Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Letzter Bus nach Coffeeville

Originaltitel: Last Bus to Coffeeville.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Drei in jeder Hinsicht ziemlich älteste Freunde reisen in einem klapprigen Tourbus der Beatles quer durch die USA bis nach Mississippi. Mit an Bord: Alzheimer, die grausame Krankheit des Vergessens. Nach und nach steigen noch andere Passagiere m... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

24,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Letzter Bus nach Coffeeville als Buch
Produktdetails
Titel: Letzter Bus nach Coffeeville
Autor/en: J. Paul Henderson

ISBN: 3257069596
EAN: 9783257069594
Originaltitel: Last Bus to Coffeeville.
Übersetzt von Jenny Merling
Diogenes Verlag AG

23. März 2016 - gebunden - 520 Seiten

Beschreibung

Drei in jeder Hinsicht ziemlich älteste Freunde reisen in einem klapprigen Tourbus der Beatles quer durch die USA bis nach Mississippi. Mit an Bord: Alzheimer, die grausame Krankheit des Vergessens. Nach und nach steigen noch andere Passagiere mit kunterbunten Lebensläufen zu, die verrückt genug sind, um es mit so einem heimtückischen Mitreisenden aufzunehmen. Ein Buch, bei dem man ebenso oft Tränen weint wie Tränen lacht und das man dabeihaben will, wenn's im eigenen Leben mal nichts mehr zu lachen gibt.

Portrait

J. Paul Henderson, geboren 1948 in Bradford, Yorkshire, studierte Amerikanistik und promovierte über Darlington Hoopes (den letzten sozialistischen Präsidentschaftskandidaten der USA). Nach Gelegenheitsjobs als Gießer, Busfahrer und Finanzbuchhalter arbeitete er als Vertriebschef für den New Yorker Sachbuchverlag Wiley-Blackwell. Inzwischen wohnt er wieder in Bradford. Nachdem seine Mutter Alzheimer bekommen hatte und gestorben war, wurde er mit einem unernsten Roman über ein ernstes Thema, >Letzter Bus nach Coffeeville<, zum Schriftsteller.
Bewertungen unserer Kunden
Ein Buch zum Lachen und Weinen...
von Linda Seidel - 30.03.2016
... wobei das Lachen deutlich überwiegt. Der Klappentext klingt tragisch, das habe ich beim Lesen nicht so sehr empfunden. Es werden im Rahmen der großen -natürlich tragisch endenden- Geschichte viele kleine erzählt: spannende, witzige, schräge, rührende und nachdenkliche. Auch Prominente wie Che Guevara, Fidel Castro und Paul McCartney haben ihren Gastauftritt. Sehr gut erzählt und unbedingt lesenswert -sprachlich besser als der Hundertjährige!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.