Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Ohne Stimme

Reden zugunsten des Volkes der Roma und Sinti. 'Steidl Taschenbücher'.
Taschenbuch
Die Gitanes, Gypsies oder Zigeuner finden in Günter Grass einen engagierten
Fürsprecher, der mit seiner 'Stiftung zugunsten des Romavolkes', mit Auftritten
vor dem Europarat und der Europäischen Investitionsbank Partei für d... weiterlesen
Taschenbuch

5,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ohne Stimme als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Ohne Stimme
Autor/en: Günter Grass

ISBN: 3882437642
EAN: 9783882437645
Reden zugunsten des Volkes der Roma und Sinti.
'Steidl Taschenbücher'.
Steidl Gerhard Verlag

Dezember 2000 - kartoniert - 95 Seiten

Beschreibung

Die Gitanes, Gypsies oder Zigeuner finden in Günter Grass einen engagierten
Fürsprecher, der mit seiner 'Stiftung zugunsten des Romavolkes', mit Auftritten
vor dem Europarat und der Europäischen Investitionsbank Partei für diese
größte Minderheit Europas ergreift. In den Reden 'Wie ich Stifter wurde',
'Ohne Stimme' und 'Zukunftsmusik oder Der Mehlwurm spricht' will er sie
Rom und Sinti neu ins Bewußtsein der deutschen und Europäer rücken. Er
fordert für das vergessene Volk Sitz und Stimme in europäischen Parlamenten
und tritt für Romanes als Unterrichtssprache ein.

Portrait

Günter Grass wurde am 16.10.1927 in dem Danziger Vorort Langfuhr in Polen geboren. In seiner Jugend war er unfreiwilliges Mitglied von Jungvolk und Hitlerjugend, im Krieg wurde der 18jährige als Luftwaffenhelfer und Panzerschütze eingesetzt. Nach der amerikanischen Kriegsgefangenschaft zog er 1946 nach Göttingen, wo er zunächst in einem Kalibergwerk Arbeit fand. 1949 begann er ein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf. Es entstanden enge Kontakte zur Gruppe 47, von der er 1958 für eine Vorlesung aus seinem Manuskript "Die Blechtrommel" einen Preis verliehen bekam. Weitere Preise folgten (z.B. Fontane Preis, Theodor Heuss Preis). 1999 erhielt er die höchste Auszeichnung, den Literaturnobelpreis.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Litanei von den Gottesgaben
Taschenbuch
von Halldór Laxness
Der große Weber von Kaschmir
Taschenbuch
von Halldór Laxness
Ein Buch, ein Bekenntnis
Taschenbuch
Einladung zum Tanz
Taschenbuch
von A. L. Kennedy
Islandhoch
Taschenbuch
von Sarah Kirsch
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.