Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Sophonisbe

Trauerspiel. 'Reclam Universal-Bibliothek'. Bibliogr. erg. Ausg. Mit Abbildungen.
Taschenbuch
»Alle seine gedanken sind scharffsinnig/ seine Ausbildungen zierlich/ und wenn ich die sagen soll/ so findet man in diesem eintzigen fast alles beysammen /was sich in denen andern nur eintzeln zeiget. Denn er hat nicht allein von Opitzen die hero... weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

7,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sophonisbe als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Sophonisbe
Autor/en: Daniel Casper von Lohenstein

ISBN: 315008394X
EAN: 9783150083949
Trauerspiel.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Bibliogr. erg. Ausg.
Mit Abbildungen.
Herausgegeben von Rolf Tarot
Reclam Philipp Jun.

26. April 2001 - kartoniert - 247 Seiten

Beschreibung

»Alle seine gedanken sind scharffsinnig/ seine Ausbildungen zierlich/ und wenn ich die sagen soll/ so findet man in diesem eintzigen fast alles beysammen /was sich in denen andern nur eintzeln zeiget. Denn er hat nicht allein von Opitzen die heroische von Gryphio die bewegliche/ und von Hoffmannswaldau die liebliche art angenommen; sondern auch viel neues hinzu gethan /und absonderlich in sententien / gleichnissen / und hohen erfindungen sich höchstglücklich erwiesen. Seine Tragoedien sind von den besten.« Benjamin Neukirch über Lohensteins Tragödien

Portrait

Daniel Casper von Lohenstein (d. i. bis 1670 Daniel Casper), 25. 1. 1635 Nimptsch (Schlesien) - 28. 4. 1683 Breslau. Der erbliche Adelstitel mit dem Prädikat von Lohenstein wurde dem Vater des Dichters, einem Nimptscher Ratsherrn und kaiserlichen Zoll- und Steuereinnehmer, erst 1670 verliehen. Der Sohn besuchte zunächst das Breslauer Magdalenengymnasium (1642-51), studierte dann von 1651 bis 1655 Jura in Leipzig und Tübingen und ließ sich nach einer Bildungsreise (Schweiz, Niederlande) 1657 als Anwalt in Breslau nieder. Nach einer kurzen Tätigkeit als Regierungsrat des Fürstentums Oels (1668-70) trat L. 1670 in den Dienst der Stadt Breslau, zunächst als Syndikus, ab 1675 als Obersyndikus, und führte in seiner Funktion als Rechtsberater des Rats der Stadt erfolgreiche diplomatische Verhandlungen in Wien. Sieht man von der Lyrik ab, so spiegelt L.s literarisches Schaffen v. a. seine politischen und historischen Interessen. Das gilt für seine Gracián-Übersetzung, für seine sechs Dramen und für sein letztes Werk, den großen Arminius-Roman, der von Christian Wagner, einem Leipziger Prediger, zu Ende geführt werden musste. Anders als bei A. Gryphius geht es in L.s Dramen nicht mehr um die Entscheidung zwischen Zeit und Ewigkeit, sondern die auszutragenden Konflikte sind - vor dem Hintergrund eines unabänderlichen Geschichtsverlaufs - durchaus innerweltlich und thematisieren die Problematik politischen Handelns im Kontext der Antithese von Vernunft und Leidenschaften. Der voluminöse Arminius verbindet Handlungs- und Formelemente des höfisch-historischen Romans mit einer ausgesprochen wissenschaftlich-enzyklopädischen Tendenz zu einer Art weltgeschichtlichem Schlüsselroman, der Ereignisse und Personen neuerer Zeiten in verdeckter Form einbezieht und als Kommentar zur aktuellen politischen Lage begriffen werden will. In: Reclams Lexikon der deutschsprachigen Autoren. Von Volker Meid. 2., aktual. und erw. Aufl. Stuttgart: Reclam, 2006. (UB 17664.) - © 2001, 2006 Philipp Reclam jun. GmbH & Co., Stuttgart.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Höllenangst
Taschenbuch
von Johann Nestro…
Von morgens bis mitternachts
Taschenbuch
von Georg Kaiser
Mystische Texte des Mittelalters
Taschenbuch
Insel Felsenburg
Taschenbuch
von Johann Gottfr…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Tristan
Taschenbuch
von Gottfried von St…
Monatsgedichte
Taschenbuch
Die römische Literatur in Text und Darstellung. Fünf Bände in Kassette
Taschenbuch
Gregorius
Taschenbuch
von Hartmann von Aue
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

PROJEKT ZUKUNFT - Generationswohnanlagen
Buch (kartoniert)
von Günter Dawid
Aaron Zirkuspferd - Die Geschichte einer Rettung
Buch (kartoniert)
von Ines Döring
Das vierzigste Zimmer
Buch (gebunden)
von Dschabra Ibra…
Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
Spur nach Namibia
- 33% **
eBook
von Klaus Heimann
Print-Ausgabe € 11,99
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.