Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Denkbewegungen

Tagebücher 1930-1932, 1936-1937 (MS 183). Teil 1: Normalisierte Fassung / Teil 2: Diplomatische Fassung.…
Buch (kartoniert)
Bisher unbekannte Texte des großen Philosophen, neu entdeckte Tagebücher bzw. Manuskripte, in denen Wittgenstein philosophische Gedankengänge neben Reflexionen persönlichen Charakters und kulturgeschichtliche Überlegungen ei... weiterlesen
Buch

39,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Produktdetails
Titel: Denkbewegungen
Autor/en: Ludwig Wittgenstein

ISBN: 3852182255
EAN: 9783852182254
Tagebücher 1930-1932, 1936-1937 (MS 183). Teil 1: Normalisierte Fassung / Teil 2: Diplomatische Fassung.
Neuauflage 2013.
4 Faksim.
Herausgegeben von Ilse Somavilla
Haymon Verlag

Dezember 1997 - kartoniert

Beschreibung

Bisher unbekannte Texte des großen Philosophen, neu entdeckte Tagebücher bzw. Manuskripte, in denen Wittgenstein philosophische Gedankengänge neben Reflexionen persönlichen Charakters und kulturgeschichtliche Überlegungen eintrug, werden mit dieser Edition vom Innsbrucker Brenner-Archiv erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, wobei durch eine neue Transkriptionsmethode alle für Wittgenstein so typischen Textveränderungen, seine Varianten und Korrekturen, und damit der Denk- und Arbeitsprozeß des Philosophen sichtbar gemacht werden. Die in ihrer Thematik breitgefächerten Notizen und Gedanken bestechen durch sprachliche Schönheit und Tiefe des Denkens bei gleichzeitiger Kürze der Formulierung.

Portrait

Ludwig Wittgenstein, geboren 1889 in Wien, gilt als einer der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Er wuchs in Österreich auf, studierte zunächst in Berlin und siedelte dann nach England über, wohin er nach verschiedenen Zwischenstationen immer wieder zurückkehrte.§1939 wurde Wittgenstein Professor an der Universität Cambridge. Im Krieg arbeitete er in verschiedenen Krankenhäusern und kam 1945 zurück nach Cambridge. Dort starb er 1951.


Pressestimmen

Ein Buch, dessen Reiz darin besteht, daß der Leser Wittgenstein beim Denken zusehen kann ...
Barbara Schmitz, der blaue reiter

"Die Lektüre dieser Tagebücher ist wichtig, heilsam, unerläßlich. Sie liefert die Basis für den Überbau der logischen Untersuchungen. ... Wie alle Tagebücher osziliert auch der neue Wittgenstein-Band zwischen narzißtischer Nabelschau und Skrupelloser Autopsie, und der Punkt ist nie eindeutig, an dem das eine, zwangsläufige, übergeht ins andere. Ein Denken ist hier zu beobachten, das nicht mehr trennen kann zwischen Drinnen und Draußen, dem Allgemeinen und dem Autobiographischen, dem Konkreten und dem Abstrakten, dem ich und der Welt. Der biographische Voyeurismus koppelt sich mit der Sucht nach Wahrheit, Philosophie wird zur Therapie gegen den Horror der Einsamkeit."
Fritz Göttler, Süddeutsche Zeitung

"Diese von Ilse Somavilla sorgsam editierten Tagebücher sind ein Schlüssel, der in einen bisher unbekannten Vorraum zum Spätwerk Ludwig Wittgensteins führt - und er erscheint wie eine unaufgeräumte Werkstatt, in der alles auf wunderbare Weise zusammengehört."
Dieter Thomä, Die Zeit

"Die Tagebücher wurden in dieser Ausgabe vorzüglich ediert...zudem um einen Kommentar ergänzt, der auch Lesern, die die Biographie Wittgensteins kaum kennen, es ermöglicht, den Text zu verstehen."
Ein Leser, Amazon

"Die Lektüre dieser Denkbewegungen wird uneingeschränkt empfohlen."
Hannes Hintermeier, Die Woche


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Ein Reader
Taschenbuch
von Ludwig Wittge…
Warum es die Welt nicht gibt
Taschenbuch
von Markus Gabrie…
Wittgenstein-Lexikon
Buch (gebunden)
von Hans-Johann G…
Freuds Atheismus im Widerspruch
Buch (kartoniert)
von Herbert Will

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wittgensteins Mystik der Grenze
Buch (kartoniert)
von Horst Dieter …
Ludwig Wittgenstein - Licht und Schatten
Buch (kartoniert)
von Ludwig Wittge…
Große Denker
Buch (kartoniert)
Warum es die Welt nicht gibt
Buch (gebunden)
von Markus Gabrie…
Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99

Entdecken Sie mehr

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.