Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Mythos Salzburg

Empfohlen von 16 bis 99 Jahren. zahlreiche Farb. und S/W-Abbildungen.
Buch (gebunden)
Ein Mythos, den der Salzburger Kulturhistoriker Robert Hoffmann in diesem mit vielen historischen Aufnahmen bereicherten Buch klug und emotionell analysiert - von den Malern der Romantik über die Einvernahme Mozarts durch seine Geburtsstadt bis ... weiterlesen
Buch

14,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Mythos Salzburg als Buch
Produktdetails
Titel: Mythos Salzburg
Autor/en: Robert Hoffmann

ISBN: 3702504257
EAN: 9783702504250
Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
zahlreiche Farb. und S/W-Abbildungen.
Pustet Anton

August 2008 - gebunden - 120 Seiten

Beschreibung

Ein Mythos, den der Salzburger Kulturhistoriker Robert Hoffmann in diesem mit vielen historischen Aufnahmen bereicherten Buch klug und emotionell analysiert - von den Malern der Romantik über die Einvernahme Mozarts durch seine Geburtsstadt bis zu Hofmannsthals Vision von der Stadt als Bühne und den Folgen von "Sound of Music".
Quelle: Niederösterreichische Nachrichten

Salzburg - die "Mozartstadt", "Festspielstadt". Oder doch eher das "Schönheitsmuseum Salzburg", wie Bernhard es genannt hat? Das Buch ergründet die vielen Mythen, die sich um die Stadt an der Salzach ranken. Welches Image ist das richtige? Alle?
Quelle: Maxima

Der Historiker Robert Hoffmann setzt sich in seinem Buch "Mythos Salzburg" mit der Geschichte der Wahrnehmung des städtischen Raums von Salzburg auseinander: von den schwärmerischen Romantikern bis hin zum als "Nestbeschmutzer" verleumdeten Schriftsteller Thomas Bernhard. Dem Wissenschafter gelang damit ein ebenso informativer wie unterhaltsamer Abriss über die Entwicklung des Salzburgbildes.
Quelle: Salzburger Michael Stadler, Stadt-Nachrichten

Ein Salzburg-Buch der anderen Art! Wohltuend unterscheidet sich diese Neuerscheinung aus dem Hause Pustet von vielen anderen Publikationen der letzten Zeit.
Quelle: Bastei

Für Salzburginteressierte ein spannender Zugang, der zum einen eine Geschichte der Wahrnehmung und Selbstdarstellung von Salzburg liefert, aber auch die eigenen Salzburgbilder bewusst werden lässt und einen gut argumentierten Blick auf die Selektion der Wahrnehmung richtet. - Empfehlenswert.
Quelle: Reinhard Ehgartner, Österreichisches Bibliothekswerk
Das Bild von Salzburg als Schauplatz einer idealen Symbiose von Natur, Architektur und Kultur hat längst mythische Züge angenommen. Der "Salzburg Mythos" ist das Ergebnis eines langen Prozess, dessen Anfänge weit ins 19. Jahrhundert zurückreichen.
Der Historiker Robert Hoffmann hat reiches Bildmaterial zum "Mythos Salzburg" zusammengetragen und gibt den diversen Topoi - "schöne Stadt", "Deutsches Rom", "Mozartstadt", "Festspielstadt" - in pointierten Essays große Tiefenschärfe.
So erlebt der Leser die Entstehung jenes Mythos mit, der seit zwei Jahrhunderten Salzburgs Image in aller Welt prägt.

Portrait

Robert Hoffmann, geboren in Salzburg, Professor für Neuere Geschichte und Neuere Österreichische Geschichte an der Universität Salzburg. Zahlreiche Publikationen unter anderem zur Geschichte der Stadt Salzburg im 19. und 20. Jahrhundert.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Küstenmorde
- 19% **
eBook
von Nina Ohlandt
Print-Ausgabe € 9,90
Unbroken: A World War II Story of Survival, Resilience, and Redemption
Hörbuch
von Laura Hillenb…
The Neural Control of Sleep and Waking
Buch (kartoniert)
von Jerome Siegel
Die Welt zu Gast in Salzburg
Buch (gebunden)
von Peter Mitterm…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
Inseltage
eBook
von Jette Hansen
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Splitter
eBook
von Sebastian Fit…
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.