Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Armenierin

Roman.
Buch (gebunden)
Der deutsche Schriftsteller Armin T. Wegner meldet sich freiwillig als Sanitäter zum Dienst im Osmanischen Reich. Abenteuerlust und Begeisterung für den Orient treiben ihn an. Auf einem Ball verliebt er sich in die bildschöne Armenieri... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

26,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Armenierin als Buch
Produktdetails
Titel: Die Armenierin
Autor/en: Thomas Hartwig

ISBN: 3939321567
EAN: 9783939321569
Roman.
SALON LiteraturVerlag

10. März 2014 - gebunden - 806 Seiten

Beschreibung

Der deutsche Schriftsteller Armin T. Wegner meldet sich freiwillig als Sanitäter zum Dienst im Osmanischen Reich. Abenteuerlust und Begeisterung für den Orient treiben ihn an. Auf einem Ball verliebt er sich in die bildschöne Armenierin Anusch Tokatliyan. Gegen alle Widerstände reift ihre Liebe heran. Doch die Zeiten sind auf Untergang gestellt. Weltkrieg, Unterdrückung und die massenhaften Zwangsdeportationen des armenischen Volkes brauen sich zu einem gewaltigen Sturm zusammen. Verzweifelt stellt sich Wegner gegen die zerstörerischen Kräfte seiner Zeit.Thomas Hartwig erzählt mitreißend und in dokumentarischer Dichte das Leben Armin T. Wegners, der Stimme Armeniens. Ein flirrendes Konstantinopel, eine große Liebe und die Tragödie des armenischen Volkes werden auf ergreifende Weise lebendig.

Portrait

Thomas Hartwig ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur. Er drehte Dokumentarfilme als Autor und inszenierte auch Fernsehspiele. Für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten schrieb er Hörfunkfeatures. Von 1993 bis 1996 war er als Dozent, Dramaturg und Skripteditor an der Filmakademie Ludwigsburg, der Bavaria-Atelier-GmbH und der Hochschule für Fernsehen und Film in München tätig.Als Schriftsteller veröffentlichte er "Die Magie von Rheinsberg" - Anekdoten und Geschichten aus einer kleinen Stadt", Hohenheim-Verlag, Stuttgart 2002. "Emma Dumpig, das gefallene Mädchen aus Rheinsberg", Kurt- Tucholsky - Gedenkstätte, Schloß Rheinsberg, 2000. "Die verheißene Stadt" - Deutsch-jüdische Emigranten in New York, Verlag Das Arsenal, Berlin 1986.Seine filmischen Arbeiten wurden mit mehreren Preisen und Ehrungen ausgezeichnet.Er ist Mitglied im Bundesverband der Fernseh- und Filmregisseure in Deutschland e.V. (BVR). Von 1989 - 1997 war er Mitglied im Vorstand des BVR.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Sigurd Lewerentz: St. Petri
Buch (kartoniert)
Die Angst vor den Barbaren
Buch (kartoniert)
von Tzvetan Todor…
Lebensmodelle in der Dienstleistungsgesellschaft
Buch (gebunden)
von Friederike Ba…
"Ein trauriges Fiasko"
Buch (kartoniert)
von Jonas Kreienb…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Handbuch Kraftfahrzeugelektronik
Buch (gebunden)
Meine Ayurveda-Familienküche
Buch (gebunden)
von Volker Mehl
The New Best of Gordon Lightfoot for Guitar: Easy Tab Deluxe
Taschenbuch
von Gordon Lightf…
Standards und Fachlichkeit im Case Management
Buch (kartoniert)
Jagdpatronen
Buch (gebunden)
von Manfred R. Ro…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.