Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Von Beileidsbesuchen bitten wir abzusehen. Kriminalroman

von Ky
Paperback.
Buch (kartoniert)
Max Nedomanski ist tot - das steht mal fest. Und das ist auch schon alles, was zweifelsfrei feststeht. Der Arzt, der den Tod konstatiert, ist kein Arzt, und zu jenem Zeitpunkt hat Nedomanski sogar noch gelebt. Und muß es Mord gewesen sein, nur ... weiterlesen
Buch

12,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Von Beileidsbesuchen bitten wir abzusehen. Kriminalroman als Buch
Produktdetails
Titel: Von Beileidsbesuchen bitten wir abzusehen. Kriminalroman
Autor/en: Ky

ISBN: 3898116824
EAN: 9783898116824
Paperback.
Books on Demand

März 2000 - kartoniert - 148 Seiten

Beschreibung

Max Nedomanski ist tot - das steht mal fest. Und das ist auch schon alles, was zweifelsfrei feststeht. Der Arzt, der den Tod konstatiert, ist kein Arzt, und zu jenem Zeitpunkt hat Nedomanski sogar noch gelebt. Und muß es Mord gewesen sein, nur weil nicht gerade wenige Menschen für einen Mord gute Gründe und Gelegenheit genug hatten? Bei einem wie Max Nedomanski ist alles drin: natürlicher Tod, Selbstmord, Tötung auf Verlangen ... Dann wird ein Mann verhaftet. Ein Einbrecher, der zugibt, in das Zimmer eingedrungen zu sein, in dem Nedomanski lag. Noch lebend oder bereits tot? Er hat noch gelebt, behauptet der Einbrecher, und er hat geröchelt. So, als hätte ihn jemand gewürgt? Erhärtet sich die These vom Mord an Max Nedomanski?
Wie gesagt: Max Nedomanski ist tot - das steht mal fest.

Portrait

-ky ist das Pseudonym, unter dem der 1938 in Berlin geborene Soziologe Prof. Horst Bosetzky seine Hörspiele, Drehbücher und berühmten Kriminalromane veröffentlicht. Mit der für ihn typischen Mischung aus Action, unaufdringlicher Milieustudie und scharfer Figurenpsychologie ist es -ky gelungen, den deutschen Kriminalroman aus der Abhängigkeit der angelsächsischen Vorbilder zu befreien. 1991 wurde -ky zum Vorsitzenden der Krimiautorenvereinigung DAS SYNDIKAT gewählt, die ihm für seine Verdienste um den deutschen Kriminalroman 1992 den "Ehrenglauser" verlieh.

Leseprobe

Hier finden Sie eine Kostprobe

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Wie ein Tier
- 24% **
eBook
von Horst Bosetzk…
Print-Ausgabe € 9,95
Promijagd
- 9% **
eBook
von Horst (-ky) B…
Print-Ausgabe € 9,90
Toter Mann
- 9% **
eBook
von Åke Edwardson
Print-Ausgabe € 9,95
Geh aus, mein Herz
Taschenbuch
von Ake Edwardson

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das dunkle Haus
- 10% **
eBook
von Åke Edwardson
Print-Ausgabe € 9,99
Die Bestie vom Schlesischen Bahnhof
eBook
von Horst Bosetzk…
Der letzte Askanier
- 73% **
eBook
von Horst Bosetzk…
Print-Ausgabe € 14,99
Der kalte Engel
eBook
von Horst Bosetzk…
Der Fall des Dichters
- 9% **
eBook
von Horst (-ky) B…
Print-Ausgabe € 9,90
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.