Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Post für den Tiger. SuperBuch

von Janosch
Die Geschichte, wie der kleine Tiger und der kleine Bär die Briefpost, die Luftpost und das Telefon erfinden.…
Buch (gebunden)
Der kleine Bär und der kleine Tiger wollen immer in Verbindung sein, also erfinden sie die Briefpost, die Luftpost und das Telefon.Der kleine Bär und der kleine Tiger sind dicke Freunde. Am liebsten würden sie sich nie nie trennen. Abe... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

13,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Post für den Tiger. SuperBuch als Buch
Produktdetails
Titel: Post für den Tiger. SuperBuch
Autor/en: Janosch

ISBN: 3407805721
EAN: 9783407805720
Die Geschichte, wie der kleine Tiger und der kleine Bär die Briefpost, die Luftpost und das Telefon erfinden.
Empfohlen ab 5 Jahre.
Neuausgabe.
17, 1 cm / 25, 0 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
Beltz GmbH, Julius

1. Februar 2016 - gebunden - 48 Seiten

Beschreibung

Der kleine Bär und der kleine Tiger wollen immer in Verbindung sein, also erfinden sie die Briefpost, die Luftpost und das Telefon.Der kleine Bär und der kleine Tiger sind dicke Freunde. Am liebsten würden sie sich nie nie trennen. Aber wie ist es nun, wenn der kleine Bär draußen am Fluss Fische fängt? Dann ist der kleine Tiger allein zu Hause und furchtbar traurig. Da bittet er den kleinen Bären: Du, schreib mir doch mal einen Brief aus der Ferne, damit ich mich freue! Und damit fängt alles an; denn der kleine Tiger und der kleine Bär erfinden die Briefpost, die Luftpost und auch das Telefon mit unterirdischem Kabelsystem.

Leanders Leseliste

(ab 4) Verglichen mit den bisher vorgestellten Büchern ist Janosch ein aktueller Autor. Trotzdem sind seine Geschichten vom kleinen Tiger und dem kleinen Bären schon Klassiker. Wer kennt sie nicht, die beiden mit der Tigerente. Was lieben die Kinder eigentlich mehr: die frechen, liebevollen Illustrationen oder die aufregenden, spannenden Geschichten der beiden? Es ist eine runde Sache um Panama, nicht nur deswegen, um nach Panama zu reisen und am Ende wieder zu Hause anzukommen, sondern auch deswegen, weil ihre Geschichte wie alle Reisen (nicht nur) kindliche Phantasie widerspiegelt.

Portrait

Janosch wurde 1931 in dem oberschlesischen Dorf Zaborze geboren. Von 1944 bis 1953 arbeitete er als Schmied in einer Schlosserei und als Textilmusterzeichner in Fabriken, lernte das Malen und nahm ein Studium an der Münchner Akademie der Bildenden Künste auf, musste aber in der Probezeit abbrechen. Seither lebt er als freier Künstler, ist Maler, Reimefinder, Autor von Kinder-, Bilderbüchern und Romanen, Erfinder von Geschichten und Figuren - und stolzer Vater von Tiger, Bär und Co. Für sein Buch »Oh, wie schön ist Panama« erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis. Janosch lebt auf einer einsamen Insel zwischen Meer und Sonne, wo er am liebsten in seiner Hängematte döst.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Englisch entdecken: Die Kindergartenbande. Froschalarm im blauen Haus. SuperBuch
Buch (gebunden)
von Susan Niessen
Pettersson und Findus Findus zieht um. SuperBuch
Buch (gebunden)
von Sven Nordqvist
Urmel schlüpft aus dem Ei. SuperBuch
Buch (gebunden)
von Max Kruse
Henriette Bimmelbahn. SuperBuch
Buch (gebunden)
von James Krüss
Der Dachs hat heute schlechte Laune. SuperBuch
Buch (gebunden)
von Moritz Petz
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.