Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Anna Livia Plurabelle

Originaltitel: Finnegans Wake I, 8. 'Bibliothek Suhrkamp'. 6. Auflage.
Buch (gebunden)
">Anna Livia Plurabelle< ist das berühmteste, meistzitierte Kapitel des unübersetzbarsten aller Bücher, >Finnegans Wake< von James Joyce. Unser Band bringt den originalen Text, eine alte und zwei neue Übersetzungen (von W... weiterlesen
Buch

12,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Anna Livia Plurabelle als Buch
Produktdetails
Titel: Anna Livia Plurabelle
Autor/en: James Joyce

ISBN: 3518012533
EAN: 9783518012536
Originaltitel: Finnegans Wake I, 8.
'Bibliothek Suhrkamp'.
6. Auflage.
Übersetzt von Georg Goyert, Wolfgang Hildesheimer, Hans Wollschläger
Suhrkamp Verlag AG

12. Juli 1970 - gebunden - 173 Seiten

Beschreibung

">Anna Livia Plurabelle< ist das berühmteste, meistzitierte Kapitel des unübersetzbarsten aller Bücher, >Finnegans Wake< von James Joyce. Unser Band bringt den originalen Text, eine alte und zwei neue Übersetzungen (von Wolfgang Hildesheimer und Hans Wollschläger) und eine Einführung von Klaus Reichert. ALP, nach Arno Schmidt die »All-Frau«, die Zusammensetzung »aus der schönen rotgehaarten Isolde, den Maggies und sonstigen >Stundentänzerinnen<, ist für Joyce das weibliche Prinzip des Universums, Wasser, Erde, Eva, Isis, Isolde und Psyche in einem; sie tritt zu Beginn des Buches mit den Fluten der Liffey auf und wird am Ende im Traum wie ein Fluß dem väterlichen Ozean zugetragen, wo alles sich verliert, sich wieder findet und von neuem beginnt."

Inhaltsverzeichnis

Reichert, Klaus: Einleitung. Anna Livia Plurabelle. (Finnegans Wake, I.8, S. 196-216) (Originaltext).

Portrait

James Joyce wurde am 2. Februar 1882 in Dublin geboren, wo er in schwierigen und ärmlichen Familienverhältnissen aufwuchs. Joyce studierte am University College von Dublin moderne Sprachen, u.a. Englisch, Französisch und Italienisch. 1902 ging er nach Paris, um ein Medizinstudium zu beginnen. Er wandte sich dort aber dem Schreiben zu und führte einen ausschweifenden Lebensstil. 1903 kehrte er nach Dublin zurück, konnte dort jedoch nicht Fuß fassen. Mit seiner Geliebten und späteren Ehefrau Nora Barnacle siedelte er 1904 auf den Kontinent über und lebte hauptsächlich in Triest. Er schrieb Kurzgeschichten und überarbeitete seinen ersten Roman Stephen Hero, der später als A Portrait of the Artist as a Young Man (Porträt des Künstlers als junger Mann) veröffentlicht wurde. 1914 erschien Joyces erste Kurzgeschichtensammlung Dubliners. Nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges zog er mit seiner Familie nach Zürich, wo sein bekanntestes Werk Ulysses entstand. Der Roman wurde 1918-1920 in Auszügen in der amerikanischen Zeitschrift »The Little Review« abgedruckt; 1921 wurde er wegen obszöner Inhalte verboten. 1922 erschien Ulysses schließlich in (zensierter) Buchform in der Pariser Buchhandlung »Shakespeare and Company«. 1920 zog Joyce auf Einladung seines Freundes Ezra Pound nach Paris, wo er bis zu Frankreichs Besetzung im Zweiten Weltkrieg lebte. Dort entstand sein letzter Roman Finnegan's Wake (Finnegans Totenwache), der 1939 veröffentlicht wurde. James Joyce starb am 13. Januar 1941 in Zürich.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Ulysses
Buch (gebunden)
von James Joyce, …
Finn's Hotel
Buch (gebunden)
von James Joyce
Geschichten von Shem und ShaunTales Told of Shem and Shaun
Buch (gebunden)
von James Joyce
Also sprach Zarathustra
Taschenbuch
von Friedrich Nie…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Monsieur Teste
Buch (gebunden)
von Paul Valéry, Ber…
Die Schule der Dummen
Buch (gebunden)
von Sascha Sokolow, …
Minutennovellen
Buch (gebunden)
von István Örkény
Haut und Knochen
Buch (gebunden)
von Georges Hyvernau…
Das Schmetterlingstal. Ein Requiem
Buch (gebunden)
von Inger Christense…
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Schuld und Sühne
Buch (gebunden)
von Fjodor Michai…
Krieg und Frieden
Buch (gebunden)
von Leo Tolstoi
Die Verwandlung
Taschenbuch
von Franz Kafka
Finnegans Wake
Taschenbuch
von James Joyce, …
Die See
Taschenbuch
von John Banville
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.