Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Uwe Johnson

'Text und Kritik'. 2. Auflage.
Buch (kartoniert)
Als "Dichter der deutschen Teilung" hat Johnson nach 1989 wie kein anderer Autor an Aktualität gewonnen. Die Beiträge des Hefts widmen sich sowohl den frühen Werken als auch dem monumentalen "Jahrestage"-Roman sowie Johnsons Verhä... weiterlesen
Buch

21,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Uwe Johnson als Buch
Produktdetails
Titel: Uwe Johnson
Autor/en: Uwe Johnson, Heinz Ludwig Arnold

ISBN: 3883776653
EAN: 9783883776651
'Text und Kritik'.
2. Auflage.
Herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold
Edition Text + Kritik

Januar 2001 - kartoniert - 150 Seiten

Beschreibung

Als "Dichter der deutschen Teilung" hat Johnson nach 1989 wie kein anderer Autor an Aktualität gewonnen. Die Beiträge des Hefts widmen sich sowohl den frühen Werken als auch dem monumentalen "Jahrestage"-Roman sowie Johnsons Verhältnis u.a. zu Walter Benjamin und Ingeborg Bachmann.

Inhaltsverzeichnis

- Greg Bond: Veraltet? Die Beschäftigung mit Uwe Johnson heute
- Uwe Neumann: Spurensuche. Zur produktiven Rezeption von Uwe Johnson in der deutschsprachigen Literatur
- Carsten Gansel: "es sei EINFACH NICHT GUT SO". Uwe Johnsons "Ingrid Barbendererde. Reifeprüfung 1953"
- Hugo Dittberner: Umstände halber versenkt ins Licht des Textes. Uwe Johnsons frühe Romane
- Theo Buck: "Jonas zum Beispiel". Interpretation eines Schlüsseltextes
- Helmut Kaffenberger: Die Katze Erinnerung und der Tigersprung ins Vergangene. Uwe Johnson und Walter Benjamin
- Rainer Paasch-Beeck: Zwischen "Boykott" und "Pogrom". Die Verdrängung und Ermordung der jüdischen Bevölkerung Mecklenburgs im Spiegel der "Jahrestage"
- Thomas Schmidt: Die anwesende Abwesenheit Hannah Arendts im Salon der Gräfin Seydlitz. Zur Funktion 'randständiger' Tageskapitel in Uwe Johnsons "Jahrestagen"
- Holger Helbig: Vom Material zum Roman. Zitieren und Erzählen in Uwe Johnsons Roman "Jahrestage"
- Helmut Böttiger: Uns Uwe. Zum Desaster der Fernseh-"Jahrestage"
- Astrid Köhler / Robert Gillett / Lydia Böttger: Tückische Idylle. Versuche über "Marthas Ferien"
- Sigrid Lange: Hier und nicht heute. Eine Korrespondenz zwischen Uwe Johnson und Ingeborg Bachmann
- Nicolai Riedel: Auswahlbibliografie Uwe Johnson- Notizen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Über Uwe Johnson
Taschenbuch
von Uwe Johnson
Em Dichterhemmel
Buch (kartoniert)
von Gerhard Jung,…
Logica: Metodo Breve
Taschenbuch
von Daniele Mundi…
Uwe
Buch (gebunden)
Uwe
von Uwe Schieferd…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Christian Kracht
Buch (kartoniert)
Wolf Wondratschek
Buch (kartoniert)
von Heinz Ludwig Arn…
Elke Erb
Buch (kartoniert)
Kurt Drawert
Buch (kartoniert)
von Heinz Ludwig Arn…
Christian Dietrich Grabbe
Buch (kartoniert)
von Heinz Ludwig Arn…
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Nie mehr Flugangst
Buch (kartoniert)
von Karin Bonner
Fußball und die ganze Welt kickt mit!
Hörbuch
von Andreas Schlü…
Anti-Jagdtraining mit Uwe Friedrich
Buch (gebunden)
von Uwe Friedrich…
Uwe Johnson und die DDR-Literatur
Buch (kartoniert)
von Lutz Hagested…
Sam und Dave graben ein Loch
Buch
von Mac Barnett

Entdecken Sie mehr

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.