Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Blutiger Sand

Kriminalroman. 1. Auflage.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

EISKALTER MORD IN DER WÜSTE DES DEATH VALLEY.

COLD CASE - kein Opfer ist je vergessen: Schon gar nicht, wenn es sich um die eigenen Eltern handelt. Knapp zwanzig Jahre ist es her, dass Katharina Kafkas Eltern in Texas ermordet wurd... weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

3,99*

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 19,90
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails
Titel: Blutiger Sand
Autor/en: Edith Kneifl

EAN: 9783709975374
Format:  EPUB
Kriminalroman.
1. Auflage.
Haymon Verlag

August 2012 - epub eBook - 264 Seiten

Beschreibung

EISKALTER MORD IN DER WÜSTE DES DEATH VALLEY.

COLD CASE - kein Opfer ist je vergessen: Schon gar nicht, wenn es sich um die eigenen Eltern handelt. Knapp zwanzig Jahre ist es her, dass Katharina Kafkas Eltern in Texas ermordet wurden. Nun erhält sie plötzlich Meldung, dass einer der beiden Täter durch DNA-Vergleich identifiziert werden konnte.

Gemeinsam mit ihrem Freund Orlando macht sich die Wiener Kellnerin auf nach Las Vegas. In der Wüste des Death Valley heften sie sich an die Fersen des Täters ein gnadenlos brutaler Serienmörder, der entlang der Route 66 eine blutige Spur hinterlassen hat. Bei ihren Ermittlungen steht ihnen der charmante Detective Simon Hunter zur Seite, der nicht nur Katharina gehörig durcheinander bringt ...
Was sich zwischen Spielcasinos und verlassenen Highways, zwischen Dragshows und Indianerreservaten abspielt, ist starker Tobak für Edith Kneifls beliebtes Ermittlerduo - brandgefährlich und mörderisch spannend.

LESERSTIMMEN:
"Absolute Empfehlung für alle USA-Fans! Ob Las Vegas, Death Valley oder die Route 66 - alle Schauplätze werden authentisch und fundiert beschrieben und man taucht beim Lesen sofort in das typische Flair ein."
"Mit gewohnt spritzigen Dialogen und einer guten Portion schwarzem Humor erlebt man Katharina Kafka, geborene Romni, und ihren schwulen besten Freund Orlando auch in ihrem neuesten Fall. - Diesmal ein spannender Roadtrip durch die USA auf den Spuren von Katharinas Vergangenheit."

WEITERE KRIMIS MIT DEM ERMITTLERDUO KATHARINA KAFKA UND ORLANDO:
"Endstation Donau"
"Schön tot"
"Stadt der Schmerzen"

Portrait

Edith Kneifl, geboren 1954 in Wels, lebt und arbeitet als Psychoanalytikerin und freie Schriftstellerin in Wien. Zahlreiche Literaturpreise und -stipendien, erhält u.a. 1992 als erste Frau den Glauser-Preis für den besten deutschsprachigen Kriminalroman des Jahres. Übersetzungen in mehrere Sprachen. ROMY 2003 für die Verfilmung des Romans Ende der Vorstellung, Regie Wolfgang Murnberger. 12 Kriminalromane und ca. 50 Kurzgeschichten. Bei Haymon: Glücklich, wer vergisst. Krimi (2009), Schön tot. Ein Wien-Krimi (2010), Stadt der Schmerzen. Ein Florenz-Krimi (2011), Blutiger Sand. Kriminalroman (2012) sowie bei HAYMONtb Zwischen zwei Nächten. Kriminalroman (2011) und Der Tod fährt Riesenrad. Ein historischer Wien-Krimi (2012).

Pressestimmen

"Edith Kneifl gehört zu Österreichs besten Krimi-Autoren. Wie in 'Schön tot' folgt man der in ihrer robusten Direktheit sympathischen Amateurermittlerin und ihrem schrägen Paradiesvogel Orlando gerne auf dem Ermittlungsweg."
Oberösterreichische Nachrichten, Christian Schacherreiter
"Prädikat: Lesenswert"
Der Standard
"Edith Kneifl ist wohl die bedeutendste Krimischriftstellerin unseres Landes."
Wiener Zeitung, Robert Sedlaczek
"Eine österreichische Thrillerautorin von internationalem Format."
Buchkultur, Michael Horvath
"Edith Kneifl bedient sich in ihrem Thriller filmischer Schnitt-Techniken, die an die Anfänge der Filme eines David Lynch erinnern. Über allem liegt eine brütende Hitze, bei der es schwer ist, kühlen Verstand zu behalten."
WirtschaftsWoche, Wolfgang Huber-Lang

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Taxi für eine Leiche
- 19% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 9,95
Schön tot
- 59% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 9,95
Faule Marillen
- 22% **
eBook
von Lisa Lercher
Print-Ausgabe € 12,95
Der Tote im Stall
eBook
von Lisa Lercher

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Stadt der Schmerzen
- 49% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 19,90
Endstation Donau
- 49% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 19,90
Schön tot
- 59% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 9,95
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Ausgeschifft
- 59% **
eBook
von Katrin Schön
Print-Ausgabe € 9,95
Die Schlächterin
eBook
von J.S. Ranket
Friesenauge
eBook
von Stefan Wollsc…
Ihr letzter Fall. Ostfrieslandkrimi
- 66% **
eBook
von Andrea Klier
Print-Ausgabe € 11,99
Eisiger Hass
eBook
von Alfred Wallon
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.