Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Liebelei

Schauspiel in drei Akten. 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Taschenbuch
Mit "Liebelei" erzielte Schnitzler 1895 seinen ersten größeren Bühnenerfolg. Er verwandelte hierin den Typus des gemütlichen Wiener Volksstücks in ein brisantes sozialpsychologisches Drama: Die scheinhafte Idylle um die Freu... weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

3,60*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Liebelei als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Liebelei
Autor/en: Arthur Schnitzler

ISBN: 3150181577
EAN: 9783150181577
Schauspiel in drei Akten.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Herausgegeben von Michael Scheffel
Reclam Philipp Jun.

Februar 2002 - kartoniert - 111 Seiten

Beschreibung

Mit "Liebelei" erzielte Schnitzler 1895 seinen ersten größeren Bühnenerfolg. Er verwandelte hierin den Typus des gemütlichen Wiener Volksstücks in ein brisantes sozialpsychologisches Drama: Die scheinhafte Idylle um die Freunde Theodor und Fritz mündet unversehens in Ratlosigkeit und Verzweiflung.

Portrait

Arthur Schnitzler, geb. 15.5.1862 in Wien, versuchte bereits als Neunzehnjähriger seine ersten Dramen zu schreiben. Nach dem Studium der Medizin war er Assistenzarzt an der Allgemeinen Poliklinik und dann praktischer Arzt in Wien, bis er sich mehr und mehr seinen literarischen Arbeiten widmete. 1886 erscheinen die ersten Veröffentlichungen in Zeitungen, 1895 das erste Buch. Bei Arthur Schnitzler bildet stets der einzelne Mensch den Mittelpunkt seiner durchweg im Wien der Jahrhundertwende angesiedelten Stoffe. Er starb am 21.10.1931 als einer der bedeutendsten österreichischen Erzähler und Dramatiker der Gegenwart in Wien.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Suizid und Suizidprävention
Buch (gebunden)
von Manfred Wolfe…
Lieutenant Gustl
Taschenbuch
von Arthur Schnit…
Liebelei
- 44% **
eBook
von Arthur Schnit…
Print-Ausgabe € 3,60
Die Menschen, die es nicht verdienen
Taschenbuch
von Michael Hjort…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Tristan
Taschenbuch
von Gottfried von St…
Monatsgedichte
Taschenbuch
Die römische Literatur in Text und Darstellung. Fünf Bände in Kassette
Taschenbuch
Gregorius
Taschenbuch
von Hartmann von Aue
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Toten, die niemand vermisst
- 33% **
Hörbuch Download
von Hans Rosenfel…
CD-Preis € 14,99
Der Mann, der kein Mörder war
- 33% **
Hörbuch Download
von Michael Hjort…
CD-Preis € 14,99
Die Frauen, die er kannte
Taschenbuch
von Michael Hjort…
Die Toten, die niemand vermisst
eBook
von Michael Hjort…
Der Besuch der alten Dame
Taschenbuch
von Friedrich Dür…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.