Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

' Veronika!' 'Veronika!' 'Veronika!' rufen die drei Stanisläuse

Empfohlen ab 6 Jahre.
Buch (gebunden)
Auf der Suche nach den Frühstückseiern entdecken der alte und der kleine Stanislaus am Gartenzaun ein Päckchen, das an "Veronika, die in dem netten kleinen Haus wohnt" adressiert ist. Die kleine Veronika ist überzeugt, dass das P&... weiterlesen
Buch

13,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
' Veronika!' 'Veronika!' 'Veronika!' rufen die drei Stanisläuse als Buch
Produktdetails
Titel: ' Veronika!' 'Veronika!' 'Veronika!' rufen die drei Stanisläuse
Autor/en: Vera Ferra-Mikura, Romulus Candea

ISBN: 370265674X
EAN: 9783702656744
Empfohlen ab 6 Jahre.
Illustriert von Romulus Candea
Jungbrunnen Verlag

August 1995 - gebunden - 44 Seiten

Beschreibung

Auf der Suche nach den Frühstückseiern entdecken der alte und der kleine Stanislaus am Gartenzaun ein Päckchen, das an "Veronika, die in dem netten kleinen Haus wohnt" adressiert ist. Die kleine Veronika ist überzeugt, dass das Päckchen nur für sie gedacht sein kann, obwohl auch die Großmutter und die Mutter Veronika heißen. Weil aber zuerst gefrühstückt wird und die drei Stanisläuse danach eilig zu einem Ausflug aufbrechen, bleibt das Päckchen erst einmal auf dem Küchenschrank liegen. Nur die kleine Veronika beobachtet es genau und bemerkt, dass es größer und größer wird. Während bei den drei Veronikas seltsame Dinge geschehen, erleben auch die drei Stanisläuse auf ihrem Weg nach "Irgendwo" allerhand Abenteuerliches. Drei fliegende Sonnenschirme sind dabei noch das Harmloseste.

Portrait

Vera Ferra-Mikura wurde 1923 in Wien geboren. Nach Abschluss der Hauptschule arbeitete sie in der Vogelhandlung ihrer Eltern, dann als Laufmädchen in einem Wiener Warenhaus und während des Krieges als Stenotypistin in einem Architekturbüro. Nach dem Krieg war sie als Redaktionssekretärin und Lektorin in einem Buchverlag tätig. 1948 heiratete sie den Staatsoperntänzer Ludwig Mikura, mit dem sie zwei Kinder hatte. Ab 1948 arbeitete sie als Hausfrau und Schriftstellerin. Vera Ferra-Mikura starb am 9.3.1997 in Wien. Ihre Kinderbücher zeichnen sich vor allem durch den "magischen Realismus" aus: Bewusst, aber sparsam dosiert, bringt Vera Ferra-Mikura Sozialkritik vor, während sie gleichzeitig auf die private Sphäre kleiner LeserInnen eingeht und ihnen die Augen öffnet für das, was sie umgibt. "Kinder mögen Geschichten, die gut ausgehen. Zwischendurch darf durchaus etwas traurig oder bedrohlich sein. Doch die Lösung des Problems, Trost und Hoffnung sollen alles ins Gleichgewicht bringen. Ein unklarer oder negativer Schluss hinterlässt Mutlosigkeit. Nicht einmal der erwachsene Mensch, der stärker ist als das Kind, kommt ohne Illusionen aus."

Pressestimmen

Noch immer begeistern die Bilder von Romulus Candea, die den Humor der begnadeten wie engagierten Autorin Vera Ferra-Mikura aufgreifen: ... Der Text ist umfangreich, die Geschichten um die drei Generationen-Stanisläuse phantastisch ... und der Humor vom Feinsten. Christina Repolust, Apropos Dass diese Rollenbilder schon recht angestaubt sind, ändert wenig am Zauber, den Ferra-Mikuras einfache, aber zu Herzen gehende Geschichten immer noch ausüben, weswegen sie auch in keinem Haushalt fehlen sollten. Sebastian Fasthuber, Falter Vera Ferra-Mikuras Großvater-Vater-Sohn-Kombo gilt als stilbildend für die Kinderbuchliteratur der folgenden Jahre. Die Abenteuer der drei sind skurril, absurd, fantastisch und dennoch nicht realitätsfern - und vor allem sind sie eine Anleitung für Gedankenreisen. Sophia Felbermair, www.orf.at

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Praktische Sprachreflexion
Buch (gebunden)
von Ingwer Paul
Das Todeskreuz
Taschenbuch
von Andreas Franz
Tödliches Lachen
Taschenbuch
von Andreas Franz
Der Fänger
Taschenbuch
von Andreas Franz…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Der Herbst des Patriarchen
Taschenbuch
von Gabriel Garci…
Das Todeskreuz
Hörbuch Download
von Andreas Franz
Das Todeskreuz
eBook
von Andreas Franz
Engelsgerüchte
eBook
von Andrea Kochni…
Act of Law - Liebe verpflichtet
- 70% **
eBook
von Karin Lindber…
Print-Ausgabe € 11,99
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.