlen Franz GmbH

7. März 1997 - gebunden - X

Portrait

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Christian Pfohl ist Leiter des Fachgebiets Unternehmensführung und Logistik an der Technischen Universität Darmstadt. Außerdem ist er Mitglied des Vorstands und Vorsitzender des Wissenschaftsbeirats der Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) sowie Mitglied des Vorstands und Leiter des Ausschusses für Forschung und Entwicklung der European Logistics Association (ELA). §
Prof. Dr. Wolfgang Stölzle leitet als Ordinarius den Lehrstuhl für Logistikmanagement sowie als Studiendirektor das berufsbegleitende Weiterbildungs-Diplomstudium Logistikmanagement an der Universität St. Gallen. Er ist berufenes Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesministers für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung der Bundesrepublik Deutschland. Zudem ist Prof. Stölzle u.a. Miglied der Wissenschaftlichen Beiräte der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und des Vorstands des Bundesverbands für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) e.V.


Vorwort

Seit dem Erscheinen der ersten Fassung dieses Buches - damals mit Hans-Christian Pfohl als Alleinautor - sind die konzeptionellen Grundlagen der Planung und Kontrolle in wesentlichen Bereichen weiterentwickelt worden. Das machte eine umfassende Neubearbeitung des Stoffes notwendig, mit der auch eine geänderte Gliederung verbunden ist. Planung und Kontrolle sind zwei eng zusammenhängende Managementfunktionen, die eine zentrale Bedeutung für die Unternehmensführung haben. Dieses Lehr- und Handbuch ist als Lerngrundlage zur umfassenden Einarbeitung in die interdependenten Planungs- und Kontrollprobleme gedacht. Es werden alle betriebswirtschaftlich relevanten Aspekte angesprochen, über die jeder informiert sein sollte, der sich mit der Gestaltung und der Implementierung von Planungs- und Kontrollsystemen oder mit der Planung und Kontrolle der Ziele, Maßnahmen und Ressourcen für die verschiedenen Bereiche und Dimensionen des Unternehmens befaßt. Der Planungs- und Kontrollprozeß wird dabei sowohl als rationaler Informationsverarbeitungsprozeß der Aufklärung über Handlungsvoraussetzungen, -möglichkeiten und -folgen als auch als durch Individual- und Gruppenverhalten geprägter Prozeß der Konfliktaustragung und Konsensbildung verstanden. Im ersten Teil des Buches werden die Grundlagen der Planung und Kontrolle gelegt. Nach einer Herausarbeitung der konstitutiven Merkmale der Planung und Kontrolle wird der Bezugsrahmen für die Diskussion der Planung und Kontrolle dargestellt. Da Planung und Kontrolle Managementfunktionen sind, bietet sich hierfür zunächst die Managementkonzeption an. Wegen ihrer besonderen Bedeutung für die Integration von Planung und Kontrolle wird zusätzlich die Controllingkonzeption herangezogen. Schließlich wird die für das Verständnis von Planungs- und Kontrollsystemen wichtige formale Dimension der Prozeß- und Funktionsanalyse behandelt. Der zweite Teil des Buches befaßt sich mit den Gestaltungsmöglichkeiten der Planung und Kontrolle. Ausgehend von der Funktionsanalyse werden zuerst die Aufgaben der Planung und Kontrolle abgeleitet, die zur Erfüllung der Funktionen von Planung und Kontrolle wahrgenommen werden müssen. Anschließend werden die Methoden und Instrumente vorgestellt, die bei der Erfüllung der Funktionen von Planung und Kontrolle eingesetzt werden können. Das Aufzeigen der theoretischen Grenzen der Gestaltungsmöglichkeiten der Planung und Kontrolle beschließt den zweiten Teil. Im dritten Teil wird die Implementierung der Planung und Kontrolle behandelt. Ausgangspunkt hierfür ist die Diskussion der Möglichkeiten zur aufbau- und ablauforganisatorischen Strukturierung der Planung und Kontrolle. Danach werden Planung und Kontrolle aus verhaltenswissenschaftlicher Sicht diskutiert. Den Abschluß bildet das Aufzeigen der Grenzen für die Implementierung der Planung und Kontrolle. Hans-Christian Pfohl, Wolfgang Stölzle, Darmstadt, im Dezember 1996

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
Inseltage
eBook
von Jette Hansen
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Splitter
eBook
von Sebastian Fit…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Buch (gebunden)
von Günter Wöhe, Ulr…
Raumwirtschaftstheorie
Buch (gebunden)
von Klaus Schöler
Produktion in Netzwerken
Buch (gebunden)
von Jörg Sydow, Guid…
Einführung in das Bürgerliche Recht
Buch (gebunden)
von Eugen Klunzinger
Interkulturelles Marketing
Buch (gebunden)
von Stefan Müller, K…
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Küstenmorde
eBook
von Nina Ohlandt
Mörderischer Mistral
- 20% **
eBook
von Cay Rademache…
Print-Ausgabe € 9,99
Die Perlenschwester
- 20% **
eBook
von Lucinda Riley
Print-Ausgabe € 19,99
Passagier 23
eBook
von Sebastian Fit…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.