Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Immobilien-Leasing

Vertragsformen, Vor- und Nachteile, steuerliche Analyse. 4Aufl. 2001. Book.
Buch (kartoniert)
"Immobilien-Leasing" bietet sowohl Investoren als auch Leasinganbietern und Banken wertvolle Hilfe. Das Buch behandelt ausführlich und praxisnah die gängigen Vertragsformen und die jeweiligen Vor- und Nachteile. Besonders nützlich: zah... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Immobilien-Leasing als Buch
Produktdetails
Titel: Immobilien-Leasing
Autor/en: Jan Dannenberg, Eduard Gabele, Michael Kroll

ISBN: 3409437525
EAN: 9783409437523
Vertragsformen, Vor- und Nachteile, steuerliche Analyse.
4Aufl. 2001.
Book.
Gabler Verlag

August 2001 - kartoniert - 240 Seiten

Beschreibung

"Immobilien-Leasing" bietet sowohl Investoren als auch Leasinganbietern und Banken wertvolle Hilfe. Das Buch behandelt ausführlich und praxisnah die gängigen Vertragsformen und die jeweiligen Vor- und Nachteile. Besonders nützlich: zahlreiche Übersichten, Grafiken und Tabellen. Für die 4. Auflage wurde das Buch durchgängig aktualisert.

Inhaltsverzeichnis

1. Immobilien-Leasing als Finanzierungsalternative.- 1.1 Begriffliche Grundlagen des Immobilien-Leasing.- 1.1.1 Definition und Kennzeichen des Immobilien-Leasing.- 1.1.2 Operate- und Finanzierungs-Leasing.- 1.2 Besonderheiten des Immobilien-Leasing.- 1.2.1 Definition des Immobilien-Leasing.- 1.2.2 Merkmale des Immobilien-Leasing.- 1.3 Entwicklung des Immobilien-Leasing.- 1.3.1 Anteil des Immobilien-Leasing an den gesamten Bauinvestitionen.- 1.3.2 Leasinggesellschaften, Leasingnehmer und Leasingobjekte.- 1.3.3 Chancen und Risiken des Immobilien-Leasing.- 1.4 Problemstellung.- 2. Vertragsformen des Immobilien-Leasing.- 2.1 Vertragsformen im Überblick.- 2.2 Rechtliche Einordnung des Immobilien-Leasing.- 2.3 Vollamortisationsverträge.- 2.3.1 Steuerliche Zurechnung von unbeweglichen Wirtschaftsgütern bei Vollamortisationsvertragen.- 2.3.2 Refinanzierung bei Vollamortisationsverträgen.- 2.3.3 Leasingraten und Optionen bei Vollamortisationsverträgen.- 2.4 Teilamortisationsverträge i. e. S.- 2.4.1 Steuerliche Zurechnung von unbeweglichen Wirtschaftsgütern bei Teilamortisationsverträgen i. e. S.- 2.4.2 Refinanzierung bei Teilamortisationsverträgen i. e. S.- 2.4.3 Leasingraten und Optionen bei Teilamortisationsverträgen i. e. S.- 2.5 Mieterdarlehensverträge.- 2.5.1 Refinanzierung bei Mieterdarlehensverträgen.- 2.5.2 Leasingleistungen und Optionen bei Mieterdarlehensverträgen.- 2.6 Vertragsformen des Immobilien-Leasing im Vergleich.- 3. Vertragsleistungen und Vertragsabwicklung im Immobilien-Leasing.- 3.1 Funktionen und Leistungen einer Immobilien-Leasinggesellschaft.- 3.1.1 Funktionen einer Immobilien-Leasinggesellschaft.- 3.1.2 Übernahme von Dienstleistungen durch die Leasinggesellschaft.- 3.1.3 Gründung von Objektgesellschaften.- 3.1.3.1 Objektgesellschaft ohne Beteiligung des Leasingnehmers.- 3.1.3.2 Objektgesellschaft mit Beteiligung des Leasingnehmers.- 3.2 Erwerb von Grundstücken und Gebäuden im Immobilien-Leasing.- 3.2.1 Erwerb von Grundstücken.- 3.2.2 Kauf bzw. Neuerstellung von Gebäuden.- 3.3 Refinanzierung von Immobilien-Leasingverträgen.- 3.3.1 Darlehensfinanzierung.- 3.3.2 Forfaitierung.- 3.3.3 Sonstige Finanzierungsformen.- 3.4 Besonderheiten der Vertragsabwicklung im Leasing mit der öffentlichen Hand.- 3.5 Vertragsleistungen des Leasingnehmers.- 3.5.1 Leasingraten.- 3.5.2 Mieterdarlehenszahlungen.- 3.5.3 Einmalige Sonderzahlungen.- 3.5.4 Mietnebenkosten.- 3.5.5 Vormieten.- 3.5.6 Abschlusszahlungen.- 3.6 Auswirkungen auf Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Liquidität.- 3.6.1 Auswirkungen beim Leasingnehmer.- 3.6.1.1 Die Leasinggesellschaft als wirtschaftlicher Eigentümer.- 3.6.1.2 Der Leasingnehmer als wirtschaftlicher Eigentümer.- 3.6.2 Auswirkungen beim Leasinggeber.- 4. Vor- und Nachteile des Immobilien-Leasing.- 4.1 Quantitative (monetäre) Aspekte aus Sicht des Leasingnehmers.- 4.1.1 Auswirkungen auf die Gewinnsituation.- 4.1.2 Auswirkungen auf die Liquiditätssituation.- 4.1.3 Steuern.- 4.1.3.1 Körperschaft-bzw. Einkommensteuer.- 4.1.3.2 Gewerbesteuer.- 4.1.3.3 Sonstige Steuern.- 4.1.3.4 Steuerliche Effekte bei der Objektgesellschaft.- 4.1.4 Anschaffungs-bzw. Herstellungskosten.- 4.1.5 Laufende Folgekosten.- 4.1.6 Sonstige quantitative Aspekte.- 4.2 Qualitative Aspekte.- 4.2.1 Qualitative Aspekte aus Sicht des Leasinggebers.- 4.2.1.1 Bonitätsrisiko.- 4.2.1.2 Objektrisiken.- 4.2.1.3 Risiken aufgrund der Vertragsgestaltung.- 4.2.1.4 Risiken aufgrund der Struktur der Leasingraten.- 4.2.2 Qualitative Aspekte aus Sicht des Leasingnehmers.- 4.2.2.1 Bonität der Finanzierungspartner.- 4.2.2.2 Investitions- und Eigentumsrisiko.- 4.2.2.3 Liquiditäts- und "Pay-as-you-earn"-Effekt.- 4.2.2.4 Bilanzstruktureffekt und Ausweitung des Verschuldungsrahmens.- 4.2.2.5 Auswirkungen auf Kennziffern öffentlicher Investoren.- 4.2.2.6 Sonstige Aspekte.- 4.3 Vergleichsrechnung "Eigeninvestition oder Immobilien-Leasing?".- 4.3.1 Vergleichsmethode.- 4.3.1.1 Nominalwertermittlung.- 4.3.1.2 Totaler Liquiditätsvergleich von Kroll.- 4.3.1.3 Barwertmethode.- 4.3.2 Zielfunktion.- 4.3.3 Kalkulationszinsfuß.- 4.3.4 Planungszeitraum.- 4.3.5 Prämissen.- 4.3.6 Das Planungsmodell IMMOLEAS.- 5. Fallbeispiel.- 5.1 Ausgangssituation.- 5.2 Eingabedaten der Vergleichsrechnung.- 5.3 Ergebnisse der Vergleichsrechnung.- 5.3.1 Basisdaten.- 5.3.2 Eigeninvestition.- 5.3.3 Immobilien-Leasing.- 5.3.4 Alternativenvergleich.- 5.4 Modifikationen der Vergleichsrechnung.- 5.5 Einbeziehung qualitativer Aspekte.- 5.5.1 Umrechnung in Euro-Größen.- 5.5.2 Interpretation des quantitativen Ergebnisses als Grenzkosten.- 5.5.3 Nutzwertanalyse.- Stichwortverzeichnis.- Die Autoren.

Portrait

Prof. Dr. Eduard Gabele war Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bamberg. Dr. Jan Dannenberg ist Consultant bei einer führenden Unternehmensberatungsgesellschaft in München. Dr. Michael Kroll ist Leasingberater sowie Geschäftsführer eines Leasing-Seminarveranstalters und Software-Entwicklers in Lichtenfels.

Pressestimmen

"Dieses Buch bietet eine wertvolle Orientierung." VDI Nachrichten
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.