Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Fremdes Land oder Als die Freiheit noch zu haben war

Oder Als die Freiheit noch zu haben war. Roman. 'Ullstein Taschenbuch'.
Taschenbuch
Im September 1955 fährt der 21jährige Herbert Broschat auf einem Auswandererschiff von Bremerhaven nach Toronto. Aussteigen aus Deutschland, diesem zerstörten, zerrissenen, isolierten Land - und hin zu fernen, unversehrten Ländern... weiterlesen
Taschenbuch

10,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Fremdes Land oder Als die Freiheit noch zu haben war als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Fremdes Land oder Als die Freiheit noch zu haben war
Autor/en: Arno Surminski

ISBN: 3548245676
EAN: 9783548245676
Oder Als die Freiheit noch zu haben war. Roman.
'Ullstein Taschenbuch'.
Ullstein Taschenbuchvlg.

1. August 1999 - kartoniert - 700 Seiten

Beschreibung

Im September 1955 fährt der 21jährige Herbert Broschat auf einem Auswandererschiff von Bremerhaven nach Toronto. Aussteigen aus Deutschland, diesem zerstörten, zerrissenen, isolierten Land - und hin zu fernen, unversehrten Ländern, in denen »die Freiheit noch zu haben ist«! Auf dem Schiff freundet er sich mit Erich Domski an, einem waschechten Ruhrkumpel aus Wattenscheid. Doch auch in Kanada holt die deutsche Vergangenheit die beiden Freunde ein.


Portrait

Arno Surminski 1934 in Jäglack (Ostpreußen) geboren, arbeitet seit 1972 freiberuflich als Wirtschaftsjournalist und Schriftsteller. Er hat neunzehn Romane und Erzählbände veröffentlicht, darunter die Bestseller "Jokehnen", "Sommer vierundvierzig" und die Erzählbände "Aus dem Nest gefallen" und "Die masurischen Könige". 2008 erhielt Arno Surminski den Hannelore-Greve-Literaturpreis.

Pressestimmen

»Arno Surminski läßt in seinem >Flüchtlingsreport< deutsche Vergangenheit lebendig werden.« Der Spiegel

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Entdecke deine Sensitivität
Taschenbuch
von Pascal Voggenhub…
Über das Leben und andere Kleinigkeiten
Taschenbuch
von Peter Ustinov
Methodisch korrektes Biertrinken
Taschenbuch
von Reinhard Remfort
1.000 Euro für jeden
Taschenbuch
von Götz W. Werner, …
Auf der Flucht
Taschenbuch
von Hellmuth Karasek
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.