Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

An den Rändern der Nacht

ebook Ausgabe.
Sofort lieferbar (Download)
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

eBook

5,99*

inkl. MwSt.
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Produktdetails

Titel: An den Rändern der Nacht
Autor/en: Isabel Morland

EAN: 9783955307202
Format:  EPUB ohne DRM
ebook Ausgabe.
Edel Elements

April 2015 - epub eBook - 311 Seiten

Eine Frau ohne Vergangenheit. Ein Verbrechen ohne Namen. Eine Liebe, die ihren Tribut fordert.

Eine junge Frau leidet an Gedächtnisverlust, spontan und aus der Not geboren nennt sie sich "Audrey Lafayette". Verloren und von Angst getrieben, irrt sie durch Paris, ehe sie dank eines Zufalls eine Stelle als Hausmädchen in einer Botschaft ergattert. Für Audrey ist dies die Chance auf einen Neuanfang. Schon bald zieht sie die Aufmerksamkeit von gleich zwei jungen Männern auf sich, doch die behütete Atmophäre in ihrem neuen Zuhause trügt. Audrey ahnt nicht im Geringsten, dass jeder in dieser Botschaft ein falsches Spiel treibt, und nichts so ist, wie es scheint. Denn durch ihre Ankunft gerät eine sorgsam vorbereitete Intrige ins Wanken. Ihre Verletzlichkeit, ihre Attraktivität bringen sowohl Luc, der für den französischen Geheimdienst arbeitet, ebenso wie Philippe, der als Mitglied der korsischen Mafia auf den Botschafter angesetzt ist, dazu, ihre Aufträge zu vernachlässigen. Zunächst kann sie sich nicht zwischen den beiden Männern entscheiden, doch als sie mit Luc eine leidenschaftliche Liebesnacht verbringt, eskaliert das fragile Gefüge in der Botschaft. Audrey befindet sich unversehens in einem mörderischen Intrigenspiel, in dem sie nicht einmal sich selbst vertrauen kann. Denn immer noch weiß sie nicht, warum sie ihr Gedächtnis verloren hat. Doch eine dunkle Ahnung keimt in ihr ...

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Fürstenkuss
eBook
von Sandra Henke
Die Rückkehr der Wale
Taschenbuch
von Isabel Morlan…
Colours of Love: Drei Romane in einem Band
eBook
von Kathryn Taylo…
Der Sommer der Freiheit
Taschenbuch
von Heidi Rehn
Bewertungen unserer Kunden
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von MS - 15.06.2015
Die Geschichte nahm mich mit auf eine spannende Reise durch Paris.. Die Schriftstellerin hat mit leidenschaftlichem Schreibstil einen spannenden Thriller aus der Feder gezaubert. Sie schaffte es, mich in Bildern lesen zu lassen und den Roman nicht wegzulegen. Aufregend und keine Minute langweilig. Eine gute Mischung aus Humor, Erotik und kriminalistischer Sichtweise. Weiter so, Isabel Morland! Hoffentlich gibt es bald "Nachschlag"!
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von Lea S. - 21.05.2015
schon nach den ersten seiten kann man nicht mehr aufhören zu lesen. isabel morland schafft es dass man selbst mitten in paris landet und mit der hauptfigur mitfiebert deren eigene identität zu finden. absoluter höhepunkt ist eindeutig das überaus spannende und geniale ende, vollgepackt mit spannung und dramatik. einfach großartig!!!
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von Der Krimifan - 13.06.2015
Isabel Morland legt die Handlung dieses Romans in einer der schönsten Städte der Welt - Paris. Spannung und Erotik bestimmen den Verlauf der Geschichte bis zum glücklichen Ende. Die Erzählung nimmt einen gefangen und man wünscht sich zum einen eine Fortsetzung mit den Protagonisten, zum anderen kann man sich aber auch eine tolle Verfilmung dieses Stoffes gut vorstellen. Ein sehr lesenswertes Buch - nicht nur für Paris-Liebhaber!
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von Anja_Seb - 14.05.2015
Die Renzension * * * * * gelesen und rezensiert von Anja Sebastian Isabel Morland gelingt es schon auf den ersten Seiten den Leser gefangen zu nehmen in dem sie mit der Protagonistin direkt ins Geschen einsteigt und somit gleich zu Beginn Spannung und Neugier schafft, die bis zum Finale gegeben ist. Die Story scheint gut durchdacht und durch den tollen Schreibstil, sowie die Beschreibung der Schauplätze und deren Umgebung scheint es, als könnte man diese Metropole Paris nicht nur sehen und spüren, sondern auch riechen. Die Protagonistin, ist eine Persönlichkeit, wie im richtigen Leben - leidenschaftlich, ängstlich, eifersüchtig - von allem was dabei. Sie macht neugierig auf sich, weil sie scheinbar ihr Gedächtnis verloren, aber auch gleichzeitig Angst hatte, ihrer Vergangenheit auf die Spur zu gehen. Begegnungen mit den unterschiedlichsten Leuten in einer scheinbar fremden Stadt, die viele Überraschungen verborgen hält. Das Happy End bereitet nach diesen aufregenden Zusammentreffen und Erfahrungen einen tollen Schluss. Fazit: Insgesamt war das Buch für mich ein toller Roman - einmal angefangen, konnte man ihn nicht mehr aus der Hand legen. Er war sehr gut zu lesen und macht irgendwie neugierig wie es eventuell weitergehen könnte, wenn Audrey und Luc mit neuer Identität ein neues Leben aufbauen oder irgendwann zurückkehren können.
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von brown - 10.06.2015
An den Rändern der Nacht ist ein kraftvoller, intensiver, sehr spannender Thriller, den ich nur wärmsten empfehlen kann. Würde mich nicht wundern, wenn hieraus mal ein Film entstehen würde. Isabel Morland werde ich im LeseBlick behalten.
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von Fredhel - 08.05.2015
Eine junge, hübsche Frau flieht aus Frankfurt nach Paris. Warum, weiß sie nicht, denn sie hat ihr Gedächtnis verloren. Zum Glück findet sie eine Stelle bei dem venezulanischen Botschaftsehepaar. Doch es ist ihr nur eine kurze Verschnaufpause gegönnt, denn sie gerät zwischen die Fronten der korsischen Mafia und der französischen Polizei... Der Einstieg in dieses Erstlingswerk von Isabel Morland ist spannend, denn die Autorin beschreibt die ausweglose Situation ihrer Heldin Audrey sehr anschaulich, ebenso werden die anderen handelnden Personen sehr gut charakterisiert. Man möchte wissen, was es mit der verschwundenen Handtasche auf sich hat und welche Pläne der Botschafter insgeheim verfolgt. Doch während man noch mit der jungen Frau ohne Gedächtnis nach Spuren der Vergangenheit sucht, ändert sich ziemlich rasch der Charakter des Romans. Ziemlich genau mit Auftritt des smarten Polizisten Luc, seiner Kollegin Monique und dem korsischen Ganoven Philippe dreht sich das Geschehen in erster Linie um erotische Anziehung und bereits hundertfach schon woanders gelesener Mafiaaktionen. Kurz gesagt, der Plot wird banal. Das ist in meinen Augen sehr schade, den Isabel Morland hat das Talent zu erzählen und zu beschreiben, den Leser mit auf eine Gedankenreise zu nehmen. Deswegen vergebe ich auch die 4 Lesesterne. Erst hinterher hab ich erfahren, dass dieser Roman ins Genre Erotikthriller gehört, insofern liegt es an mir, wenn ich mit der falschen Erwartungshaltung an das Buch herangegangen bin. Ein kleiner Hinweis auf dem Cover oder im Klappentext wären da schon sehr hilfreich gewesen.
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von Anonym - 04.05.2015
Herzergreifend, fulminant und voller Wendungen liest sich Isabel Morlands gelungener Debutroman "An den Rändern der Nacht". Ein Romatik-Thriller über eine junge Frau ohne Gedächtnis in der Stadt der Liebe, Paris, die im Roman auch zugleich die Stadt der bösen Mächte ist. Wird sich die Hauptfigur Audrey nach vielen überstandenen Abenteuern für das Enträtseln ihrer Vergangenheit oder für die Liebe entscheiden? Man wünscht ihr viel Glück und zittert mit. Aber lest doch selbst nach. Ich konnte das eBook nicht aus der Hand legen.
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von Lisa-Marie - 20.06.2015
Eine absolut heiße Geschichte, die einen mitnimmt die schönste Stadt Europas: Paris! Was ist in der Ledertasche? Wer ist "Audrey", die Frau mit Gedächtnisverlust, die sich selbstbewusst und risikofreudig vermeintlich sicheren Boden unter den Füßen verschafft? Spannend von der ersten bis zur letzten Seite hat Isabel Morland ihr Debüt gegeben. Die Story lässt einen nicht mehr los und wer Action, heiße Gefühle und Paris liebt wird wie ich diesen Roman verschlingen.
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von leseratte - 12.05.2015
Der TGV fährt langsam in den Bahnhof ein und Audrey scheint angekommen. Aber erst jetzt beginnt sie: eine immer spannender werdende Geschichte, in der die zarte und zerbrechlich wirkende junge Frau viele Prüfungen bestehen muss. Wem kann sie vertrauen, wem nicht, wo ist die rettende Hand? Kann sie es wagen, jemanden in ihr Herz zu schließen? Ständig stellen sich ihr immer wieder neue Fragen ... und der Leser fiebert mit, ständig, von der ersten bis zur letzten Seite. Die Autorin verfügt über ein ausgesprochenes Talent. Der Schreibstil ist von höchstem Niveau. Es ist nicht anzumerken, dass dies das erste Werk von Isabel Morland ist. Da kommt mit Sicherheit noch mehr (Gutes). (?) Und ich freue mich schon jetzt darauf!
An den Rändern der Nacht (eBook, ePUB)
von Anonym - 10.05.2015
Das beste Buch, welches ich seit langem gelesen habe!! Die Autorin nimmt den Leser voll und ganz in ihren Bann und lässt ihn, mit ihrem wunderbaren Erzähltalent, vor der letzten Seite nicht mehr los! toller Mix aus Spannung und Erotik!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Amuse-Gueule ist kein Dorf in Sachsen
Buch (gebunden)
von Benjamin Kind…
Mord & Schokolade
Buch (kartoniert)
von Klaudia Zotzm…
Ximun, der Drachenzwerg
eBook
von Carola Kicker…
Ich heirate Frau Antje ihre Familie
Taschenbuch
von Ben Bergner
Machtfrage
Taschenbuch
von Bettina Kerwi…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.