Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Unter dem Zuckerhut. Brasilianische Abgründe

Buch (gebunden)
Der Karneval von Rio, feurige Sambas und der Traumstrand der Copacabana prägen die Vorstellungen, die man sich allgemein von Brasilien macht. Es sind Klischees, die sich zuckerhuthoch rund um das südamerikanische Land türmen, Klaus Hart freilich nich... weiterlesen
Buch

14,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Unter dem Zuckerhut. Brasilianische Abgründe als Buch
Produktdetails
Titel: Unter dem Zuckerhut. Brasilianische Abgründe
Autor/en: Klaus Hart

ISBN: 3854527381
EAN: 9783854527381
Picus Verlag GmbH

April 2001 - gebunden - 167 Seiten

Beschreibung

Der Karneval von Rio, feurige Sambas und der Traumstrand der Copacabana prägen die Vorstellungen, die man sich allgemein von Brasilien macht. Es sind Klischees, die sich zuckerhuthoch rund um das südamerikanische Land türmen, Klaus Hart freilich nicht interessieren. Der Journalist, der zwölf Jahre in Rio de Janeiro lebte, war hautnah dran, am Alltag in Brasilien: dem unbekannten, exotischen und oft erschreckenden. Hart berichtet vom brutalen Alltag der Straßenkinder in den Slums, vom Goldrausch in Amazonien, wo in den Schürfercamps nach dem schnellen Reichtum gegraben wird; vom fast aussichtslosen Kampf der Umweltsheriffs und der Akkulturation der letzten Indios; von den Nazis in Rio, für die "Hitler" und "Mussolini" beliebte Vornamen sind und von der kleinen jüdischen Gemeinde Brasiliens; vom organisierten Verbrechen in den Slums der großen Städte, in denen neofeudale Strukturen herrschen; vom "Kulturgut" Stundenhotel, das in Brasilien so gar nichts Halbseidenes an sich hat , oder von der Flucht vieler Brasilianer vor dem Alltag in die Academia de Dan a - wo charismatische, charmante Sambalehrer in die Rolle von Seelentröstern schlüpfen und durchaus zu nationalen Idolen werden können.

Portrait

Klaus Hart wurde 1949 in Oldisleben, Thüringen, geboren und studierte Journalistik. Zwölf Jahre lang lebte er in Rio de Janeiro als freier Korrespondent für deutsche, österreichische und Schweizer Medien, arbeitete für die "Neue Zürcher Zeitung" und die "BBC", produzierte Musiksendungen über die Musica Popular Brasileira, verfaßte Reiseführer und Reisebücher. In der "Anderen Bibliothek" des Eichborn-Verlags erschien von ihm im 99er Band "Fernstenliebe - Ehen zwischen den Kontinenten" das Kapitel "Eros am Abgrund".

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Die Frauen von der Beacon Street
Taschenbuch
von Katherine How…
Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
Die Fotografin - Psychothriller
eBook
von B.C. Schiller

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Reportage Japan
Buch (gebunden)
von Judith Brandner
Hollywood - Wien und zurück
Buch (gebunden)
von Arnold Höllriege…
Reportage Japan
Buch (gebunden)
von Judith Brandner
Reportage Persischer Golf
Buch (gebunden)
von Helge Sobik
Reportage Mexiko
Buch (gebunden)
von Peter Burghardt
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Splitter
eBook
von Sebastian Fit…
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Küstenmorde
- 19% **
eBook
von Nina Ohlandt
Print-Ausgabe € 9,90
Mörderischer Mistral
- 20% **
eBook
von Cay Rademache…
Print-Ausgabe € 9,99
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.