Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Alexander von Humboldt. Aufbruch in die Moderne als Buch
PORTO-
FREI

Alexander von Humboldt. Aufbruch in die Moderne

'Beiträge zur Alexander-von-Humboldt-Forschung'. 1 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Der vorliegende Band enthält für die Publikation überarbeitete Beiträge des Symposiums Alexander von Humboldt - Aufbruch in die Moderne, das begleitend zur Ausstellung Alexander von Humboldt-Netzwerke des Wissens (6. Juni - 15. Au... weiterlesen
Buch

109,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Alexander von Humboldt. Aufbruch in die Moderne als Buch
Produktdetails
Titel: Alexander von Humboldt. Aufbruch in die Moderne
Autor/en: Ottmar Ette, Ute Hermanns, Bernd M. Scherer

ISBN: 3050036028
EAN: 9783050036021
'Beiträge zur Alexander-von-Humboldt-Forschung'.
1 Abbildungen.
Herausgegeben von Ottmar Ette, Ute Hermanns, Bernd M. Scherer
Akademie Verlag GmbH

25. Juli 2001 - gebunden - XII

Beschreibung

Der vorliegende Band enthält für die Publikation überarbeitete Beiträge des Symposiums Alexander von Humboldt - Aufbruch in die Moderne, das begleitend zur Ausstellung Alexander von Humboldt-Netzwerke des Wissens (6. Juni - 15. August 1999) im Berliner Haus der Kulturen der Welt stattfand, und einige weitere Beiträge zur Thematik von Autoren, die ebenfalls am Symposium beteiligt waren. Der Band ist jedoch kein Tagungsprotokoll, sondern will vielmehr als Lesebuch verstanden werden, das von der Symposiumsdiskussion ausgehend manchen Gedanken näher ausführt und das eine oder andere Thema weiter expliziert. Dem entspricht die Gliederung in fünf Themenkomplexe: Ästhetische Repräsentationen in der Moderne; Spuren in der Moderne; Wissenschaft in der Moderne; Europa und Lateinamerika; Kommunikation in der Moderne. Bezeichnenderweise werden nicht nur unter dem Themenkomplex "Wissenschaft in der Moderne", sondern auch aus den gewählten anderen Aufsichten auf die Gesamtproblematik Humboldts Wissenschaftsbegriff, sein Verhältnis zu Erkenntis, Wissensentstehung und -verbreitung, zu Einzelwissenschaften, Theoriebildung und Integrationsprozessen, zu Bildungsvermittlung, Wissenstransfer und Kommunikation im weitesten Sinne reflektiert. Das führt insbesondere zu der Frage an die heutigen Wissenschaften, wo und in welcher Form es ihnen gelingt, ganzheitliche Zusammenhänge vor allem bezogen auf das Verhältnis von Geistes- und Naturwissenschaften zu erfassen und darzustellen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Briefwechsel
Buch (gebunden)
von Alexander Von Hu…
Alexander von Humboldt / Jean-Baptiste Boussingault, Briefwechsel
Buch (gebunden)
von Eberhard Knobloc…
"Mein zweites Vaterland"
Buch (gebunden)
Alexander von Humboldt / Friedrich Wilhelm IV., Briefwechsel
Buch (gebunden)
von Eberhard Knobloc…
Naturwahrheit und ästhetische Umsetzung
Buch (gebunden)
von Petra Werner
vor

Entdecken Sie mehr

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.