Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Soziologische Beratungsforschung

Perspektiven für Theorie und Praxis der Organisationsberatung. 2001. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Mit einem breiten Spektrum empirisch und theoretisch fundierter Arbeiten gibt der Band einen Überblick über erste Ansätze einer soziologischen Beratungsforschung. Mit verschiedenartigen Analysekonzepten gibt das Buch vielf&a... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Soziologische Beratungsforschung als Buch
Produktdetails
Titel: Soziologische Beratungsforschung
Autor/en: Nina Degele, Tanja Münch, Hans J. Pongratz

ISBN: 3810031216
EAN: 9783810031211
Perspektiven für Theorie und Praxis der Organisationsberatung.
2001. Auflage.
Book.
Herausgegeben von Nina Degele, Tanja Münch, Hans J. Pongratz
VS Verlag für Sozialwissenschaften

Januar 2001 - kartoniert - 244 Seiten

Beschreibung

Mit einem breiten Spektrum empirisch und theoretisch fundierter Arbeiten gibt der Band einen Überblick über erste Ansätze einer soziologischen Beratungsforschung. Mit verschiedenartigen Analysekonzepten gibt das Buch vielfältige Anregungen zur Weiterentwicklung von Theorie und Praxis der Organisationsberatung. So lassen sich erste Konturen eines neuen und viel versprechenden Forschungsfeldes erkennen.

Inhaltsverzeichnis

Theoretische Zugänge zur Beratungsforschung.- Agenturtheorie als Grundlage einer sozialwissenschaftlichen Beratungsforschung.- Zur Bedeutung von Macht in Beratungsprozessen. Sind mikropolitische Ansätze praxistauglich?.- Empirische Beratungsforschung.- "Gender lag" in der Outplacement-Beratung. Zum professionellen Umgang mit Unsicherheit.- Hinter den Kulissen der Organisationsberatung. Macht als zentrales Thema soziologischer Beratungsforschung.- Teamübungen und Rollenspiele als Module der Intervention. Wissenssoziologische Überlegungen zur Praxis von Trainings.- Soziologen als Organisationsberater. Ergebnisse der Kölner Beratungsstudie.- Soziologische Beratungskonzepte.- Reflexive Beratung. Eine Alternative zu strategischen und systemischen Ansätzen.- Der langsame Abschied vom Verkündigungsmodell. Methodische Konsequenzen einer selbstreflexiven Programmatik der Organisationsberatung.- Zum Konzept der klinischen Soziologie als Basis einer fallorientierten Beratung. Exemplarische Explikation anhand eines Projekts bei einer Personalberatung.- Wo beginnt, wo endet "Beratungsforschung"? Grenzen zwischen Wissenschafts- und Managementpraxis.- Beratung als Profession?.- Professionalität ohne Profession. Das Ende des Traums von der Organisationsentwicklung als eigenständiger Profession und die Konsequenzen für die soziologische Beratungsdiskussion.- Autorinnen und Autoren des Bandes.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.