Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

High Fidelity

Untertitel: Deutsch, Englisch, Kroatisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch. FSK freigegeben ab 12 Jahren.…
Film (DVD)
Spritzig, witzig, lebensecht: Top-Regisseur Stephen Frears (Gefährliche Liebschaften, Grifters) inszeniert in dieser charmanten Komödie das Lebensgefühl einer ganzen Generation. In der Hauptrolle brilliert John Cusack (Being John Malkovich) als frisc... weiterlesen
Dieser Film ist auch verfügbar als:
Film

11,99*

inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
High Fidelity als DVD
Produktdetails
Titel: High Fidelity
Autor/en: D. V. Devincentis, Steve Pink, John Cusack, Scott Rosenberg

ISBN: 4011846002345
EAN: 4011846002345
Untertitel: Deutsch, Englisch, Kroatisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch.
FSK freigegeben ab 12 Jahren.
Laufzeit ca. 109 Minuten.
Sprachen: Deutsch Ungarisch Tschechisch Englisch.
Schnitt: Mick Audsley
Regie: Tim Bevan, Rudd Simmons
Kamera: Seamus McGarvey Mit John Cusack, Iben Hjejle, Todd Louiso
Buena Vista Home Entertainment

26. April 2001 - DVD's

Beschreibung

Spritzig, witzig, lebensecht: Top-Regisseur Stephen Frears (Gefährliche Liebschaften, Grifters) inszeniert in dieser charmanten Komödie das Lebensgefühl einer ganzen Generation. In der Hauptrolle brilliert John Cusack (Being John Malkovich) als frischgebackener Single Rob. Knall auf Fall lässt ihn seine Freundin Laura (Shooting-Star Iben Hjejle) sitzen. Die Chance für Rob, sein Leben, seine Plattensammlung und seine Liebschaften neu zu sortieren. Doch Laura schafft es nicht mal auf seine ewigen Top-Five der unvergesslichen Trennungen. Da gab es die kesse Alison, die süße Penny, sexy Charlie Rob folgt einfach dem Rat seines Idols Bruce Springsteen und ruft alle seine Ex-Freundinnen nochmal an, was sich aber als sehr gewagtes Unterfangen erweist. Wie schon der Bestseller von Nick Honrby überzeugt auch der Film mit entwaffnender Ehrlichkeit und messerscharfem Charme. Eine Geschichte über Beziehungen, die Angst sich zu binden, das Gefühl, endlich erwachsen zu werden und die Liebe feinfühlig, nachvollziehbar und von großartiger Ironie.

Inhaltsverzeichnis

- Kino-Trailer zum Film (englisches Original (in DD 5.0))

- Deleted Scenes (neun einzeln anwählbare szenen )

- Interviews (mit John Cusack und Stephen Frears in verschiedene Themen unterteilt (deutsch untertitelt))

- Trailer zu weiteren Titeln (zwangsweise aber überspringbar beim DVD-Start)

Portrait

Nick Hornby, geb. 1957, lebt in London. Nach seinem Studium in Cambridge war er als Lehrer und Journalist tätig. Seit 1983 arbeitet er als freier Schriftsteller. Hornby schreibt für die 'Sunday Times', 'Time Out' und das 'Times Literary Supplement'.

Pressestimmen

Mit Herz und Seele Dank seiner wunderbaren Schauspieler hat Regisseur Stephen Frears Nick Hornbys Kultroman "High Fidelity" kongenial verfilmt. Es gibt Bücher, die sprechen einem aus der Seele und wachsen einem ans Herz. Man hat geschmunzelt und gelacht, als man sie gelesen hat, und manchmal auch die eine oder andere Träne verdrückt. Es sind Bücher, die man, hat man sie durch, an einen sicheren Platz deponiert, geschützt vor Schimmelpilz und Rotweinflecken. Ab und zu holt man sie wieder hervor, streichelt übers Cover und erinnert sich. Und dann hört man, dass ausgerechnet dieses Buch verfilmt wird. Au fein, denkt man zuerst, den Film darf ich nicht verpassen und ist es der letzte, den ich in diesem Leben anschaue. Aber dann rückt der Filmstart immer näher, erste Plakate tauchen in der Stadt auf, in Zeitschriften liest man erste Artikel - und plötzlich hat man überhaupt kein gesteigertes Interesse mehr, ins Kino zu gehen. Was, wenn die Herren Drehbuchautor und Regisseur alles verhunzt haben? Wenn ihre Version etwas völlig anders ausgefallen ist, als man es sich im Geiste ausgemalt hat? Nein, das würde man nicht ertragen, nein, das will man gar nicht erst sehen. Nun aber mal halblang: Im Fall von Nick Hornbys wunderbarem Roman "High Fidelity" kann Entwarnung gegeben werden. Regisseur Stephen Frears und John Cusack, Hauptdarsteller, Co-Produzent und Co-Drehbuchautor in Personalunion, haben dem Buch keine Gewalt angetan. Sie haben zwar nicht immer und auch nicht hundertprozentig den Geist von Hornby getroffen, aber ihre Annäherung ist gut, im Vergleich zu anderen Literaturumsetzungen sogar sehr gut ausgefallen. Und das - Achtung, Hornby-Fans, Schock! -, obwohl der Plattenladen des Helden Rob von London nach Chicago verlegt worden ist. Und als würde das nicht genügen - noch mal Schock! - kann man in besagtem Laden auch noch CDs erwerben, wo Rob doch ein totaler Verfechter des guten alten Vinyl ist. Aber gut, vielleicht verlangt der US-Markt nach solchen Zugeständnissen. In den Punkten, auf die es mehr ankommt, also Warmherzigkeit, Aberwitz und schräge Typen, leistet sich der Film keine Experimente. John Cusack spielt den Rob, der von seiner Freundin Laura verlassen worden ist und in der Folge an sich, der Welt und erst recht seiner Beziehungsfähigkeit zweifelt, ganz richtig als Mischung aus Kauz und Kumpel. Noch besser, ja fast schon ideal, wurden Robs Plattenladen-Freaks Dick und Barry mit Todd Louiso und Jack Black besetzt. Und für Laura kann es überhaupt keine passendere Verkörperung als die famose Dänin Iben Hjejle (die aus "Mifune") geben. Ihr vor allem ist zu danken, dass aus "High Fidelity" ein Film geworden ist, der einem aus der Seele spricht und ans Herz wachsen kann. Peter Zemla

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Die Perlenschwester
- 20% **
eBook
von Lucinda Riley
Print-Ausgabe € 19,99
Gezeichnet
eBook
von Reinhard Klei…
Origin
- 17% **
eBook
von Dan Brown
Print-Ausgabe € 28,00
Passagier 23
eBook
von Sebastian Fit…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Druidenseele
eBook
von Tina Tannwald
Wolkenschwäne
eBook
von Mila Brenner
Der kleine Lord
- 86% **
eBook
von Frances Hodgs…
Print-Ausgabe € 7,50
Zweiseelenkind
eBook
von Tina Tannwald
Im Schatten der Lady Cumberland
eBook
von Nina Hutzfeld…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.