Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Beziehungsweise Familie 4. Familiengeschichten

Arbeits- und Lesebuch Familienpsychologie und Familientherapie.
Buch (kartoniert)
Als der Vater von drei kleinen Kindern erfährt, dass seine Geliebte von ihm schwanger ist, wünscht er sich, die Zeit zurückdrehen zu können. Die Geliebte will auf jeden Fall das Kind bekommen und seine Familie stürzt in eine ... weiterlesen
Buch

20,10*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Beziehungsweise Familie 4. Familiengeschichten als Buch
Produktdetails
Titel: Beziehungsweise Familie 4. Familiengeschichten
Autor/en: Wolfgang Hantel-Quitmann

ISBN: 3784110800
EAN: 9783784110806
Arbeits- und Lesebuch Familienpsychologie und Familientherapie.
Lambertus-Verlag

März 1999 - kartoniert - 328 Seiten

Beschreibung

Als der Vater von drei kleinen Kindern erfährt, dass seine Geliebte von ihm schwanger ist, wünscht er sich, die Zeit zurückdrehen zu können. Die Geliebte will auf jeden Fall das Kind bekommen und seine Familie stürzt in eine tiefe Krise; die Paarbeziehung erscheint zerstört und die Kinder reagieren mit starken Auffälligkeiten. Mehr als zwei Jahre dauerte die anschließende Familientherapie, an deren Ende.Diese und elf weitere Geschichten aus der Familientherapie enthält der Band 4 von "Beziehungsweise Familie". Es sind lebendige und authentische Erzählungen über alltägliche Familienkrisen, die Folgen von Drogenkonsum und Prostitution, strittige Sorgerechtskonflikte, schwere Kindesmisshandlungen, die Hintergründe von sexuellem Missbrauch in Familien, das Verhältnis von Moral und Liebe, psychisch kranke Eltern und ihre Kinder, Trennung und Scheidung und anderem. Die Geschichten sind Lehr- und Lernfälle der Familienpsychologie und bieten einen Blick "hinter die Kulissen" der Familientherapie. Der Band enthält ein umfassendes Stichwortverzeichnis für die Bände 1 bis 3.Dr. Wolfgang Hantel-Quitmann ist seit 1982 Professor für Klinische Psychologie, seit 1992 für Familienpsychologie am Fachbereich Sozialpädagogik der Fachhochschule Hamburg. Er leitet dort den Studienschwerpunkt Familienberatung und die Weiterbildung in Familientherapie.

Portrait

Dr. phil. Wolfgang Hantel-Quitmann, ist Professor für Klinische Psychologie und Familienpsychologie an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Paar- und Familientherapeut sowie Lehrtherapeut.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.