Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Urangeheimnisse als Buch
PORTO-
FREI

Urangeheimnisse

Das Erzgebirge im Brennpunkt der Weltpolitik 1933-1960. Paperback.
Buch (kartoniert)
Die Entwicklung der Atombombe war das größte geheime Unternehmen des 20. Jahrhunderts. Als der deutsche Physiker Otto Hahn Anfang 1939 die Entdeckung der Kernspaltung bekannt gab, begann der dramatische Wettlauf um eine kriegsentscheidende Waffe, der... weiterlesen
Buch

20,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Urangeheimnisse als Buch
Produktdetails
Titel: Urangeheimnisse
Autor/en: Rainer Karlsch, Zbynek Zeman

ISBN: 386153276X
EAN: 9783861532767
Das Erzgebirge im Brennpunkt der Weltpolitik 1933-1960.
Paperback.
Ch. Links Verlag

29. Mai 2008 - kartoniert - 336 Seiten

Beschreibung

Die Entwicklung der Atombombe war das größte geheime Unternehmen des 20. Jahrhunderts. Als der deutsche Physiker Otto Hahn Anfang 1939 die Entdeckung der Kernspaltung bekannt gab, begann der dramatische Wettlauf um eine kriegsentscheidende Waffe, der letztlich von den Amerikanern gewonnen wurde, die im August 1945 zwei Atombomben gegen japanische Städte einsetzten. Doch in überraschend kurzer Zeit konnte die Sowjetunion den amerikanischen Vorsprung aufholen. Dies gelang vor allem durch den Abbau der Uranvorkommen in Sachsen und Böhmen, deren Bedeutung bis Kriegsende weit unterschätzt worden war. Zwar hatten die Amerikaner den sächsischen Teil des Erzgebirges besetzt, sie mußten sich Ende Juni 1945 aber wieder zurückziehen und der Sowjetunion die dortigen Bergbauunternehmen überlassen. Stalin erkannte sofort den strategischen Wert der kleinen Grenzregion. Unter Aufsicht seines Geheimdienstes entstanden in der SBZ/DDR und in der Tschechoslowakei zwei der größten sowjetischen Auslandsunt ernehmen. Während sich der tschechische Uranbergbau bis 1960 auf ein System von Zwangsarbeit stützte, arbeiteten in der deutschen Wismut AG bis zu 200000 Freiwillige. Rainer Karlsch und Zbynek Zeman haben für ihre politische Geschichte des Uranbergbaus im Erzgebirge erstmals Quellen aus deutschen, russischen, tschechischen, amerikanischen sowie britischen Archiven ausgewertet und enthüllen, wie fieberhaft die Sowjetunion nach 1945 den amerikanischen Vorsprung wettzumachen versuchte. Dabei stand das Erzgebirge im Zentrum der Weltpolitik.

Portrait

Jahrgang 1957; Studium der Wirtschaftsgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin, dort 1982-91 Assistent am Lehrstuhl für Wirtschaftsgeschichte, 1986 Promotion; 1992-94 Mitarbeiter der Historischen Kommission zu Berlin, 1995-98 Mitarbeiter eines DFG-Schwerpunktprogramms; danach Mitarbeiter am Institut für Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsgeschichte der FU Berlin; seit 2004 freier Publizist mit den Schwerpunkten Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte.Bücher im Ch. Links Verlag: »Allein bezahlt? Die Reparationsleistungen der SBZ/DDR 1945-53«, 1993; »Urangeheimnisse. Das Erzgebirge im Brennpunkt der Weltpolitik 1933-1960« (gemeinsam mit Zbynek Zeman), 2002; »Uran für Moskau. Die Wismut - Eine populäre Geschichte«, 2007.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Der große Bluff
Buch (gebunden)
von Peter Brüchma…
1946
Buch (gebunden)
von Victor Sebest…
Die Nacht der Physiker
Taschenbuch
von Richard von S…
Und sie hatten sie doch!
Buch (gebunden)
von Edgar Mayer, …

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kampf um Erfurt
Buch (gebunden)
von Anja Buresch
Wie unser Gehirn die Welt erschafft
Buch (kartoniert)
von Chris Frith
Die Nacht der Physiker
eBook
von Richard von S…
Viktoria
Buch (gebunden)
von Axel Holten
Kind, versprich mir, dass du dich erschießt
Taschenbuch
von Florian Huber
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.