Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Deutsche Kampfpanzer im Einsatz 1939 - 1945

Die wichtigsten deutschen Panzerkampfwagen auf den Schlachtfeldern des Zweiten Weltkrieges. Zahlreiche Fotos und…
Buch (gebunden)
"Als bewegendes Kampfmittel des Heeres sollen die Panzerkampfwagen schlachtentscheidende operative Aufgaben lösen". Diese Aussage ist so oder ähnlich in allen grundlegenden deutschen Vorschriften über den Panzereinsatz zu finden,
Ge... weiterlesen
Buch

10,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Deutsche Kampfpanzer im Einsatz 1939 - 1945 als Buch
Produktdetails
Titel: Deutsche Kampfpanzer im Einsatz 1939 - 1945
Autor/en: Wolfgang Fleischer

ISBN: 3895553093
EAN: 9783895553097
Die wichtigsten deutschen Panzerkampfwagen auf den Schlachtfeldern des Zweiten Weltkrieges.
Zahlreiche Fotos und Abbildungen.
Dörfler Verlag GmbH

Oktober 2000 - gebunden - 80 Seiten

Beschreibung

"Als bewegendes Kampfmittel des Heeres sollen die Panzerkampfwagen schlachtentscheidende operative Aufgaben lösen". Diese Aussage ist so oder ähnlich in allen grundlegenden deutschen Vorschriften über den Panzereinsatz zu finden,
Gegründet erst vier Jahre vor Beginn des Zweiten Weltkriegs, erfuhr die Panzertruppe einen raschen Aufstieg, eng verknüpft mit dem Werdegang des Generaloberst Heinz Guderian, der seine Truppe über alle Höhen und Tiefen bis zum bitteren Ende begleitete.
Wolfgang Fleischer dokumentiert chronologisch geordnet, in Bild und Text, den Einsatz der deutschen Kampfpanzer an den verschiedenen Kriegsschauplätzen in den Kriegsjahren 1939-1945.
In den informativen Bildunterschriften finden sich genaue Angaben über Leistungsvermögen, Einsatzfähigkeit, Kraftstoffverbrauch und konzeptionelle Veränderungen der verschiedenen Baureihen. Der Bildband umfasst darüber hinaus Abbildungen anderer gepanzerter Fahrzeuge und gibt Informationen über die Fahrschulausbildung der Panzersoldaten und den Umbau ausgedienter Kampfwagen zu Fahrschulzwecken.

Portrait

Wolfgang Fleischer, Jahrgang 1952, ist Fachgebietsleiter Militärtechnik im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Dresden und Gastdozent für historische Kampfmittel an der Sprengschule Dresden. Der Militärhistoriker veröffentlichte eine ganze Reihe von Büchern und Beiträgen zu Waffen, Munition, Kampfmitteln und Heeresfahrzeugen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.