Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Karl der XII. von Schweden als Buch
PORTO-
FREI

Karl der XII. von Schweden

Ein König, der zum Mythos wurde. 31 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Geist und Wirken des schwedischen Königs Karl XII. (1682-1718), eines Zeitgenossen und Widerparts Peters I. von Rußland und Augusts von Sachsen, blieben lange Zeit geheimnisumwoben. Als eine der eigenwilligsten Persönlichkeiten europ&... weiterlesen
Buch

56,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Karl der XII. von Schweden als Buch
Produktdetails
Titel: Karl der XII. von Schweden
Autor/en: Jörg-Peter Findeisen

ISBN: 3428072847
EAN: 9783428072842
Ein König, der zum Mythos wurde.
31 Abbildungen.
Duncker & Humblot GmbH

14. April 1992 - gebunden - 276 Seiten

Beschreibung

Geist und Wirken des schwedischen Königs Karl XII. (1682-1718), eines Zeitgenossen und Widerparts Peters I. von Rußland und Augusts von Sachsen, blieben lange Zeit geheimnisumwoben. Als eine der eigenwilligsten Persönlichkeiten europäischer Geschichte war der Monarch und Feldherr für die einen Kriegsgott "Mars", für die anderen Symbol des Untergangs einer Großmacht. Was ist Legende, was Wirklichkeit?
Der Autor zeichnet den Lebensweg Karls XII. vor dem historischen Hintergrund jener Zeit nach. Der Leser erfährt, wie und warum es den Schwedenkönig - noch sehr jung an Jahren - in die Schlachten des Nordischen Krieges trieb, wie er, der selbst schier furchtlos war und asketisch lebte, seine Soldaten immer wieder mitriß. Minutiös werden die militärischen Ereignisse von Kopenhagen, Narva, in Sachsen-Polen, von Poltawa bis hin zum Prut nachvollzogen, werden Karls türkisches Exil, sein spektakulärer Ritt vom Osmanenreich bis nach Stralsund in nur 15 Tagen, die sinnlosen Kämpfe in Norwegen bis zu seinem jähen Tod eindrucksvoll geschildert.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsübersicht: Karls Kindheit - Von Kopenhagen bis Narwa - Sechs Jahre Krieg in Polen - Auf dem Weg in die Katastrophe; der Sieg des Königs bei Holowzin und die Niederlage Lewenhaupts bei Lesnaja - Poltawa - Von Poltawa bis zum Prut; zwei Tage Verspätung für eine welthistorische Entscheidung - "König Eisenkopf"; ein unveränderter König Karl XII. am Beginn seines letzten Lebensabschnitts - Verzweifelter Kampf um die deutschen Territorien; eine neuerliche Niederlage Karls XII. - Ein letztes Aufbäumen; der Kampf Karls XII. um einen günstigen Frieden - Der 30. November 1718 - Karl XII., ein rätselhafter König - Zeittafel - Auswahlbibliographie - Personenregister - Ortsregister - Bildnachweis

Portrait

Jörg-Peter Findeisen, Dr. phil. sc. habil., geb. 1943, 1988 1993 Lehrstuhlinhaber für Geschichte der Neuzeit an der Universität Jena. Gastprofessuren u. a. in Schweden. Seit 1995 Honorarprofessor an der Universität Sundsvall. Lebt und lehrt heute in Trier.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.