Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Geschichte der abendländischen Mystik 3

von Kurth Ruh
Die Mystik des deutschen Predigerordens und ihre Grundlegung durch die Hochscholastik.
Buch (gebunden)
Der dritte Band von Kurth Ruhs "Geschichte der abendländischen Mystik" ist in zwei Teile gegliedert. Er behandelt zunächst "Die Grundlegung mystischer Theologie durch die Hochscholastik" und schafft damit die Voraussetzung zur Darstellung der "Mystik... weiterlesen
Buch

59,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Geschichte der abendländischen Mystik 3 als Buch
Produktdetails
Titel: Geschichte der abendländischen Mystik 3
Autor/en: Kurth Ruh

ISBN: 340634500X
EAN: 9783406345005
Die Mystik des deutschen Predigerordens und ihre Grundlegung durch die Hochscholastik.
C.H.Beck

Oktober 1996 - gebunden - 534 Seiten

Beschreibung

Der dritte Band von Kurth Ruhs "Geschichte der abendländischen Mystik" ist in zwei Teile gegliedert. Er behandelt zunächst "Die Grundlegung mystischer Theologie durch die Hochscholastik" und schafft damit die Voraussetzung zur Darstellung der "Mystik des deutschen Predigerordens". Schwerpunkte des ersten Teils sind die intensive Aufnahme des Neuplatonismus im 12. und 13. Jahrhundert und die Wirkung des Dionysius Aeropagita in der Hochscholastik. In der Darstellung folgen dann die großen Vertreter des Predigerordens, soweit sie an einer Ausformung der mystischen Theologie Anteil hatten: Albertus Magnus, Thomas von Aquin und Dietrich von Freiberg. Im zweiten Teil stellt Kurt Ruh mit den Werken Meister Eckharts, Heinrich Seues und Johannes Taulers den Höhepunkt der deutschsprachigen Mystik des Mittelalters dar.

Portrait

Kurt Ruh geb. 1914, wirkte bis zu seiner Emeritierung als Professor für deutsche Philologie an der Universität Würzburg. Er war 1969 bis 1985 Herausgeber der «Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur» und zeichnete bis 1993 als Hauptherausgeber des «Verfasserlexikons» der deutschen Literatur des Mittelalters. Er ist ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Ehrenmitglied der Konikl. Academie voor Nederlandse Taal- und Letterkunde und theologischer Ehrendoktor der Universität Uppsala sowie der Katholischen Fakultät der Universität Tübingen. 1981 erhielt er den Brüder-Grimm-Preis der Universität Marburg.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Retour
- 37% **
eBook
von Alexander Oet…
Print-Ausgabe € 16,00
Gekreuzigt
eBook
von Martin Olden
Brückenteufel
eBook
von Martin Barkaw…
Wildbiesler
eBook
von Lydia Preisch…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Totenfang
- 9% **
eBook
von Simon Beckett
Print-Ausgabe € 10,99
Lauter Leichen
- 73% **
eBook
von Zarah Philips
Print-Ausgabe € 14,99
Mark Feller
eBook
von Michael Bardo…
Tod und Schatten
eBook
von Ole R. Börgda…
Blutige Fesseln
- 18% **
eBook
von Karin Slaught…
Print-Ausgabe € 10,99
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.