Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Ein Blick von der Brücke

Stück in 2 Akten. Originaltitel: A View from the Bridge. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Taschenbuch
Der Hafenarbeiter Eddie Carbone aus Sizilien hat zwei Vettern aus der Heimat, die illegal in die Staaten eingewandert sind, vor dem Zugriff der Behörden bei sich versteckt. In den USA finden sie zwar Arbeit, aber keine eigentliche Aufnahme, sie ... weiterlesen
Taschenbuch

7,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ein Blick von der Brücke als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Ein Blick von der Brücke
Autor/en: Arthur Miller

ISBN: 3596103991
EAN: 9783596103997
Stück in 2 Akten.
Originaltitel: A View from the Bridge.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
FISCHER Taschenbuch

1990 - kartoniert - 112 Seiten

Beschreibung

Der Hafenarbeiter Eddie Carbone aus Sizilien hat zwei Vettern aus der Heimat, die illegal in die Staaten eingewandert sind, vor dem Zugriff der Behörden bei sich versteckt. In den USA finden sie zwar Arbeit, aber keine eigentliche Aufnahme, sie leben ohne Paß und Aufenthaltserlaubnis ständig in der Angst, entdeckt und abgeschoben zu werden, und sind somit vom sozialen Leben ihrer Kollegen ausgeschlossen. Die Spannungen in der engen Wohnung werden unerträglich, als sich Rodolpho in Eddies Nichte Catherine verliebt, an der Eddie leidenschaftlich hängt. In seiner Eifersucht verrät er den Rivalen an die Einwanderungsbehörde. Dadurch verliert er die Achtung seiner Familie, Freunde und Kollegen. Am Ende ersticht Rodolphos Bruder den unglückseligen Eddie mit dessen eigenem Messer.
Arthur Millers 1955 entstandenes sozialkritisches Drama hat an Aktualität bis heute nichts verloren; im Gegenteil: Die Auseinandersetzungen gewinnen an Schärfe. Der realistisch-kraftvolle Dialog, in der neuen Übersetzung von Alexander F. Hoffmann und Hannelene Limpach, macht >Ein Blick von der Brücke< außerdem zu einem spannenden Lesevergnügen.

Portrait

Arthur Miller, geb. 1915 in New York, verbrachte seine Kindheit in Brooklyn und Harlem. Er studierte Publizistik, Anglistik, Literatur- und Theaterwissenschaften. Der große Börsenkrach und die anschließende Weltwirtschaftskrise, deren soziale Auswirkungen er in den 30er Jahren u.a. als Hafen- und Landarbeiter direkt zu spüren bekam, sind Schlüsselerlebnisse für sein Leben und Schreiben. Die Verarbeitung des Themas in 'Death of a Salesman' bringt ihm 1949 Weltruhm. Er erhielt u.a. 1949 den Pulitzerpreis, 2002 den Prinz-von-Asturien-Preis und 2003 den Jerusalem-Preis. 2005 verstarb Arthur Miller.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Costa Rica
Buch (kartoniert)
von Jochen Fuchs
Die Frau, die nie fror
Taschenbuch
von Elisabeth Elo
Der Silberlöffel
Buch (gebunden)
Le Premier Siecle Apres Beatrice
Taschenbuch
von A. Maalouf

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen Ger…
Die schönsten Lebensweisheiten
Taschenbuch
Radetzkymarsch
Taschenbuch
von Joseph Roth
Der Fürst
Taschenbuch
von Niccolò Machiave…
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

polar 13: Aufstand
Buch (kartoniert)
Frauen. Fast eine Liebeserklärung
Taschenbuch
von Florian Schro…
Früher war mehr Weihnachten
Taschenbuch
von Horst Evers
Der Hauptmann von Köpenick
Taschenbuch
von Carl Zuckmaye…
Der Hauptmann von Köpenick
Taschenbuch
von Carl Zuckmaye…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.