Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Seele

Natur- und Kulturgeschichte von Psyche, Geist und Bewusstsein. Auflage 2001. 37 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Die Vorstellungen der Seele sind heute widersprüchlicher denn je, sie reichen von der "Lebenskraft" hin zur Summe der kognitiven Prozesse, zum Bewusstsein und zur Anima immortalis, der nach dem Tode weiterlebenden Seele. Die "Seele" ist heute eine Me... weiterlesen
Buch

39,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Seele als Buch
Produktdetails
Titel: Die Seele
Autor/en: Hartmann Hinterhuber

ISBN: 3211836675
EAN: 9783211836675
Natur- und Kulturgeschichte von Psyche, Geist und Bewusstsein.
Auflage 2001.
37 Abbildungen.
Springer-Verlag KG

November 2001 - gebunden - XII

Beschreibung

Die Vorstellungen der Seele sind heute widersprüchlicher denn je, sie reichen von der "Lebenskraft" hin zur Summe der kognitiven Prozesse, zum Bewusstsein und zur Anima immortalis, der nach dem Tode weiterlebenden Seele. Die "Seele" ist heute eine Metapher von verwirrender Vielfalt, für die meisten Menschen fasst sie alle Äußerungen und Regungen des Individuums zusammen, sein planendes Denken, seinen Antrieb, sein Bewusstsein, seine Gemütslage und seine Gestimmtheit, sie kennzeichnet das Wesen eines Menschen und dessen Beziehungen zum Nächsten. Das Buch führt nicht nu r in die Kulturgeschichte des Seelenbegriffes ein, es setzt sich sehr erkenntnisreich mit den Ergebnissen der modernen Neurowissenschaften auseinander und beleuchtet die faszinierende Welt des Bewusstseins und der Geist-Hirn-Beziehungen. Die biologisch orientierte Neurowissenschaft läuft Gefahr, nicht nur das Innenleben des Menschen, sondern auch dessen biografische Einmaligkeit und Individualität ebenso aus dem Blickfeld zu verlieren, wie die Fragen nach der Entstehung von Intuition und Kreativität und den Ursprüngen und Bedingungen des Geistes und des Bewusstseins. In seinem Buch versucht Hartmann Hinterhuber, Leiter der Psychiatrischen Universitätsklinik in Innsbruck, aber zwischen all jenen Wissenschaften zu vermitteln, die sich um ein tieferes Verständnis der Hirnfunktionen und des Bewusstseins des Menschen bemühen und schlägt eine Brücke von der Kulturanthropologie über die Philosophie zu den Neurowissenschaften.

Inhaltsverzeichnis

Seele, Psyche und seelischer Apparat: Eine Einleitung.- Die Seelenvorstellung in der Vorzeit und in schriftfreien Kulturen.- Die Seelenbegriffe der Ägypter.- Die Seele in der griechischen Philosophie und Literatur.- 'Im Gehirn liegt die Führung': Die Entdeckung der Großhirnrinde und die Entwicklung der Pneumalehre.- Animus, Anima, Mens und Spiritus: Die Seelenbegriffe in der lateinischen Sprache; Die Seele in der römischen Literatur.- Der Panpsychismus - Ein Exkurs.- Die Seelenwanderung - ein Exkurs: Die Seelenwanderung in der Vorstellung der Kulturen des Ostens und der klassischen Antike; Die Seelenwanderung in den westlichen Vorstellungen.- Der Seelenbegriff der hebräischen Bibel und des Judentums.- Die Seele in der gnostischen Lehre.- Der Seelenbegriff des Neuen Testamentes und der christlichen Lehre.- Die Seele im Koran und in der islamischen Mystik.- Die Seele bei Hildegard von Bingen, Meister Eckhart und Nicolaus Cusanus.- Der Begriff der Seele bei Descartes, Spinoza und Leibniz.- Die Seele in der deutschen Philosophie.- Die Seele in der romantischen Medizin.- Freud und sein Seelenapparat.- C. G. Jung und seine 'Psychologie mit Seele'.- Der selbstbewusste Geist bei John C. Eccles: Ein Beitrag zum Verständnis der Seele.- Die natur- und geisteswissenschaftliche Sicht der Seele.- Die Notwendigkeit einer Neurophilosophie.- Gedanken zur Evolution des Gehirns und des Selbstbewusstseins - mit einem Blick auf Teilhard de Chardin.- Neue Namen für die 'Seele': Das Selbst, das Ich und die Identität; Person und Persönlichkeit; Das Bewusstsein.- Neurobiologie des Bewusstseins: Einführung in die Neuroanatomie des Bewusstseins; Ein Gedanke zur Elektrophysiologie des Bewusstseins; 'Seele' und Informationsverarbeitung.- Der Seelenbegriff und das Menschenbild in der Psychiatrie: Einige Vorstellungen über die Ursachen psychischer Erkrankungen: Die Psychiatrie und das Bild des psychisch Kranken im Wandel der Zeit; Bilder des Menschen in Medizin und Psychiatrie;Der biopsychosoziale Ansatz und die kulturelle Dimension in der Psychiatrie.- Die Seele als Metapher: Eine Schlussbemerkung.- Literatur.- Namenverzeichnis

Pressestimmen

"... Das Buch ist ein Auftrag: Wenn ich es lese, weiß ich mehr darüber, was andere Menschen, andere Völker über die Seele gedacht haben und denken, doch ich verspüre gleichzeitig auch einen Stachel, nach dem zu fragen, was in mir selbst Seele sein könnte." Psychopraxis 5/2003
"... Der Bogen dieses auch für Laien sehr gut lesbaren Buches spannt sich von der Vorstellung der Seele im Altertum über den Seelenbegriff im Alten bzw. Neuen Testament bis hin zur Neurobiologie des Bewusstseins. Prädikat: Lesenswert." DIALOG 2/2002
"... Ein hervorragendes Werk, dessen Lektüre für alle PsychiaterInnen und PsychotherapeutInnen, aber auch für alle anderen im Medizinalwesen tätigen Menschen (ÄrztInnen usw.) zur notwendigen Erweiterung ihres Horizontes in jeder Hinsicht geradezu zwingend vorgeschrieben werden müsste." Hilfe und Heil 2/2002

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Grundriss des bürgerlichen Rechts Band II. Österreichisches Recht
Buch (gebunden)
von Rudolf Welser…
Gesammelte Erzählungen
Buch (gebunden)
von Carson McCull…
Fundamentals of Nanoscale Film Analysis
Buch (gebunden)
von Terry L. Alfo…
Bürgermeister - Was tun gegen die Bewerberflaute?
Buch (gebunden)
von Klaus Abberge…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Written On Skin
CD
von Pierre-Lauren…
Kompakt-Lexikon Wirtschaftsinformatik
Buch (kartoniert)
Brain at Work
- 39% **
eBook
von David Rock
Print-Ausgabe € 24,90
Lutherisch und selbstständig
Buch (gebunden)
von Frank Martin …
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.