Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Wie beurteilt man eine Bilanz?

20. Aufl. 2000. Book.
Buch (kartoniert)
Dieses Buch ist wie kein anderes Werk geeignet, den Einstieg in die schwierige Materie des Bilanzrechts und der Bilanzanalyse zu vermitteln. Es wendet sich an alle, die wissen wollen, was Bilanzenaussagen. "Wie beurteilt man eine Bilanz?" - ein Stand... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Wie beurteilt man eine Bilanz? als Buch
Produktdetails
Titel: Wie beurteilt man eine Bilanz?
Autor/en: Ursula Fraling, Wolfgang Fraling, Kurt Hesse

ISBN: 340996066X
EAN: 9783409960663
20. Aufl. 2000.
Book.
Gabler Verlag

30. Mai 2000 - kartoniert - 264 Seiten

Beschreibung

Dieses Buch ist wie kein anderes Werk geeignet, den Einstieg in die schwierige Materie des Bilanzrechts und der Bilanzanalyse zu vermitteln. Es wendet sich an alle, die wissen wollen, was Bilanzenaussagen. "Wie beurteilt man eine Bilanz?" - ein Standardwerk, das nun bereits in der 20. Auflage und in der dritten Autorengeneration erscheint - enthält notwendiges Hintergrundwissen, erläutert Begriffe und veranschaulicht die Aussagekraft von Bilanzen an praktischen Beispielen. Für die 20. Auflage wurde der Inhalt durchgehend auf den neuesten Stand gebracht.

Inhaltsverzeichnis

1 Der Jahresabschluss.- 1.1 Die Bestandteile des Jahresabschlusses.- 1.1.1 Die Bilanz.- 1.1.2 Die Gewinn-und Verlustrechnung.- 1.1.3 Der Zweck der Bilanzierung und die Bilanzadressaten.- 1.1.4 Die Grundzüge der wichtigsten Bilanztheorien.- 1.2 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung.- 1.2.1 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung im weiteren Sinne.- 1.2.2 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung im engeren Sinne.- 1.2.3 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Inventur.- 1.2.4 Die Grundsätze ordnungsmäßiger Bilanzierung.- 1.2.5 Die Verbindlichkeit von Kontenplänen.- 1.3 Die Ansatz-und Bewertungsvorschriften des Handelsrechts.- 1.3.1 Die handelsrechtlichen Vorschriften im Überblick.- 1.3.2 Die Bilanzierung nach dem Handelsrecht.- 1.3.3 Die Bewertung nach dem Handelsrecht.- 1.4 Die Ansatz-und Bewertungsvorschriften des Steuerrechts.- 1.4.1 Die Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz.- 1.4.2 Die Bewertung nach § 6 des Einkommensteuergesetzes.- 1.4.3 Die Sondervorschriften § 6a und § 6b des Einkommensteuergesetzes.- 1.5 Anhang.- 1.6 Aufstellung und Prüfung des Jahresabschlusses der Kapitalgeselschaft.- 1.7 Feststellung und Offenlegung des Jahresabschlusses der Kapitalgesellschaft.- 1.8 Sonderbilanzen.- 1.8.1 Die Eröffnungsbilanz.- 1.8.2 Die Unterbilanz.- 1.8.3 Die Überschuldungsbilanz.- 1.8.4 Sanierungsmaßnahmen.- 1.8.5 Die Konkurseröffnungsbilanz.- 2 Analyse des Jahresabschlusses.- 2.1 Bilanzpolitik.- 2.2 Bilanzstrukturanalyse.- 2.3 Bilanzvergleich.- 2.4 Einfluss der stillen Reserven auf bilanzanalytische Urteile.- 2.5 Grenzen der Aussagefähigkeit der Bilanz.- 2.6 Liquiditätsanalyse.- 2.7 Kennzahlenanalyse.- 2.7.1 Bilanzkritische Kennziffern.- 2.7.2 Umsatzbezogene Kennziffern.- 2.7.3 Kennzahlensystem in Geschäftsberichten.- 2.7.4 Anmerkungen zur Rentabilität.- 2.8 Cashflow.- 2.9 Kapitalflussrechnung.- 3 Finanzierung.- 3.1 Finanzierungseffekte der Abschreibungen.- 3.2 Finanzierung über die Aktivseite.- 3.3 Venture-Capital-Finanzierung.- 4 Fragen und Antworten.- 4.1 Der Jahresabschluss.- 4.1.1 Posten der Bilanz und ihre Bewertung.- 4.1.2 Posten der Gewinn-und Verlustrechnung.- 4.1.3 Inhalt von Anhang und Lagebericht.- 4.1.4 Aufstellung, Prüfung und Feststellung des Jahresabschlusses.- 4.1.5 Rechnungslegung im Konzern.- 4.1.6 Allgemeine und ergänzende Fragen.- 4.2 Aus der Abschlussanalyse.- 4.2.1 Beziehungen der Bilanzposten.- 4.2.2 Beziehung der Gewinn-und Verlustrechung zur Bilanz.- 4.2.3 Zeitvergleich.- 4.2.4 Betriebsvergleich.- 4.3 Handels-und Steuerbilanz.- 4.4 Häufige Fragen aus der Praxis.- 5 Praktische Beispiele zur Abschlussanalyse.- Stichwortverzeichnis.- Die Autoren.

Portrait

Rolf Fraling, Diplom-Kaufmann, war viele Jahre in leitender Position in der Vermögensverwaltung eines Konzerns tätig. Er führt dieses Standardwerk seit der 15. Auflage fort. Seit der 17. Auflage unterstützt ihn sein Sohn Wolfgang Fraling. Dieser ist als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig. Außerdem ist er Seminarleiter im Wirtschaftsministerium.

Pressestimmen

"Dieses Buch ist wie kein anderes geeignet, den Einstieg in die schwierige Materie des Bilanzrechts und der Bilanzanalyse zu vermitteln." (Bilanz & Buchhaltung, Oktober 2000)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Die Fotografin - Psychothriller
eBook
von B.C. Schiller
Invocavit bis Christi Himmelfahrt
Buch (kartoniert)
Papageien
Buch (gebunden)
von Wolfgang de G…
Völker dieser Welt, relaxt!
Taschenbuch
von Tom Robbins

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Tore der Welt
Hörbuch
von Ken Follett
Einstieg ins Gitarrenspiel 1
Buch (kartoniert)
von Dietrich Kess…
Das Mädchen im Fleet
Taschenbuch
von Christiane Fu…
Seegrund
Taschenbuch
von Volker Klüpfe…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.