Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Wie der kleine rosa Elefant einmal sehr traurig war und wie es ihm wieder gut ging als Buch
PORTO-
FREI

Wie der kleine rosa Elefant einmal sehr traurig war und wie es ihm wieder gut ging

Empfohlen von 4 bis 5 Jahren. 20, 4 cm / 29, 7 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
Buch
Der kleine rosa Elefant hat einen allerbesten Freund. Aber eines Tages zieht die Familie von Freddi weiter, und die beiden müssen sich trennen. Der kleine rosa Elefant wird traurig, so traurig, dass er nicht einmal mehr spielen mag. Zum Glü... weiterlesen
Buch

12,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Wie der kleine rosa Elefant einmal sehr traurig war und wie es ihm wieder gut ging als Buch
Produktdetails
Titel: Wie der kleine rosa Elefant einmal sehr traurig war und wie es ihm wieder gut ging
Autor/en: Monika Weitze, Eric Battut

ISBN: 3855813248
EAN: 9783855813247
Empfohlen von 4 bis 5 Jahren.
20, 4 cm / 29, 7 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
Illustriert von Eric Battut
Bohem Press Ag

26. Februar 2001 - Pappe - 28 Seiten

Beschreibung

Der kleine rosa Elefant hat einen allerbesten Freund. Aber eines Tages zieht die Familie von Freddi weiter, und die beiden müssen sich trennen. Der kleine rosa Elefant wird traurig, so traurig, dass er nicht einmal mehr spielen mag. Zum Glück weiß die Eule Heureka Rat, und der kleine rosa Elefant wird wieder glücklich.

Leanders Leseliste

Da muss man ganz bestimmt mitweinen, wenn man ihn in seinem Tränensee stehen sieht - so verloren! Aber sein Weinen wird ihm helfen. Wenn man nämlich sehr traurig ist, dann muss man weinen, so lange und so viel, bis man wieder ganz leicht wird. Der kleine rosa Elefant ist so traurig, weil sein liebster Freund Freddi mit seiner Familie weggezogen ist und ein großes Loch in seinem Herzen hinterlassen hat. Wenn jemand, den man ganz lieb hat, weg ist, egal aus welchem Grund, dann ist das Verlassenheitsgefühl total. Wenn jemand stirbt, kann das jeder verstehen - aber wenn der Papa nur alle 14 Tage am Samstag wiederkommt, dann ist das nur für Erwachsene, die solche Zeiträume überschauen können, nicht ganz so schlimm. Für kleine Kinder sind drei Tage wie 100 Jahre und deshalb brauchen sie Hilfe, so wie der kleine Elefant, der von der weisen Eule Heureka erfährt, wie man wieder glücklich werden kann.

Portrait

Eric Battut, geboren 1968, lebt in der Nähe von Clermont-Ferrand in Frankreich. Seine Welt ist eine imaginäre Welt voller Phantasie, die er in eigenen Erzählungen inhaltlich und künstlerisch umsetzt. so hat er z.B. die Originalversion des Rotkäppchens von Charles Perrault illustriert. Er wurde mit vielen internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter u.a. mit dem französischen Jugendbuchpreis und dem Grand Prix der Biennale der Illustration in Bratislava.

Pressestimmen

Erwachsene können sich nicht gut vorstellen, wie sehr ein Kind trauern kann, wenn es einen Freund verliert. Für kleine Kinder findet das Leben ganz unmittelbar statt. Sie können noch nicht abstrahieren, dass ein Freund, wenn er weggezogen ist, nicht tot ist. Für sie ist es so, als wäre er gestorben: Er ist weg, ganz weg! Der kleine rosa Elefant muss dies erleiden, und sein Trübsinn geht über in eine unendliche, tiefe Traurigkeit. Nun weiß man ja, dass Elefanten Herdentiere sind, und man kann auf einem Bild sehen, dass die anderen sich große Sorgen um den kleinen, untröstlichen Benno machen. Aber ihre Ratschläge, dass er sich zusammen reißen, mit anderen spielen und sich einen neuen Freund suchen soll, helfen überhaupt nicht, weil das Problem wirklich ernst und der Kummer so groß ist. Benno braucht den Rat der alten Eule Heureka, die jeden Abend bei Sonnenuntergang auf demselben Ast sitzt und zuhört, was die Tiere ihr alles erzählen. Das hat sie weise gemacht, und deshalb weiß sie, was der kleine Elefant tun muss, um wieder glücklich zu werden: "Erstens, wenn du traurig bist, dann weine ... Es ist so wie bei einer dunklen, dicken Regenwolke. Wenn sie sich ausgeregnet hat, ist sie wieder leicht und weiß. Zweitens, erzähle jemandem, den du lieb hast, von deinem Kummer. Und drittens, gib deinem Freund einen Platz in deinem Herzen, so wird er in deiner Erinnerung immer bei dir sein." Ob das wirklich funktioniert? Der kleine rosa Elefant probiert es aus: Und so steht er in einem großen Tränensee, weil seine Wolke sehr dunkel und schwer war. Aber am Ende hat er ganz viele neue Freunde, und vielleicht wird er, wenn einer von ihnen wieder weg geht, nicht mehr ganz so verzweifelt sein. Und wenn doch, dann weiß er jetzt, wie es geht, mit einem bunten Regenbogen die Sonne hervorzulocken. (Rezension von Gabriele Hoffmann aus dem Libri-Fachkatalog Harry & Pooh 2008/2009)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat
Buch
von Werner Holzwa…
Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat
Buch (gebunden)
von Werner Holzwa…
Die Lipizzaner & die spanische Hofreitschule
Buch (kartoniert)
von Elisabeth Gür…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Physik für Mediziner und Biologen
Buch (kartoniert)
von Wolfgang Hell…
Hüttenzauber Odenwald
Buch (kartoniert)
von Hannes Lieben…
Wenn ich nicht mehr bei dir bin, bleibt dir unser Stern
Buch (gebunden)
von Patrick Gilso…
Bakuman. 18
Taschenbuch
von Tsugumi Ohba,…
Otto spielt
Buch
von Anna-Kristina…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.