Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

dollart-fuck.de

Ostfrieslandkrimi. Paperback.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
»Privatdetektiv?« - »Das hier ist Leer in Ostfriesland, verschwundene Katzen bringt die Polizei zurück!« (Walter Hundertmark, Göttberg-Chef und Constanzes Vater)
Jo, Spitzname »Blueskohl«, frisch gebacken... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

6,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Produktdetails
Titel: dollart-fuck.de
Autor/en: Rainer Kottke

ISBN: 3741228303
EAN: 9783741228308
Ostfrieslandkrimi.
Paperback.
Books on Demand

September 2016 - kartoniert - 160 Seiten

Beschreibung

»Privatdetektiv?« - »Das hier ist Leer in Ostfriesland, verschwundene Katzen bringt die Polizei zurück!« (Walter Hundertmark, Göttberg-Chef und Constanzes Vater)
Jo, Spitzname »Blueskohl«, frisch gebackener Privatermittler und professioneller Gitarrist, lässt nicht locker. In acht Wochen will er mit seinen Idolen aus dem Rock-Olymp gemeinsam auf der Bühne stehen. Doch zunächst taucht im Großen Meer bei Riepe eine Tote auf und wirbelt die Schicksale aller Beteiligten mächtig durcheinander.
Schnell wird klar, das Opfer hat sich vor zwei Jahren am Dollart, am sogenannten Schweinchenstrand, das Taschengeld aufgebessert. Ist die junge Frau ihrem Mörder im Internet auf dollart-fuck.de begegnet?
In seinem ersten Fall gibt Jo gleich mal ordentlich Gas und muss am Ende doch erkennen, dass er als Schnüffler noch ganz am Anfang steht ...

Leserstimmen:
- "Gelungenes Erstlingswerk"
- "Spannend und angenehm kurzweilig"
- "Kurz und knackig. Ein gelungenes Debüt"
- "Gewürzt mit Spannung und Humor"
- "Mal ein anderer Regionalkrimi!"

Portrait

Rainer Kottke, Jahrgang 1969, lebt im Landkreis Leer in Ostfriesland. Er ist Inhaber eines kleinen Fachgeschäfts für Gitarren und Zubehör. DOLLART-FUCK.DE ist sein erstes Buch.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Seezeichen 13
Buch (kartoniert)
von Christiane Kö…
THE DEATH 3 - Vernichtung
Buch (kartoniert)
von John W. Vance
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Mordinsel
- 54% **
eBook
von Lilly Klaasen
Print-Ausgabe € 10,95
Bewertungen unserer Kunden
Kurz und knackig, wie die Ostfriesen eben so sind. :)
von Suhani - 29.08.2016
Vom Klapptext und der Leseprobe interessant, noch dazu weil die Geschichte in einer Gegend spielt die ich kenne. Gleichzeitig war ich gespannt, wie und ob der Autor in 160 Seiten einen flüssigen und schlüssigen Krimi schafft zu schreiben. Und ich muss sagen ¿¿.. Ja, hat er! Zu Anfang wird hier eine Frauenleiche gefunden und ziemlich schnell steht fest wer sie ist. Aber auch wer der oder die Täter sind weiß man schon gleich, denn die werden nervös und versuchen nun unentdeckt zu bleiben. Der sich erst kürzlich selbständig gemachte Privatermittler und zurzeit als "Kaufhauscop" tätige Jo Blueskohl nimmt, neben der Polizei, die Ermittlung auf. So ein gelöster Fall würde seiner Karriere als Privatdetektiv einen immensen Schub geben. Außerdem ist die Tote die Schwester einer Freundin seiner Bekannten Constanze. Gemeinsam mit einem Band-Kollegen finden sie heraus, dass die Tote in dem Daiting, bzw. Sex-Forum dollart.fuck.de aktiv war und dort mit einem "Geilerfriese21" in Kontakt stand. Nun gilt es herauszufinden wer das ist und ob er was mit dem Tod der Ermordeten zutun hat. Allerdings muss Jo natürlich auch noch seinen Job als Kaufhausdetektiv nachgehen, dessen Kaufhausbesitzer übrigens auch der Vater von Jo¿s Bekannten ist. Ja und dann arbeitet Jo auch noch an seine Musikerkarriere als Gitarrist in einer Band, die in Kürze die große Chance hat bei einer bekannten Gruppe einen Gig als Vorgruppe zu haben. Und je mehr Jo herausbekommt, desto brenzlicher wird es für ihn..... Wie das alles unter einem Hut passt und in 160 Seiten Platz hat? Das müsst ihr schon selbst herausfinden, da ich ja nicht spoilern will. ;) Mir hat die Geschichte auf jeden Fall gefallen und ich habe nichts vermisst. Der Autor schafft es von den jeweiligen Figuren ein Bild zu zeichnen, so dass man die sich gut vorstellen kann und auch immer weiß wer wer ist. Wenn man auch schon zu Anfang sowohl Leiche wie auch Täter als Leser kennt, so "dröselt" sich aber erst im Laufe der Geschichte auf wie es zu dem Mord kam und auch die Charaktere der Täter erkennt man erst im Laufe der Geschichte. Der Autor hält sich nicht mit langen Erklärungen auf und trotzdem kann man seinen Protagonisten immer folgen, auch wenn der Wechsel von manchem Absatz zum nächsten recht "knackig" ist. Die Schreibweise ist flüssig zu lesen und auch wenn die Spannung erst zum Schluss, zum Showdown, richtig anstieg, so fand ich keine Seite langweilig. Mein Fazit: Ein knackig erzählter Krimifall, dem in der Kürze nichts fehlte - eben friesisch herb, wie das Wetter an der Küste. :) Ein gelungenes Debüt, wie ich finde und ich gespannt auf weitere Fälle von Jo Blueskohl bin.
Blueskohl wills wissen
von Langeweile - 23.07.2016
Bei dem Buch handelt es sich um das Erstlingswerk von Rainer Kottke. Das Jo Buskohl , Spitzname Blueskohl steht kurz vor einem großen Auftritt mit seiner Rockband.Gleichzeitig hofft er als Privatdetektiv Fuß zu fassen und arbeitet als Kaufhausdetektiv. Da wird die Leiche einer jungen Frau angespült , die seit zwei Jahren vermisst wurde. Als die Schwester der Ermordeten ihn um Hilfe bittet , versucht Jo zu ermitteln .Unterstützung erhält er von seinem Musikerkollegen Sven und seiner Freundin Constanze., die jedoch immer wieder für das Einschalten der Polizei plädiert.Von einem Mordzeugen wird ihm ein Video zugespielt, was die Ermordete kurz vor ihrem Tod beim sehr rabiaten Sex zeigt. Dieses Foto gelangt in die Hände von Wiebke , der Schwester der Toten , die daraufhin einen folgenschweren Alleingang startet. Anders als bei den meisten Krimis , weiß man zu Beginn wer der Mörder ist.Der Autor schafft es dennoch eine gewisse Spannung aufrecht zu erhalten.Zum Schluss gibt es ein ziemlich dramatisches Ende, Insgesamt gesehen ein guter Einstieg , wobei sicher noch Luft nach oben ist.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mädchen und Spinnen
eBook
von Caroline Will…
Lauras Stern - Zauberhafte Gutenacht-Geschichten 04
Hörbuch
von Klaus Baumgar…
Irgendwann für immer
eBook
von Sara Brandenb…
Mutige Herzen
eBook
von Samantha L'Il…
Eine Mistress zum Verlieben
eBook
von Carole Mortim…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.