Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Das Licht der Welt

Historischer Roman. 'Die Fleury-Serie'.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
In seiner Heimat tobt ein brutaler Krieg. Er kämpft für Frieden und Wohlstand. Doch er hat einen mächtigen Feind, der alles daransetzt, ihn zu vernichten.

Varennes-Saint-Jacques im Jahre des Herrn 1218: Eine Stadt, drei Mensch... weiterlesen
Taschenbuch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Produktdetails
Titel: Das Licht der Welt
Autor/en: Daniel Wolf

ISBN: 3442480507
EAN: 9783442480500
Historischer Roman.
'Die Fleury-Serie'.
Goldmann TB

Dezember 2014 - kartoniert - 1147 Seiten

Beschreibung

In seiner Heimat tobt ein brutaler Krieg. Er kämpft für Frieden und Wohlstand. Doch er hat einen mächtigen Feind, der alles daransetzt, ihn zu vernichten.

Varennes-Saint-Jacques im Jahre des Herrn 1218: Eine Stadt, drei Menschen, drei Schicksale. Der Buchmaler Rémy Fleury träumt von einer Schule, in der jedermann lesen und schreiben lernen kann. Sein Vater Michel, Bürgermeister von Varennes, will seine Heimat zu Frieden und Wohlstand führen, während in Lothringen Krieg herrscht. Die junge Patrizierin Philippine ist in ihrer Vergangenheit gefangen und trifft eine folgenschwere Entscheidung. Sie alle eint der Wunsch nach einer besseren Zukunft, doch ihre Feinde lassen nichts unversucht, sie aufzuhalten. Besonders der ehrgeizige Ratsherr Anseau Lefèvre hat geschworen, die Familie Fleury zu vernichten. Niemand ahnt, dass Lefèvre selbst ein grausiges Geheimnis hegt ...

Die Fortsetzung des grandiosen Mittelalter-Epos "Das Salz der Erde"; lesen Sie auch die E-Only-Zusatzgeschichte "Der Vasall des Königs"!




Portrait

Daniel Wolf ist das Pseudonym von Christoph Lode. Der 1977 geborene Schriftsteller arbeitete zunächst u.a. als Musiklehrer, in einer Chemiefabrik und in einer psychiatrischen Klinik, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Mit den historischen Romanen "Das Salz der Erde" und "Das Licht der Welt" gelang ihm der Sprung auf die Bestsellerlisten. Er lebt mit seiner Frau und zwei Katzen in Speyer.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Gratis-Leseprobe (pdf)

Pressestimmen

"Ein grandioses Mittelalter-Epos." SWR, Sendung "Couchgespräche"

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Gabe des Himmels
Taschenbuch
von Daniel Wolf
Das Gold des Meeres
Taschenbuch
von Daniel Wolf
Das Salz der Erde
Taschenbuch
von Daniel Wolf
vor
Bewertungen unserer Kunden
Goldmann 48050 Wolf:Das Licht der Welt
von Gebine S. - 11.12.2014
Auch der zweite Teil der Geschichte um Varennes und die Familie Fleury hat mich nicht losgelassen! Die Städte Lothringens haben sich weit entwickelt: Die Bürger stellen die Stadtregierung, vor Gericht sollen Zeugenaussagen nicht Gottesurteile gelten. Messen locken Kaufleute aus aller Herren Länder an und neu: endlich gibt es eine Schule außerhalb des Klosters. Bürgersöhne benötigen anderes Wissen als Priester! Aber die "alten Herren" der Welt lassen sich nicht einfach die Zügel aus der Hand nehmen. Mit Teufelspredigt und Ausschluss vom kirchlichen Leben versuchen sie ihre Herrschaft über die Köpfe und Seelen der Menschen zu bewahren. Werden sich die Bürger davon freimachen können? Führt freier Handel zu uneingeschränktem Wissensaustausch? Die Rivalität der Städte spielt dem Adel und den Bischöfen in die Hände. Spannend geschrieben und gut recherchiert!
Goldmann 48050 Wolf:Das Licht der Welt
von Thomas J. - 06.03.2015
Mich konnte der Autor begeistern. Eine tolle Story, die mich von Anfang an, trotz oder vielleicht gerade wegen des Umfangs, erreicht hat. Tolle authentische Figuren mit wirklich sehr schönen Dialogen. Sehr schöne Schauplätze, die mich neugierig gemacht haben vielleicht einmal diese zu bereisen. Sein Schreibstil fesselt den Leser und kann begeistern. Gerade für mich, eher ein Freund von Umfangreichen Werken, war es wie schon beim Vorgänger wieder ein tolles Erlebnis dieses Buch zu lesen. Besonders schön fand ich die detaillierten Beschreibungen und gerade die etwas längeren Dialoge wussten zu Gefallen. Nicht vergessen möchte ich zu erwähnen, die Umschreibung von den Gewalttätigen Szenen, die nicht zu deutlich beschrieben wurden, so dass jeder selbst in seiner Fantasie diese weiterspinnen kann. Gerade für zartere Gemüter die, wie ich finde ideale Lösung. Denn es wäre schade ein solches Buch abzubrechen wegen eben dieser Szenen. Sprachlich konnte das Buch auch sehr gut gefallen und gerade durch die schöne klare Sprache war es für mich ein wahrer Genuss dies Buch zu lesen. Dafür gibt es von mir 5 von 5 Sternen
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.