Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Verwechslung der Jahreszeiten

HC gerader Rücken mit Schutzumschlag.
Buch (gebunden)
Paul Kerstens Lyrik spricht vom immer wieder scheiternden Versuch, den Tod zu üben. Durch das Bewußtmachen jener Signale des alltäglichen Sterbens, jener Häufung von Abschieden, die das Leben, das Älterwerden ausmachen. Komp... weiterlesen
Buch

19,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Die Verwechslung der Jahreszeiten als Buch
Produktdetails
Titel: Die Verwechslung der Jahreszeiten
Autor/en: Paul Kersten

ISBN: 3935284098
EAN: 9783935284097
HC gerader Rücken mit Schutzumschlag.
Lyrikedition 2000

Oktober 2000 - gebunden - 104 Seiten

Beschreibung

Paul Kerstens Lyrik spricht vom immer wieder scheiternden Versuch, den Tod zu üben. Durch das Bewußtmachen jener Signale des alltäglichen Sterbens, jener Häufung von Abschieden, die das Leben, das Älterwerden ausmachen. Komplementär dazu zeigt sich eine Liebe zum Dasein, zum magischen Moment. Dahinter Chiffren der Angst - diese mit jemandem zu teilen, erscheint als utopischer Gipfel harmonischer Zwischenmenschlichkeit. Gedichte über eine Kindheit - die der Tochter, der Kersten sich aus den wechselnden Blickwinkeln eines Vaters nähert: angstvoll-besorgt, zärtlich-clownesk. Kersten spricht in traumhellen Bildern, stimmt Lieder an und erfindet Zaubersprüche. Die einfachsten Dinge gewinnen an Leuchtkraft.

Portrait

Paul Kersten, 1943 geboren, studierte Literaturwissenschaft und Linguistik und promovierte mit einer Arbeit über Nelly Sachs. Veröffentlichtungen u. a.: »Steinlaub«, Gedichte (1963), »Die Metaphorik in der Lyrik von Nelly Sachs« (1970), »Der alltägliche Tod meines Vaters«, Erzählung (1978), »Die Blume ist ängstlich«, Gedichte für ein Kind (1980), »Die toten Schwestern. Zwölf Kapitel aus der Kindheit« (1982), »Die Verwechslung der Jahreszeiten«, Gedichte (1983), »Briefe eines Menschenfressers«, Roman (1987), »Abschied von einer Tochter«, Roman (1990), »Die Helligkeit der Träume«, Roman (1992). Kersten ist Literaturredakteur beim Norddeutschen Rundfunk.

Leseprobe

Hier finden Sie eine Kostprobe

Entdecken Sie mehr

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.