Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Ökonomie der Bürgerkriege

Originaltitel: Economie des guerres civiles. Mit Ktn. -Skizzen. Lesebändchen.
Buch (gebunden)
"Wie werden B¿rgerkriege finanziert?"
In der Analyse von B¿rgerkrieges wie in der Konfliktforschung ¿berhaupt spielen ¿konomische Aspekte bislang eine eher untergeordnete Rolle. Diese Buch zeigt, da¿ihre Kenntnis zum Ve... weiterlesen
Buch

35,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ökonomie der Bürgerkriege als Buch
Produktdetails
Titel: Ökonomie der Bürgerkriege

ISBN: 3930908468
EAN: 9783930908462
Originaltitel: Economie des guerres civiles.
Mit Ktn. -Skizzen.
Lesebändchen.
Herausgegeben von Francois Jean, Jean-Christophe Rufin
Übersetzt von Birgit Sommer
Hamburger Edition

März 1999 - gebunden - 477 Seiten

Beschreibung

"Wie werden B¿rgerkriege finanziert?"
In der Analyse von B¿rgerkrieges wie in der Konfliktforschung ¿berhaupt spielen ¿konomische Aspekte bislang eine eher untergeordnete Rolle. Diese Buch zeigt, da¿ihre Kenntnis zum Verst¿nis der Hintergr¿nde und es Verlaufs von B¿rgerkriegen ganz erheblich beitragen kann.

Bosnien, Libanon, Afghanistan, Kambodscha, Kurdistan, Liberia, Mozambique, Sudan, Peru, Kolumbien. Der Fernsehzuschauer ist beinahe t¿ich Zeuge kriegerischer Gewalt. Die Medienberichterstattung l¿st meist bedauerndes Unverst¿nis aus; manchmal entsteht ein spontanes Bed¿rfnis den Opfern zu helfen; die eingeblendete Kontonummer von Hilfsorganisationen droht die politische Auseinandersetzung zu ersetzen.
Seit dem zweiten Weltkrieg und mehr noch seit dem Ende der Ost-West-Konfrontation hat sich die Erscheinungsform des Krieges ver¿ert. Der klassische Krieg, der Krieg zwischen Staaten, wurde weitgehend verdr¿t durch den B¿rgerkrieg, den Krieg innerhalb eines Staates.
Wie aber werden diese B¿rgerkriege finanziert? Wer bezahlt die Waffen und Soldaten? Fragen, die im Zentrum der Untersuchungen und Fallstudien von Wirtschaftswissenschaftlern, Soziologen, Politologen und Historikern zur ¿onomie der B¿rgerkriege stehen. Sie schildern an konkreten Beispielen verschiedene Finanzierungsformen des Krieges durch den Drogenhandel, die Unterschlagung von humanit¿r Hilfe oder das Unterlaufen von Wirtschaftsembargos. Es ist die ¿onomie in ihrer legalen wie illegalen Variante, die weit mehr als andere Faktoren die scheinbar bizarre Logik von B¿rgerkriegen erkl¿n kann. Diese Logik verlangt nach finanziellen Ressourcen und damit nach einer funktionierenden Kriegs¿konomie, hinter der sich, durch wohlklingende Phrasen kaschiert, nicht selten ungez¿geltes Machtstreben und hemmungslose Bereicherungssucht verbergen.
Die Autoren wollen mit diesem Band einen Ansto¿geben, durch ein besseres Verst¿nis der wirtschaftlichen Zirkulationsprozesse im Kontext andauernder Kriege, ein zielgenaueres Handeln der internationalen V¿lkergemeinschaft und nichtstaatlicher Organisationen zu f¿rdern.

Fran¿s Jean ist wissenschaftlicher Leiter bei der Stiftung "M¿cins sans Fronti¿s" und Autor mehrerer Werke ¿ber internationale Konflikte und die Probleme humanit¿r Hilfe.
Jean-Christophe Rufin, ehemals Berater im franz¿sischen Verteidigungsministeriums, ist heute wissenschaftlicher Leiter am "Institut des relations internationales et strat¿ques" (IRIS) und Publizist.

"Die ¿onomie in ihrer ganzen Vielfalt spielt eine Schl¿sselrolle in der Logik der B¿rgerkriege. Das Buch tr¿ direkt zu deren Entschl¿sselung bei und verweist so indirekt auf intelligentere Wege als den Krieg gegen den B¿rgerkrieg."
(Die Zeit, Rudolf Walther)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Krieg im Frieden
Buch (gebunden)
Alle Lernjahre - Grammatik-Training - Dein Übungsbuch
Buch (kartoniert)
von Laura Ritt-Ma…
99 Grammatische Übungen Französisch (A1/A2)
Buch (kartoniert)
von Anne-Marie Le…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Katiba
Taschenbuch
von Jean-Christop…
L'amica geniale
Buch (kartoniert)
von Elena Ferrant…
Hundert Stunden
Taschenbuch
von Jean-Christop…
Das rote Halsband
Buch (gebunden)
von Jean-Christop…
Rigo und Rosa
Buch (gebunden)
von Lorenz Pauli

Entdecken Sie mehr

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.