Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Demokratie und Streitkräfte

Militär, Staat und Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland. 2000. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
In der deutschen militärischen Kultur war die Gründung der Bundeswehr 1955 ein radikaler Neuanfang. Militärisch effizient und zugleich demokratie-konform sollte sie sein, was Traditionalisten als Quadratur des Kreises empfanden. Der Wa... weiterlesen
Buch

34,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Demokratie und Streitkräfte als Buch
Produktdetails
Titel: Demokratie und Streitkräfte
Autor/en: Wilfried Von Bredow

ISBN: 3531135473
EAN: 9783531135472
Militär, Staat und Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland.
2000. Auflage.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

29. November 2000 - kartoniert - 220 Seiten

Beschreibung

In der deutschen militärischen Kultur war die Gründung der Bundeswehr 1955 ein radikaler Neuanfang. Militärisch effizient und zugleich demokratie-konform sollte sie sein, was Traditionalisten als Quadratur des Kreises empfanden. Der Wandel der Sicherheitspolitik zwang die Bundeswehr permanent weiter zu Anpassungen. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist dieser Druck noch gewachsen. In diesem Studienbuch beschreibt der Autor erstmals systematisch die historischen Voraussetzungen und die einzelnen verfassungsrechtlichen, politischen und militär-organisatorischen Neuerungen zur Integration der Bundeswehr in die zivile Gesellschaft und in das demokratische Staatsgefüge. Es ist ein umfassendes, anregendes und flüssig geschriebenes Kompendium zur Entwicklung des zivil-militärischen Verhältnisses in Deutschland, hervorragend geeignet als zuverlässige Grundlage für Unterrichts-Projekte in Schule, Universität und in der Erwachsenenbildung.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
- Vorwort
- Die militärischen Mittel der Politik
- Soldaten zwischen Krieg und Frieden
- Streitkräfte und Politik in Preußen und Deutschland bis 1945
- Deutschland ohne Streitkräfte
- Die Nachkriegskonstellation (1945-1955)
- Das Kompatibilitätsproblem
- Verfassungsrechtliches Profil und personeller Bestand der Bundeswehr
- Innere Führung - Wehrpflicht, Kriegsdienstverweigerung, Zivildienst
- Bundeswehr, Finanzen und Wirtschaft
- Kriegsabschreckende Streitkräfte
- Deeskalationsstreitkräfte

Portrait

Professor Dr. Wilfried von Bredow lehrt Politikwissenschaft an der Universität Marburg.

Pressestimmen

"Wer immer sich über die historischen Voraussetzungen zur Integration der Bundeswehr in die zivile Gesellschaft und in das demokratische Staatsgefüge, über Auftrag und Gestalt der deutschen Streitkräfte informieren will, ist mit diesem flüssig geschriebenen und mit Grafiken und Tabellen angereicherten Studienbuch, das sich auch als eine Geschichte der Bundeswehr lesen lässt, bestens bedient." (Das Parlament, 18. Mai 2001)
"[...] weit mehr als ein Kompendium für den akademischen Gebrauch." (FAZ, 04.07.2001).

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Ratgeber Hypnosetherapie
eBook
von Herbert Schra…
Du nanntest es Liebe
eBook
von Megan Stephen…
Was hat dich bloß so ruiniert?
eBook
von Nicole Jäger
Die Schiffe der Bundesmarine 1956 bis 1990
Buch (gebunden)
von Ulf Kaack

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gegessen
Buch (kartoniert)
von Sonja Vukovic
Barfuß auf dem Dixi-Klo. Triathlongeschichten vom Kaiserswerther Kenianer
Buch (kartoniert)
von Lars Terörde
Florence Foster Jenkins
- 10% **
eBook
von Nicholas Mart…
Print-Ausgabe € 10,00
Die flüsternden Seelen
eBook
von Henning Manke…
metabolic balance Vegetarisch kochen
Buch (gebunden)
von Wolf Funfack,…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.