Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Physikerin

eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
"Die Physikerin" erzählt die Geschichte einer mutigen Wissenschaftlerin zur Zeit des Dritten Reichs. Dr. Helena Bartsch wird dazu gezwungen, an einem geheimen Projekt zur Entwicklung einer Atombombe teilzunehmen. Als sie die drohende Gefahr erkennt, ... weiterlesen
eBook

4,99*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Diesen und 3 weitere Titel im ersten Monat kostenlos lesen:
Verfügbar im Abo „tolino select“
Die Physikerin als eBook
Produktdetails
Titel: Die Physikerin
Autor/en: Moritz Hirche

EAN: 9783739393872
Format:  EPUB ohne DRM
via tolino media

18. August 2017 - epub eBook - 800 Seiten

Beschreibung

"Die Physikerin" erzählt die Geschichte einer mutigen Wissenschaftlerin zur Zeit des Dritten Reichs. Dr. Helena Bartsch wird dazu gezwungen, an einem geheimen Projekt zur Entwicklung einer Atombombe teilzunehmen. Als sie die drohende Gefahr erkennt, setzt sie alles daran, die Operation zu verhindern. Ein historisch ausgezeichnet recherchierter Roman, voller authentischer Beschreibungen im Zentrum einer ergreifenden Handlung. Unglaublich lesenswert!

Eine Welt am Abgrund. Eine mutige Wissenschaftlerin. Eine gefährliche Liebe.

Berlin, Sommer 1944:
Dr. Helena Bartsch gehört zu den führenden Kernphysikern Deutschlands. Sie forscht an einer revolutionären Energiequelle der Zukunft. Unbemerkt nutzt das Regime ihre Arbeit jedoch für ein anderes, verhängnisvolles Projekt. Zur gleichen Zeit steht das Dritte Reich davor, den Zweiten Weltkrieg zu verlieren. Um die Niederlage in letzter Sekunde abzuwenden, greifen Hitlers Generäle zu einem unfassbaren Plan. Die Physikerin soll ihn ausführen: Operation Schwarze Sonne.
Doch die Alliierten schöpfen Verdacht. Der Welt droht eine vernichtende Kettenreaktion. Nur Helena Bartsch kann sie aufhalten. Hat sie den Mut, ihrem Gewissen zu folgen?
Noch ahnt sie nicht, dass der gefährlichste Agent des Regimes ihrer Spur folgt. Die letzte Hoffnung der Physikerin liegt jetzt in der Vergangenheit: In einer Liebe, auf der die dunklen Schatten des Krieges lasten.

History-Thriller um eine mutige Wissenschaftlerin in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges. Präzise recherchiert. Atemberaubend spannend.

Portrait

Moritz Hirche, geboren 1980 in Berlin, veröffentlicht mit dem vorliegenden History-Thriller ¿Die Physikerin¿ seinen zweiten Roman. Sein Debüt ¿Todesfährte¿ um den Staatsanwalt und früheren Zielfahnder Robert Hartmann, zunächst unter dem Titel ¿Schattengeburt¿ erschienen, belegte mehrfach vorderste Plätze in den ebook-Bestsellerlisten. Der Autor lebt wieder in seiner Geburtsstadt Berlin und schreibt an seinem nächsten Roman.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Unterleuten
Hörbuch
von Juli Zeh
Zarte Landung
- 38% **
eBook
von Emma Donoghue
Print-Ausgabe € 22,90
Das große Glück kommt nie allein
eBook
von Kajsa Ingemar…
Teuflische Versprechen
eBook
von Andreas Franz
Bewertungen unserer Kunden
--
von Gisela Block - 27.10.2017
Sehr gut recherchierter, spannender Historienkrimi aus dem Jahr 1944 in Berlin. Das NS-Regime steht kurz vor der absoluten Niederlage gegen die Alliierten, und doch startet es ein verhängnisvolles wissenschaftliches Projekt, das den Verlauf des Krieges entscheidend verändern könnte. Die junge Helena Bartsch ist die führende Kernphysikerin in Deutschland und soll dieses Projekt zum Erfolg führen... Packender 600 Seiten-Schmöker !
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mosaik der verlorenen Zeit
eBook
von Elyseo da Sil…
Die Hüter der Wolken - Wolkenhüter-Saga: Band 1
eBook
von Kristin Falck
Im 8. Kreis der Hölle
eBook
von Nika Lubitsch
Der Königsfluch
- 9% **
eBook
von Philippa Greg…
Print-Ausgabe € 10,99
Fräulein Schröder
eBook
von Susanne Fengl…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.