Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Schlafloses Auge

Aphorismen aus der Sahara. Mit Farbfotos.
Buch (gebunden)
'Wo es Wasser gibt, da scharen sich die Menschen, und wo sich die Menschen scharen, da entflieht die Freiheit.''Die Bäume leben mit der Ankunft des Frühlings auf, während wir trotz der Ankunft des Frühlings sterben.'Grosse Gedanke... weiterlesen
Buch

18,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Schlafloses Auge als Buch
Produktdetails
Titel: Schlafloses Auge
Autor/en: Ibrahim Al-Koni

ISBN: 3857873205
EAN: 9783857873201
Aphorismen aus der Sahara.
Mit Farbfotos.
Übersetzt von Hartmut Fähndrich
Lenos Verlag

September 2001 - gebunden - 144 Seiten

Beschreibung

'Wo es Wasser gibt, da scharen sich die Menschen, und wo sich die Menschen scharen, da entflieht die Freiheit.''Die Bäume leben mit der Ankunft des Frühlings auf, während wir trotz der Ankunft des Frühlings sterben.'Grosse Gedanken in einen kleinen Satz zu packen, eine potentiell ausführliche Erörterung in wenige Worte zusammenzufassen - das ist die Kunst des Aphorismus.Es ist eine Kunst, in der sich Ibrahim al-Koni, der Autor aus der Sahara, für den die Wüste die Welt ist und die Welt sich aus Gegensätzen aufbaut, seit Jahren übt. Inzwischen hat er neun Bände mit Aphorismen veröffentlicht. Sein Werk umfasst damit verschiedene Prosagattungen von sehr unterschiedlicher Länge: Neben mehrteiligen Romanen von mehreren Hundert Seiten hat al-Koni zahlreiche Kurzromane, ausserdem Erzählungen und Essays und eben Aphorismen geschrieben.Der Band "Schlafloses Auge" enthält eine Auswahl von Aphorismen zum Thema Natur - Wüste, Wasser, Baum, Felsen, Meer, Feuer, Wind - und ist illustriert mit farbigen Fotos des französischen Fotografen Alain Sèbe, der mehrere Bildbände über die Sahara und die Kultur der Tuareg publiziert hat, und seines Sohnes Berny.

Portrait

Ibrahim al-Koni, geb. 1948, wuchs in einem Tuaregstamm in der Libyschen Wüste auf. Nach dem Studium der Literatur am Gorki-Institut in Moskau arbeitete er als Journalist in Warschau und in Moskau. Seit 1993 lebt Ibrahim al-Koni in der Schweiz. Er hat zahlreiche Romane und Erzählungssammlungen veröffentlicht. Für sein Gesamtwerk erhielt er den Großen Literaturpreis des Kantons Bern, 2008 wurden ihm der Preis der französisch-arabischen Freundschaft und der renommierte Scheich-Sâjed-Buchpreis verliehen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Alles Gesungen-Die Lieblingslieder Des Kleinen
CD
von Various
Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
ADAC RegionalKarte Polen 1. Ostseeküste. Pommersche Seenplatte. Stettin. Danzig. Posen 1 : 300 000
Blätter und Karten

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dr. med. Hiob Prätorius
Taschenbuch
von Curt Goetz
Ein Abenteuer in den Highlands
eBook
von Karin Lindber…
Sternenregen
eBook
von Nora Roberts
The Witnesses
eBook
von James Patters…
INSELblau
eBook
von Stina Jensen
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.