Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Meister Eckhart zur Einführung

'Zur Einführung'. Paperback.
Buch (kartoniert)
Unter den philosophierenden Theologen des späten Mittelaltersist Meister Eckhart (ca. 1260-1328) unstreitig eine singuläre Erscheinung, die bis heute ihre Faszination nicht verloren hat. Dabei kann es kaum verwundern, daß das Werk des... weiterlesen
Buch

16,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Meister Eckhart zur Einführung als Buch
Produktdetails
Titel: Meister Eckhart zur Einführung
Autor/en: Norbert Winkler

ISBN: 388506944X
EAN: 9783885069447
'Zur Einführung'.
Paperback.
Junius Verlag GmbH

März 2011 - kartoniert - 196 Seiten

Beschreibung

Unter den philosophierenden Theologen des späten Mittelaltersist Meister Eckhart (ca. 1260-1328) unstreitig eine singuläre Erscheinung, die bis heute ihre Faszination nicht verloren hat. Dabei kann es kaum verwundern, daß das Werk des Thüringer Meisters im Widerstreit der theologischen und philosophischen Meinungen eine recht unterschiedliche Bewertung erfuhr. Den einen galt er als ein wenig origineller Adept des großen Thomas von Aquin, den anderen als religiöser Revolutionär mit gleichsam ingeniösen Zügen. Norbert Winkler legt die Schwerpunkte dieser Einführung auf die Metaphysik, die Intellekttheorie und dieEthik Eckharts.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Kapitel I
Einleitung
Kapitel II
Eckhart in der Zeit
Kapitel III
Grundlinien des Eckhartschen Gott-Welt-Verständnisses
Kapitel IV
Intellekttheorie und Ich-Begriff
Kapitel V
Zu Eckharts Ethik

Portrait

Norbert Winkler, geb. 1952, studierte an der Humboldt-Universität zu Berlin Philosophie. 1988 promovierte er mit einer Arbeit zu Nikolaus von Kues an der Akademie der Wissenschaften der DDR. Bis 1996 nahm er an der Humboldt-Universität einen Lehrauftrag wahr. Schwerpunkt war die Philosophie des Mittelalters und der Renaissance. Seit Ende 1999 arbeitet er als freischaffender Lektor, Rezensent und Autor. Diverse Aufsätze zu Themen der Metaphysik, Ethik und Zeichentheorie bei Abaelard, Cusanus, Eckhart von Gründig, Meister Eckhart u.a. - sowie die Studientextedition: Ph. Th. Paracelsus, Astronomia Magna (1999) - liegen von ihm vor. 1997 verfasste er für die Reihe Meister Eckhart zur Einführung.§
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.